Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildrechte bei Universum. Wir sind Medienpartner des Beratungsunternehmens Universum, das uns das Bildmaterial zur Verfügung gestellt hat. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson

Best of HR – Berufebilder.de®Hier schreibt für Sie: Stefan Lake war von Februar 2011 bis März 2017 Country Manager Deutschland des Employer-Branding-Beratungsunternehmens Universum.Stefan Lake studierte BWL mit Schwerpunkt Marketing an der Universität Bremen. Er verfügt über besondere Expertise in der Entwicklung authentischer und nachhaltiger Arbeitgeberpositionierungen sowie in der quantitativen und qualitativen Marktforschung, der Markenberatung, Markenentwicklung und Kommunikationsberatung. Alle Texte von Stefan Lake.

Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im Kurs {Trend!-Studie}

  • Strategien gegen Mobbing {+AddOn nach Wunsch}
  • Neu in der Führungsrolle {+AddOn nach Wunsch}
  • Sich richtig gut Verkaufen statt nur Bewerben – Geheime Tricks für die Jobsuche {+AddOn nach Wunsch}
  • Geschäftsreisen organisieren {+AddOn nach Wunsch}
  • Mach was ich will {+AddOn nach Wunsch}
  • Green Management {+AddOn nach Wunsch}
  • Frauen! So geht Erfolg {+AddOn nach Wunsch}
  • Reit den Bullen {+AddOn nach Wunsch}
  • Finanzen fest im Griff {+AddOn nach Wunsch}
  • Leichter Einfacher Besser Leben & Arbeiten {+AddOn nach Wunsch}
  • Sag dem Chef die Meinung & behalte den Job {+AddOn nach Wunsch}
  • Hustling – Clever Ziele erreichen {+AddOn nach Wunsch}
  • Besser Führen Fördern Coachen {+AddOn nach Wunsch}
  • Gut organisieren Minimalismus leben {+AddOn nach Wunsch}
  • Produktivität planen & steigern {+AddOn nach Wunsch}
  • GO DO! Projekte & Ideen gegen Widerstand umsetzen Ziele erreichen {+AddOn nach Wunsch}
  • Krisen bewältigen – wenn sich das Leben plötzlich ändert {+AddOn nach Wunsch}
  • Zeitdiebe Effizient Bekämpfen {+AddOn nach Wunsch}
  • Chef-Kung-Fu! Rhetorik-Strategien für schwierige Vorgesetzte & Kollegen {+AddOn nach Wunsch}
  • StartUp Exit vom Gründen zum Verkauf {+AddOn nach Wunsch}

Welche Bedeutung haben technologische Innovationen für die Generationen X, Y und Z? Welche davon möchten sie am Arbeitsplatz nutzen? Sprich: Was erwarten jüngere und ältere Generationen zukünftig in technologischer Hinsicht von ihren Arbeitgebern?

Best of HR – Berufebilder.de®

Technologie verändert die Arbeitswelt

Technologische Innovationen verändern fortlaufend unsere Arbeitswelt. Herauszufinden, was das für heutige und zukünftige Mitarbeiter bedeutet, war einer der Schwerpunkte der Generationen-Umfrage der Employer-Branding-Beratung Universum.

In Kooperation mit dem INSEAD Emerging Markets Institute, The HEAD Foundation und dem MIT Leadership Center wurden insgesamt 18.337 Schüler, Studierende und Berufstätige in 19 Ländern befragt – angefangen von den bereits arbeitenden Mitgliedern der Generation X über die Studierenden und Berufstätigen der Generation Y bis hin zu der noch vor ihrem Berufseinstieg stehenden Generation Z. Dem Titel entsprechend zeigen sie, dass für die meisten Unternehmen noch jede Menge zu tun ist.

Best of HR – Berufebilder.de®

Technologie wird generell als hilfreich empfunden

Generell haben sowohl die heutigen als auch die zukünftigen Generationen auf dem Arbeitsmarkt eine positive Einstellung gegenüber technologischen Innovationen. Weltweit jeweils über 80 Prozent der Generationen X, Y und Z empfinden Technologie als hilfreich. Das trifft auf das Privat- und das Arbeitsleben zu. Diese Ansicht ist unter den Berufstätigen der Generation Y generell am höchsten. In Deutschland erwarten sogar 94 Prozent von ihnen eine positive Wirkung von Technologie auf ihre persönliche Jobsituation.

Berufstätige der Generation Y in Großbritannien und Norwegen sehen das etwas anders: Sie fühlen sich von Technologie im Arbeitsumfeld eher behindert. Eine ähnliche Ansicht haben die Befragten der Generation X in diesen beiden Ländern sowie die Generation Z in Kanada und den USA.

Digitale Angebote von Unternehmen lassen zu wünschen übrig

weltweit jeweils 72 Prozent der Berufstätigen der Generationen Y und X sind der Meinung, dass die digitalen Angebote von Unternehmen wichtig sind. Allerdings schätzen nur 44 Prozent der arbeitenden Generation Y und 40 Prozent der Generation X die Fähigkeiten ihrer Arbeitgeber in diesem Bereich als gut ein.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Überdurchschnittlich gut schneiden beispielsweise finnische Unternehmen bei den Berufstätigen der Generation Y ab: 66 Prozent schätzen deren digitale Fähigkeiten bereits jetzt als gut ein. Auch zukünftigen Generationen sind die digitalen Fähigkeiten von Unternehmen wichtig. Doch um was genau geht es eigentlich?

Virtual Reality wird an Bedeutung gewinnen

Momentan hat Virtual Reality (VR) eine geringe Bedeutung am Arbeitsplatz: Nur 3 Prozent der arbeitenden Befragten nutzen VR im beruflichen Umfeld. Geht es nach den Wünschen heutiger und zukünftiger Mitarbeiter, wird sich das bald ändern. 37 Prozent der zukünftigen Mitarbeiter möchten Virtual Reality auch am Arbeitsplatz nutzen. Damit steht VR weltweit gesehen an erster Stelle, wenn es darum geht, welche Technologien zukünftige Mitarbeiter im Job nutzen möchten. Ähnlich wichtig sind Maschinelles Lernen/Künstliche Intelligenz, Wearable-Technologien sowie Audio- und Videokonferenzen.Auch in Deutschland wird VR an Bedeutung gewinnen. Allerdings stehen bei den deutschen Befragten der Generation Z Audio- und Videokonferenzen an erster Stelle der Wunschliste. 44 Prozent möchten diese nutzen, auf VR legen immerhin 35 Prozent wert. Bei den Studierenden der Generation Y sind es 29 Prozent. Ihnen sind Projektmanagement-Tools genauso wichtig.

Überraschende Ergebnisse liefert die Studie beim Thema eLearning. Der Großteil der Befragten würde an einem vom Arbeitgeber angebotenen Onlinekurs teilnehmen. Danach gefragt, ob sie lieber einen Präsenskurs oder einen Onlinekurs absolvieren würden, entscheidet sich die große Mehrheit für die persönliche Anwesenheit. Den größten Anklang finden Onlinekurse ausgerechnet in der Generation X – der ältesten der untersuchten Generationen. Zeitmangel könnte hier ein Grund sein.

Die Ergebnisse zeigen, dass es für Unternehmen durchaus sinnvoll ist, alle aktuell zur Zusammenarbeit verwendeten Tools zu überprüfen. Auch ein Vergleich mit denen, die zukünftige Mitarbeiter privat nutzen, ist empfehlenswert. Werden neue Tools eingeführt, sollten diese nicht nur nützlich sein, sondern auch leicht zu integrieren – und vor allem Spaß machen.

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

8 Antworten zu “Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im Kurs {Trend!-Studie}”

  1. Die Anforderungen der technikaffinen Generation – jacando blog sagt:

    […] Ebene einiges bieten kann. Aber nicht nur diese Generationen finden Technik hilfreich. Laut einer weltweiten Studie sind jeweils 72 Prozent der arbeitenden Generationen Y und Y der Meinung, dass digitale Prozesse […]

  2. Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z – Empfehlenswerter Beitrag ToaSVVi2yU – Empfehlenswerter Beitrag KMoLtPbCLn

  3. “Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im Kurs” – Empfehlenswerter Beitrag 8bJNfojU38

  4. #Technologie am #Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z – Empfehlenswerter Beitrag IXgBUs7HOP Virtual Reality steht hoch im Kurs #vr

  5. Diashows News (15/03/2017 – #vlrPhone #vlrFilter) « Diashows mit Fotos News sagt:

    […] Z: Virtual Reality steht … – Best of HR | B E R U F E B I L D E R . D E (Blog)   Weitere Informationen – SteamVR: Bild der kleineren Lighthouse-Station und Steam Audio … – PC Games […]

  6. Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im… via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag UeXfpDpsBc

  7. Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im… via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag ALfK9TRTpj

  8. Technologie am Arbeitsplatz der Generationen X, Y & Z: Virtual Reality steht hoch im Kurs von Stefan Lake – Empfehlenswerter Beitrag lBSbE5nrYX

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch