Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns mit dem Bundesbildungsministerium als Partner für eine nachhaltige Arbeitswelt. Unser Verlag gibt Print und Online Medien wie Bücher, Magazine, eKurse heraus – mit über 20 Jahren Erfahrung im Corporate Publishing sowie Kunden wie Samsung, Otto, staatliche Institutionen, Verlegerin Simone Janson ist eine der 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildrechte bei indeed. Außerdem Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson


Best of HR – Berufebilder.de®Hier schreibt für Sie: Ina Steinbach-Lindemann ist freie Kommunikationsberaterin aus Köln.Steinbach-Lindemann berät aktuell Kunden u.a. aus Personalbranche, eCommerce und Lebensmittelbranche in Belangen der internen und externen Kommunikation. Vor ihrer Selbständigkeit war sie unter anderem bei Amazon und verschiedenen Agenturen tätig und zuletzt Leiterin Unternehmenskommunikation DACH und Benelux bei der Jobsuchmaschine Indeed.   Alle Texte von Ina Steinbach-Lindemann.

  • Bewerbung richtig schreiben {+AddOn nach Wunsch}
  • Unbesiegbar mit Erfolgsmindset {+AddOn nach Wunsch}
  • Ziele richtig setzen & erreichen {+AddOn nach Wunsch}
  • Digital sichtbar werden & überzeugen {+AddOn nach Wunsch}
  • Fokus & Konzentration auf das Wesentliche {+AddOn nach Wunsch}
  • Effizient Arbeiten im Homeoffice {+AddOn nach Wunsch}
  • Finanzen fest im Griff {+AddOn nach Wunsch}
  • Körpersprache für Manager & Macher {+AddOn nach Wunsch}
  • Get Social {+AddOn nach Wunsch}
  • Stresskiller Extrem {+AddOn nach Wunsch}
  • Oscarreif sprechen {+AddOn nach Wunsch}
  • Kompetenz zählt! So zeigen Sie Leistungswillen & Skills {+AddOn nach Wunsch}
  • Führen ohne Hierarchie – das Ende eines Erfolgsrezepts {+AddOn nach Wunsch}
  • Teamgeist – Gemeinsam Stark {+AddOn nach Wunsch}
  • Reich werden nebenbei {+AddOn nach Wunsch}
  • Sag dem Chef die Meinung & behalte den Job {+AddOn nach Wunsch}
  • Kompromisslos Leben {+AddOn nach Wunsch}
  • Wege zur Beförderung {+AddOn nach Wunsch}
  • Gewinnen per Checkliste {+AddOn nach Wunsch}
  • The Boss Factor! Manche Menschen gewinnen immer {+AddOn nach Wunsch}

Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung

Bisher 7147 Leser, 2799 Social-Media-Shares Likes & Reviews (5/5) • Kommentare lesen & schreiben

Unternehmen tun gut daran, wichtige Leistungsträger in Unternehmen gezielt zu umwerben. Denn 5 % der Mitarbeiter sind für 25 % der Leistung verantwortlich. Doch die suchen öfter nach neuen Herausforderungen als viele Arbeitgeber glauben, wie eine Studie von Indeed zeigt.

Studie Jobsuche Top Performer

Leistungsträger suchen aktiv nach neuen Jobs

Eine aktuelle Recruiting-Studie von Indeed zeigt: Wer in seinem Job ist gut ist und den nächsten Schritt in der Karriere gehen will, macht sich aktiv auf Suche nach der nächsten Herausforderung. Daher nehmen diese Leistungsträger ihre Karriereplanung auch am liebsten selbst in die Hand.

Die sogenannte passive Jobsuche ist keine echte Alternative. Das steht im klaren Widerspruch zur oft von Personalberatern, Active Sourcern oder Business-Netzwerken propagierten passiven Jobsuche, bei der Bewerber darauf warten, angesprochen zu werden.

Das macht Leistungsträger aus

Wie identifizieren Unternehmen denn nun die wichtigen, hochmotivierten Leistungsträger, die es unbedingt zu halten gilt? Auch das zeigt die Studie: Top-Performer

  • denken vernetzt,
  • steuern ihre Aufgaben selbst,
  • sind sich in besonderem Maße ihrer Verantwortung bewusst,
  • kommunizieren stark nach innen und außen und
  • denken quer.
indeed_toptalente_studie_merkmale

Top-Leistung ist Chefsache

Da erscheint es nur folgerichtig, dass diese Top-Performer die eigene Karriere zur individuellen Chefsache machen. Sie agieren im Job aktiv und autonom, nehmen Dinge selbst in die Hand und sind damit erfolgreich – privat wie beruflich. Warum sollten sie also die Jobsuche externen Akteuren überlassen? Sie verlassen sich auf ihr eigenes Können und nicht etwa auf die Kontakte von Beratern oder Freunden.

Das planvolle Vorgehen der Leistungsträger entspricht dem Bild, das Indeed bei Erstellung der Studie von Führungskräften mit direkter Personalverantwortung erhalten hat. Rund tausend Manager wurden zunächst in einem ersten Schritt für die Studie befragt, um herauszufinden, was sogenannte Top-Performer auszeichnet.


Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Die Studie im Detail

59 Prozent waren dann auch bei der Befragung davon überzeugt, dass eine Stelle nur dann zu ihnen passt, wenn sie sich persönlich darum bemühen. 57 Prozent glauben zudem, dass sie in diesem Fall dann später auch erfolgreicher agieren.

Diese Ergebnisse verdankt Indeed der zweiten Stufe der Studie, bei der rund 4.000 Kandidaten befragt wurden; 44 Prozent davon wurden entsprechend der Kriterien oben als Top-Performer eingestuft.

Was Unternehmen tun sollten

Unternehmen tun gut daran, solche Leistungsträger nicht nur zu suchen, sondern auch zu binden. Immerhin sind nach der Studie fünf Prozent der Mitarbeiter für 25 Prozent der Leistung verantwortlich. Auf gut Deutsch: Sie sind viermal so produktiv wie der Rest.

Unternehmen, die sich auf das aktive Verhalten von Leistungsträgern bei der Jobsuche einstellen und beispielsweise den Karrierebereich der Website oder ihre Stellenanzeigen entsprechend ausrichten, werden beste Karten haben auch die besten Talente zu gewinnen.

indeed_toptalente_studie_faktoren

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99Jetzt buchen

  • buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
  • buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
  • buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
  • buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review
    buch-review

5 Antworten zu „Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung“

  1. Thomas Grossniklaus

    Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung – Empfehlenswerter Beitrag iBAhrZNFz6 via @berufebilder

  2. RAin_Kammer

    Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung – XING Branchen-News… – Empfehlenswerter Beitrag BQd5HyBQJp

  3. RAin_Kammer

    Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung – XING Branchen-News – Empfehlenswerter Beitrag g6bZoaHUU1

  4. Nico Müller

    Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung von Ina Steinbach-Lindemann – Empfehlenswerter Beitrag IP7jjvxHlV

  5. KompetenzPartner

    Unternehmen müssen Top-Performer umwerben: 5 % der Mitarbeiter bringen 25 % Leistung von Ina Steinbach-Lindemann – Empfehlenswerter Beitrag mFJ6sT1MwF

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch