EnglishGerman

Konzept-Erstellen & Strategie-Entwicklung – 10/10: 6 schnelle Tipps zum Schluss



Voriger Teil



Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.

Ein gutes Konzept, eine passende Strategie zu entwickeln ist nicht einfach, wie diese kleine Reihe gezeigt hat. Zum Ende noch einmal 6 Tipps, wie es besser geht.

Konzept-erstellen005


Hier schreibt für Sie:

 

katja-ischebeck-e1382003003438-150x150Katja Ischebeck ist Psychologin und Unternehmensberaterin.

Profil


Best of HR - Berufebilder

Konzeptarbeit – wo liegt das Problem?

Das Problem bei der Konzeptarbeit liegt darin, das viele und sehr unterschiedliche Arbeitsschritte erforderlich sind, die wir häufig gleichzeitig zu bewältigen versuchen.

Hier hilft ein klarer Fokus und ein systematisches Forgehen – Schritt für Schritt. Was nicht hilfreich ist: Kopfloses Hin- und Herspringen zwischen Arbeitsschritten.

Hilfe, wo fange ich an?

„Wo fange ich an? Was mache ich als nächstes?“ Diese Fragen stellen wir uns, wenn wir vor einem neuen Thema stehen.

Das Hin- und Herspringen zwischen verschiedenen Arbeitsschritten kostet jedoch viel Zeit und Nerven. Und ungeordnete Vorgehensweisen führen zu Mehrfachschleifen und zu erhöhten Arbeitsaufwand. Meist blockieren wir damit sogar aktiv unser Gehirn.

6 Tipps für strukturiertes Vorgehen

Strukturiertes Vorgehen ist der Schlüssel zum Erfolg. Arbeiten Sie systematisch und Schritt für Schritt. Die folgenden Konzeptphasen sind Ihr Fahrplan zum Erfolg:

  1. Auftrags-/ Ziel klären
  2. Informationen recherchieren und organisieren
  3. Ideen und Lösungen entwickeln
  4. das Konzept schlüssig strukturieren
  5. das Konzept überzeugend schriftlich darstellen
  6. das Konzept erfolgreich kommunizieren

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratung

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 121 Leser nach Google Analytics
  2. 11 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. BEGIS GmbH
    BEGIS GmbH

    Konzept-Erstellen & Strategie-Entwicklung – 10/10: 6 schnelle Tipps zum Schluss von
    Katja… via @berufebilder
    (Beitrag via Twitter) PoO4WDInUB

  2. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Konzept-Erstellen & Strategie-Entwicklung – 10/10: 6 schnelle Tipps zum Schluss von
    Katja… via @berufebilder
    (Beitrag via Twitter) 0hpq29kXuH

  3. Simone Janson
    Simone Janson

    Konzept-Erstellen & Strategie-Entwicklung – 10/10: 6 schnelle Tipps zum Schluss – (Beitrag via Twitter) C6FRHrAmUr

  4. Jobcollege
    Jobcollege

    Konzept-Erstellen & Strategie-Entwicklung – 10/10: 6 schnelle Tipps zum Schluss von Katja Ischebeck… (Beitrag via Twitter) n7ayCOdxDg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.