EnglishGerman

Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Offenlegung & Bildrechte: Enterprise Estonia hat uns durch Übernahme der Reisekosten zur ICT-Week in Talinn unterstützt. Die Tallink-Gruppe hat uns durch Übernahme der Reisekosten zur ICT-Week in Talinn unterstützt.  Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus.

Die Software für Skype wurde einst in der estnischen Hauptstadt Talinn entwickelt. Heute arbeiten dort auf fünf Stockwerken Menschen aus unterschiedlichsten Nationen zusammen. Das Konzept: Ein offenes Büro, für ständigen Austausch. Selbst General Manager Andrus Järg arbeitet so. Eine Sauna gibt es auch.

skype005 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna


Hier schreibt für Sie:

 

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Das Klischee vom hippen IT-Unternehmen

Das Skype-Büro entspricht innen etwa dem Klischee, das man von hippen IT-Unternehmen hat: Bunte Möbel, moderne Einrichtung, hippe Ruheecken. Von außen wirkt das Gebäude allerdings eher unscheinbar:

Es liegt in Talinn ein wenig außerhalb des Stadtzentrums in Universitätsnähe inmitten einer Plattenbausiedlung. Wäre da nicht das große Skype-Logo, das oben an dem grauen Gebäude prankt, man würde nicht auf die Idee kommen, dass sich hier eines der der Weltbekanntesten Unternehmen befindet.

skype001 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

skype006-e1401178988942 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

skype009 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

Fotos – mit Einschränkungen

Immerhin darf man Fotos machen – anders als z.B. bei Google im letzten Jahr. Es gibt drei Regeln beim Fotografieren: Keine Bildschirme, auf denen etwas zu sehen ist, keine Boards und keine Paper. Die Leute auf den Bildern muss man extra fragen. Auch die Texte musste ich erst freigeben lassen – das gehört zur Policy von Microsoft.

Das Konzept ist ein offenes Büro – die Mitarbeiter können unentwegt die ganze Zeit miteinander kommunizieren. Das gilt auch für ihren Chef.

skype011 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

skype014 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

Konzept offenes Büro

Das Beeindruckende an Andrus Järg, dem General Manager von Skype Estland ist, dass er selbst auch am liebsten im offenen Büro arbeitet – inmitten seiner Mitarbeiter.

Wie er sagt, liegt das daran, dass er bei der Arbeit am liebsten die ganze Zeit mit anderen kommuniziert – zum Beispiel auch, wenn seine Konzentration nachlässt.

skype003 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

 

skype007 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

Meeting in der Sauna – mit WLAN

Neben de typisch-chilligen Ruheecken und einer Küche mit kostenlosem, gesunden Essen gibt es auch eine Sauna. Und zwar mit WLAN, falls man hier Besprechungen abhalten möchte. Eine kulturelle Besonderheit im kalten Estland.

Und nein, die Esten gehen nicht nackt in die öffentliche Sauna, sondern in der Badehose/Badeanzug. Immerhin muss man seine Kollegen also nicht im Adamskostüm bewundern. Und man kann den Sauna-Bereich auch abschließen und dann ganz ungestört sein. Immerhin. Dennoch wird die Sauna nicht besonders viel genutzt, sagt man mir auf Nachfrage. Vielleicht ist das den Mitarbeitern dann doch zu privat?

skype012 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

skype008 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

skype010 Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Karista

    Einblicke in #Unternehmen: Wie arbeiten die eigentlich bei @Skype?
    @SimoneJanson

  2. KompetenzPartner

    Das Skype-Office in Talinn: Zum Meeting in die Sauna: Die Software für Skype wurde einst in de… #Beruf #Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.