Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte:  Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson

Text stammt weitestgehend aus dem Buch: „Denk Dich Reich! Wohlstand ist Einstellungssache“ (2017), erschienen bei Münchener Verlagsgruppe (MVG), Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Verlags.

Hier schreibt für Sie:

104Ilja Grzeskowitz ist Autor, Trainer und Lehrbeauftragter an der Berlin School of Economics and Law.Ilja Grzeskowitz war jüngster Geschäftsführer Deutschlands eines großen Handelskonzerns und leitete unterschiedliche Kaufhäuser in der Größe mittelständischer Unternehmern mit über 500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz im hohen zweistelligen Millionenbereich. Er ist Speaker, Autor, Trainer und Lehrbeauftragter an der Berlin School of Economics and Law. Zu seinen Kunden gehören internationale Konzerne, erfolgreiche Unternehmer, Führungskräfte, Rechtsanwälte, Ärzte, Politiker und Schauspieler. Mehr Informationen unter www.grzeskowitz.de Alle Texte von Ilja Grzeskowitz.

Reich werden & bleiben: Eine Frage der Einstellung?

  • de-cover-minimalism
  • en-cover-steer-people.jpg
  • de-cover-write-application
  • de-cover-speak-up
  • en-cover-make-money-relaxed-way.jpg
  • de-cover-digital
  • en-cover-boss-factor.jpg
  • de-cover-body-language-leaders
  • de-cover-manipulation
  • en-cover-money-now.jpg
  • de-cover-time-thief
  • de-cover-reputation
  • de-cover-healthy-sleep
  • de-cover-career-plan
  • de-cover-forget-goals
  • en-cover-productivity.jpg
  • de-cover-dont-brood
  • en-cover-creative-problem-solving
  • de-cover-rush-hour
  • en-cover-boss-first-time

Reich und Wohlhabend werden nur eine Frage der Einstellung? Darüber streiten sich die Geister. Esoterischer Quatsch sagen viele. Oder ist doch etwa dran?

Best of HR – Berufebilder.de®

Das Leben im Stau – wie immer!

Freitagabend Anfang 2008. Stau. Noch 175 Kilometer bis Berlin. Ich war mal wieder auf der Autobahn unterwegs. Nach Hause. Auf dem Weg von meiner Arbeitsstätte in Hamburg nach Berlin, den ich in den letzten Monaten schon so oft zurückgelegt hatte. Es war alles genauso vertraut wie immer, und ich hatte das Gefühl, jedes Straßenschild und jeden Angestellten der Raststätten entlang der A 24 mittlerweile persönlich zu kennen.

Alles lief bis dahin ab wie immer. Fast schon automatisiert. Ich tankte meinen Dienstwagen voll, kaufte mir eine kalte Limonade und hielt ein kurzes Schwätzchen mit dem Kassierer. Und doch war an diesem Tag etwas anders und unterschied diese Fahrt von den vielen davor. Denn an diesem bestimmten Tag traf ich eine Entscheidung.

Rau aus dem Hamsterrad

Ich beschloss, auszubrechen. Nein, nicht aus dem Stau, in dem ich mich mal wieder befand, sondern aus dem Hamsterrad, zu dem mein Leben geworden war. Ich beschloss, auf mein Bauchgefühl zu hören, meinen Lebenstraum zu verwirklichen und endlich das zu tun, wovon ich auf den langen und zahlreichen Autobahnfahrten immer träumte. Vor allem aber beschloss ich, mein Schicksal in die eigenen Hände und Verantwortung für mein Leben zu übernehmen.

Was ich damals noch nicht wusste: Von diesem Moment an fing ich an, mich »reich zu denken«. Denn in den Monaten und Jahren danach wurde ich reich. Reicher, als ich es mir jemals hätte vorstellen können. Das Ergebnis meines Weges findet sich nun heute in meinem Erfolg wieder.

Reich denken – eine Sammlung an mentalen Strategien

Es ist eine Sammlung von mentalen Strategien, mit denen ich mein Leben in den verschiedensten Bereichen neu aufgestellt habe und mit denen ich reich geworden bin. Das Gute an diesen Strategien ist, dass sie von jedem angewendet werden können.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Sie sind weder kompliziert noch großartig geheim. Dafür sind sie sehr wirkungsvoll, und viele meiner Seminarteilnehmer und Coaching-Klienten haben ebenfalls ihren Traum von finanzieller Freiheit und einem Leben voller Chancen und Möglichkeiten erreicht.

Jeder kann reich denken

Und Sie können das auch. Sie können den gleichen Weg gehen, den ich gegangen bin. Dieser Weg ist nicht immer leicht zu gehen, und so manches Mal muss man auch einen schweren Stein aus dem Weg räumen, der einem das Weitergehen schwer macht. Doch es lohnt sich. Denn am Ende dieses Weges können Sie endlich das Leben führen, von dem Sie bisher immer nur geträumt haben. Auch Sie können reich sein. Finanziell reich. Emotional reich. Reich an erfüllenden Beziehungen. Reich an Gesundheit. Und reich an immer wiederkehrenden Glücksmomenten im Leben.

Wenn ich es geschafft habe, dann können Sie es auch. Ich möchte Ihnen zeigen, wie es geht. Aber ein kurzer Hinweis vorweg sei mir gestattet. Wenn Sie davon träumen, schnell und über Nacht reich zu werden, wenn Sie auf den einen entscheidenden Tipp hoffen oder das große Geheimnis erwarten, dann wird diese Methode nichts für Sie sein.

Einfach den Schalter umlegen für mehr Reichtum? So einfach ist es nicht!

Wenn Sie hoffen, den berühmten Reichtums-Schalter in Ihrem Leben zu finden, dann sollten Sie vielleicht auf eines dieser Programme zurückgreifen, die gerade wie Pilze aus dem Boden schießen, und dem Käufer versprechen, »von der Couch aus ein Vermögen zu verdienen« oder »ohne großen Zeitaufwand zum Millionär« zu werden.

Aber ich gehe mal davon aus, dass Sie längst verstanden haben, dass es im Leben nichts umsonst gibt, und dass man auch für seinen Reichtum etwas tun muss. Aber jetzt kommt auch gleich die gute Nachricht: Dieses »etwas« ist nicht besonders kompliziert, und wenn Sie sich an einige Strategien und Werkzeuge halten, dann wird es auch einfach durchzuführen sein und vor allem eine Menge Spaß machen.

Mehr als Geld: Die Lebensqualität erhöhen

Wie Sie, lieber Leser, bald merken werden, geht es beim Thema »Denk dich reich« nicht nur um ein gut gefülltes Bankkonto oder sonstigen materiellen Reichtum. Ich werde Ihnen keine Investment-Tipps oder sonstige Ratschläge geben, wie Sie ihr Geld anlegen sollten, damit es wächst und ihren Wohlstand mehrt. Trotzdem werden Sie mit der »Denk-dich-reich-Methode« auch auf finanzieller Ebene dramatische Veränderungen feststellen können.

Genauso, wie Ihre Lebensqualität, Ihre Gesundheit und Ihre Beziehungen wertvoller werden. Denn schlussendlich sind innerer und äußerer Reichtum zwei Seiten ein und derselben Medaille, die einander bedingen und sich gegenseitig unterstützen. Sie müssen dafür im ersten Schritt auch nur eines tun: Die Entscheidung treffen, wirklich reich werden zu wollen. Der Rest ist dann, wie Sie sehen werden, ein spannender und wundervoller Weg, der Sie genau dahin führen wird, wovon Sie heute vielleicht nicht einmal zu träumen wagen.

Erfolg beginnt im Kopf!

Bei mir fing es ebenfalls genau mit dieser Entscheidung an. Aber wie kam es dazu? Ich weiß noch genau, wie ich einige Monate vor dieser Entscheidung im Stau auf der Autobahn folgenden Satz zum ersten Mal in einem Hörbuch vernahm: »Stell dir vor, du kommst abends nach Hause und denkst dir: Und dafür bekomme ich auch noch Geld!«

Auch wenn es mir damals überhaupt nicht bewusst war, so war dieser Satz doch ein absoluter Wendepunkt in meinem Leben. Klar, ich hatte zu dieser Zeit ein tolles Leben. Ich hatte einen super Job, super Karrierechancen, ich fuhr ein schnelles Auto, verreiste an die schönsten Orte dieser Welt und konnte mir auch sonst so gut wie jeden Luxus leisten, von dem ich der Meinung war, dass ich ihn brauchte. Aber war ich auch wirklich reich?

Wie aus Problemen Erfolge werden

Rückblickend betrachtet war dies wohl eine der ärmsten Zeiten meines gesamten Lebens, denn ein Engländer namens Parkinson machte mir schwer zu schaffen. Und das Schwerste an diesem Weg war, wie so oft, der erste Schritt. Ich habe ihn gemieden wie der Teufel das Weihwasser. Abgehalten von mehr »Schmerzensgeld« (mir wurde es damals als Gehaltserhöhung verkauft), einem neuen Dienstwagen und natürlich von mir selber. Denn ich hatte es mir in meiner eigenen Komfortzone mehr als bequem gemacht, was man nicht nur an meinen fünf Kilo Übergewicht erkennen konnte, die ich in der Hüftgegend mit mir herumtrug.

Aber nachdem ich 175 Kilometer vor Berlin an besagtem Freitagabend die Entscheidung getroffen hatte und den ersten Schritt tat, wurde es auf einmal einfach. Es kam mir manchmal so vor, als ob das Glück mir nur so zufliegen würde, und als ob alles, was mir auf meinem Weg passierte, genau so vorgezeichnet schien. Kurzum: Es machte mir verdammt viel Spaß, und die richtigen Ergebnisse kamen schnell und fast schon wie selbstverständlich dazu.

Wie soll Ihr Leben aussehen?

Reich sein beginnt mit reichem Denken. Sie müssen dazu genau die richtigen, reichen Denkstrategien und Glaubenssätze installieren, die so wichtig sind, damit Ihr persönlicher Weg ebenfalls voller Reichtum und Glücksmomente sein wird. Ich möchte Sie daher um eines bitten: Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit zum Nachdenken und stellen sich dann die folgende Fragen:

  • Wie würde Ihr Leben aussehen, wenn Sie wirklich reich wären?
  • Mit wem würden Sie es verbringen?
  • Wo würden Sie leben?
  • Was würden Sie den ganzen Tag tun?

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und träumen Sie einmal aus vollem Herzen. Und dann treffen Sie ebenfalls eine Entscheidung! Entscheiden Sie für sich, dass Sie reich sein werden. Richtig reich. Dass Sie inneren und äußeren Reichtum im Überfluss genießen werden und dadurch das Leben ihrer Träume leben können.

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch