Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Centro de Portugal hat unsere Reisekosten für Anreis- und Vor-Ort-Recherche übernommen. Bildmaterial selbst erstellt von Verlag Best of HR – Berufebilder.de​®. 

Hier schreibt für Sie:

Simone Janson ist VerlegerinBeraterin und eine der 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index. Sie ist außerdem Leiterin des Instituts Berufebilder Yourweb, mit dem sie Geld für nachhaltige Projekte stiftet. Laut ZEIT gehört ihr als Marke eingetragenes Blog Best of HR – Berufebilder.de® zu den wichtigsten Blogs für Karriere, Berufs- und Arbeitswelt. Mehr zu ihr im Werdegang. Alle Texte von Simone Janson.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

  • de-cover-wise-leadership
  • en-cover-beauyful-world.jpg
  • de-cover-lose-control
  • de-cover-hope
  • en-cover-do-nothing.jpg
  • de-cover-leader-role
  • de-cover-strategy-power-success
  • de-cover-financial-crisis
  • en-cover-boss-first-time
  • de-cover-green-management
  • de-cover-agile-projectmanagement
  • en-cover-perfect-application
  • de-cover-speak-up
  • en-cover-redline.jpg
  • de-cover-oscar-speeches
  • en-cover-sleep-success.jpg
  • de-cover-minimalism
  • de-cover-teamgeist
  • de-cover-efficient-work
  • de-cover-influencer

Arbeiten in völliger Abgeschiedenheit, mit tollen Wanderungen zwischendurch – und dennoch in der Nähe von Europas modernstem Rechenzentrum: Alles ist möglich in der portugiesischen Serra da Estrela.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Serra da Estrela – Einzigartige Kreativ-Landschaft

Der Naturpark Serra da Estrela liegt im Bezirk Seia, 1 Stunde und 20 Minuten von Coimbra, 2 Stunden vom Flughafen Porto und 3 Stunden vom Flughafen Lissabon entfernt. Felsige, zerklüftete Landschafen, grandiose Seen und Flüsse, Felsplatous, grüne Täler und Wälder: Die Aussichten sind atemberaubend und weiten den Blick für neue Ideen und kreative Eindrücke.

Spannend sind auch die zahlreichen Berdörfer, von denen jedes seine eigene Geschichte erzählt. Dieses Netzwerk von Dörfern verteilt sich über eine Fläche von rund 100 Quadratkilometern, das von 14 Wanderwegen, einem Fernwanderweg und vier Mountainbike-Routen durchzogen wird.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Bergdörfer mit Geschichte

Da ist z.B. das bereits von den Römern begründete Alpedrinha, das José Saramago in seiner “Reise nach Portugal” beschreibt. Oder Alvoco das Várzeas in Oliveira do Hospital, das mit einer denkmalgeschützten Kirche und einer mittelalterlichen Steinbrücke aufwartet.

Die heute zu Seia gehörende Gemeinde Lapa dos Dinheiros ist als Besiedlung bereits im 1. vorchristlichen Jahrtausend nachweisbar. Oder Videmonte in Guarda, ein Ort in dem heute noch alte Frauen am Brunnen ihre Wäsche von Hand waschen, weil sie dabei den sozialen Austausch nutzen.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Coworking im Bergdorf

In einer globalisierten Welt erscheinen diese Gebirgsdörfer winzig – und doch sie sind voll echter, höflicher und gastfreundlicher Menschen. Und sie sind die Orte, an denen die Cooperativa Cowork voll digitalisierte, komfortable Arbeitsplätze für unterschiedliche Anforderungen anbietet.

Tipp: Zu diesem oder ähnlichen Themen bieten wir Ihnen regelmäßig Leser-Reisen. Aktionen oder News per Newsletter!

Genutzt werden dabei gemeinnützige Räume, die vom Netzwerk der Bergdörfer in Partnerschaft mit den örtlichen Pfarrgemeinden und Kommunen betrieben werden. Im Zentrum steht dabei aber nicht nur die Arbeit, sondern auch das Genießen und Erleben der angenehmen und funktionellen ländlichen Umgebung in der Serra da Estrela. Es ist diese spezielle Atmosphäre, die Raum für ungewöhnliche, neue Ideen bietet.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Aus der Serra da Estrela die ganze Welt beliefern

Wie die Geschichte von Rechtsanwalt João Tomás und der Managerin Isabel Costa, die die traditionelle Burel Factory in Manteigas wieder zum Leben erweckten. Denn in der Region stand einstmals die 1947 gegründete, bedeutendste Wollfabrik der Region, die dann der Globalisierung zum Opfer fiel. Heute hat sich die Geschichte umgekehrt: Von Manteigas aus beliefern sie die ganze Welt.

Das Geheimnis ihrer kreativen Kraft ist Burel, ein portugiesischer Schafwollstoff, dessen Tradition bis in 11. Jahrhundert zurückgeht. Aufgrund seiner robusten und wasserabweisenden Beschaffenheit diente er vor allem den Hirten als Umhang und Decke. Die Burel Factory hat ihn heute für Innenausstattung und Design wiederentdeckt und damit nicht den zur Fabrik gehörenden Burel Mountain Hotels eine einzigartige, kreative Atmosphäre verpasst, sondern stattet mit ihren 62 Mitarbeitern auch Büros von Firmen wie Microsoft Portugal aus.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Das schönste Rechenzentrum Europas

Dass die Region längst in der digitalen Moderne angekommen ist, zeigt vielleicht auch die Kleinstadt Covilhã am Fuße der Serra de Estrela. Hier hat die Portugal Telecom (PT) eines der nach eigenen Angaben größten, umweltfreundlichsten und effizientesten Rechenzentren der Welt in Betrieb genommen. Zumindest gilt es als Europas schönstes Rechenzentrum, zu dessen Kunden gleich bei Intebrienahme Accentur, Wipro oder verschiedene Banken zählen.

Covilhã erweist sich dabei in mehrerlei Hinsicht von Vorteil für den nachhaltigen Anspruch: Eine Photovoltaik-Anlage mit tausenden von Sonnen-Kollektoren erzeugt einen Großteil der benötigten Energie, Gleichzeitig liegt das Rechenzentrum in einer der kältesten Region des Landes, sodass die PT über 99 Prozent des Jahres die Kühlung des Rechenzentrums mit Frischluft betreiben kann. Und es gibt einen künstlich angelegten See, der sich aus Regenwasser speist und ebenfalls zur Kühlung der Technik dient.

Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}
Kreativ-Workation in der Serra da Estrela: Entspannung & Design in Portugal {Leser-Reise-Tipp}

Alles in allem eine kreative, spannende Region mit einzigartiger Landschaft und viel Potenzial für eine entspannte Workation.

Leser-Reisen & individuelle Beratung

Wir bieten unseren Lesern exklusiv zu diesem und vielen weiteren Themen individuelle Reise-Beratung sowie die Möglichkeit direkt zu Buchen in Kooperation mit spezialisierten Partnern.

Zur Reise-Beratung

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch