EnglishGerman

Mein Vortrag bei der Jahrestagung des Berufsverband der Niedergelassenen Gastroenterologen: Chancen & Risiken des Internets für Mediziner


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
 Bild-Location: Karlstraße 7, 79104 Freiburg, Deutschland.

Der bng (Berufsverband der Niedergelassenen Gastroenterologen Deutschlands e.V.) wurde 1995 gegründet. Er vertritt mehr als 80 Prozent der niedergelassenen Gastroenterologen bzw. fachärztlich tätigen Internisten mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie in Deutschland. Vom 11.04.2013 – 13.04.2013 findet in Freiburg das 14. Gesprächsforum Gastroenterologische Praxis und bng-Jahrestagung 2013 statt. Die Veranstaltung startet am Donnerstag mit einem Vorsymposium. Im Rahmen dieses Vorsymposiums werde ich heute um 16 Uhr im Stadthotel Kolping einen Vortrag zum Thema „Nackt im Netz“ – Chancen und Risiken der Internetnutzung für Mediziner halten.

bng Mein Vortrag bei der Jahrestagung des Berufsverband der Niedergelassenen Gastroenterologen: Chancen & Risiken des Internets für Mediziner



Hier schreibt für Sie:

 

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.