Die 5 Besten Tagungs-Locations an der Côte d’Azur: Events wie Elton John Madonna und Brigitte Bardot {Review}


Besser arbeiten, Infos nach Wunsch! Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einzigartigem Buchkonzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das z.B. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Die Französische Zentrale für Tourismus hat die Kosten für Flug und Unterkünfte auf diversen Recherchereisen übernommen. Die Monte Carlo SBM Group hat unsere Recherche mit einem kostenlosen Aufenhalt unterstützt und den Flug gesponsert. Bildmaterial erstellt mit einer kostenlos zur Verfügung gestellten Kamera unseres Sponsors Olympus, die wir im Rahmen des Tests bis zur Unbrauchbarkeit geprüft haben. Der Tourismusverband Estérel - Côte d'Azur hat unsere Recherche unterstützt.

Kaum eine Region ist so sehr mit mondändem Lifestyle verknüpft wie die Côte d’Azur: Prominente und Hollywood-Stars geben sich hier die Klinke in die Hand – und bei entsprechenden Veranstaltungen kann man es ihnen gleich tun.

nice-nizza-provence-france-3

Hier schreibt für Sie:

 

Simone Janson Simone JansonSimone Janson ist VerlegerinBeraterin und Leiterin des Instituts Berufebilder Yourweb.

  Profil

1. Meetings und Events in Monte Carlo: Zwischen Grand Prix und Rosenball

Der Formel 1 Grand Prix von Monte Carlo lockt immer wieder Autohersteller wie Opel, Audi oder VW zur Präsentation ihrer neuen Modelle nach Monaco. Doch auch abseits davon ist Monaco eine spannende Location für Meetings und Incentives aller Art. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hauch von Glamour und Hollywood

Monaco ist Geschmackssache: Auf nur 0,44 Quadratkilometern tummeln sich die Reichen und Schönen dieser Welt, finden jährlich Events wie der Formel 1 Grand Prix und die Rolex Masters statt. Gleichzeitig bedingt der Platzmangel eine vergleichsweise dichte Bebauung, ständig wird ein Wolkenkratzer vor dem nächsten hochgezogen und versperrt die schöne Aussicht.

Und dennoch umweht das Fürstentum stets ein Hauch von Glamour und Hollywood – Grace Kelly lässt Grüßen –  und auch deutsche Unternehmen wie Opel, Audi oder VW veranstalten hier ihre Produktpräsentationen.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mehr als 2000 Veranstaltungen pro Jahr

Mit mehr als 2000 Veranstaltungen pro Jahr ist die SBM Group der größte MICE-Veranstalter an der Côte d’Azur und gleichzeitig mit ca. 4000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber des Fürstentums Monaco, das auch Hauptaktionär der SBM-Group ist. Für Meetings stehen vier Hotels von 4 Hotels mit einer Gesamtkapazität von 705 Zimmern zur Verfügung, außerdem 40 Tagungsräume für bis zu 950 Personen:

Das größte Monte Carlo Bay Hotel und Resort mit 334 Zimmern ist das einzige 4-Sterne-Haus, dennoch auf sehr hohem Nivau, mit ausgezeichnetem Restaurant und Frühstücksbüffet. Es ist aufgrund seiner Größe gleichzeitig erste Anlaufstelle für Meeting-Anfragen. Toll sind der unverbaute Meerblick und der große Garten des Resorts mit künstlicher Lagune, die Innenarchitektur des erst 10 Jahre alten Hotels wirkt allerdings etwas altmodisch. Preisbeispiel: Gruppe bis zu 400 Personen und zahlen ab 175 EUR im Einzelzimmer pro Nacht und Person mit Kontinentalem Frühstück.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Charme der 30er

Das Hotel Hermitage mit einer von Gustave Eiffel entworfenen Kuppel im Wintergarten und 280 Zimmern und das Hotel de Paris, ein Prachtbau aus dem Jahr 1864 mit 182 Zimmern gleich gegenüber der Spielbank Monte-Carlo sind als Fünf-Sterne-Häuser eher etwas für gehobenere Ansprüche. Preisbeispiel: Eine Gruppe von bis zu 300 Personen zahlt pro Person 195 Euro pro Nacht mit kontinentalem Frühstück.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mir am beste gefallen hat das kleine Monte Carlo Beach-Hotel, das im Charme der 30er Jahre gehalten ist. Eine schöne Location ist der große Pool-Bereich. Toll ist das Restaurant Elsa, das einzige Sterne-Restaurant mit einem Michelin-Stern. Preisbeispiel: Gruppen bis zu 40 Personen zahlen ab 195 Euro pro Nacht im Einzelzimmer mit kontinentalem Frühstück.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Sternen-Saal für das Opel-Event

Die größte Location ist der Salle des Etoiles, der sogenannte Sternen-Saal, der drei Minuten zu Fuß vom Monte-Carlo Bay Hotel entfernt direkt am Meer liegt. Er fasst bis zu 950 Personen. Sowohl Fenster als auch Kuppel lassen sich vollständig öffnen. Hier fand das bislang größte Event der SBM-Group im November 2014 statt:

Der Pan-European Dealers Event für den Launch des neuen Corsa von Opel Deutschland mit 3500 Übernachtungen, 17 Nächten und 17 Galaabenden im samt Auto-PräsentationShow auf der Bühne.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Events mit Meerblick

Monte Carlo hat daneben noch weitere tolle Locations zu bieten, etwa den Salon Bellevue im Café de Paris oder auch den Strand entlang der Lagune des Monte-Carlo-Bay Hotels, meist mit Tageslicht, die meisten mit Meerblick und natürlich modernster Ausstattung und Technik.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

2. Nizza: Tagen und Feiern Wie Elton John und Madonna

Zu den großen Reisentdeckungen dieses Jahres gehört für mich Nizza. Die Stadt zwischen Mittelmeer und Alpen vereint für mich wie keine Zweite gekonnt Gegensätze – und ist daher auch ausgezeichnet für Meetings mit sportlichen Aktivitäten geeignet.

Elton Johns Villa steht oberhalb Nizzas und Madonna hat hier schon rauschende Feste gefeiert. Nizza bietet darüber hinaus aber auch eine Attraktive Lage zwischen Bergen und mehr – perfekt geeignet für Meetings mit Aktivitäten aller Art.

Nizza hat natürlich ein Kongresszentrum, die Acropolis mit fünf Auditorien zwischen 250 und 2.500 Plätzen, 50 Seminarräumen zwischen 20 und 800 Plätzen 26 000 m2 Ausstellungsräume. Und es gibt einige größere Vier- oder Fünf-Sterne Hotels mit entsprechen großen Kapazitäten. Geschenkt – das ist für eine Stadt wie Nizza selbstverständlich und damit fast schon überflüssig zu erwähnen.

nice-nizza-provence-france-16

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

nice-nizza-provence-france-6

nice-nizza-provence-france-5

nice-nizza-provence-france-4

nice-nizza-provence-france-13

nice-nizza-provence-france-10

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

nice-nizza-provence-france-9

5 Geheimtipps nicht nur für Geschäftsreisende

Viel mehr möchte ich 5 kleine Geheimtipps verraten, die längst nicht so offensichtlich sind, aber auch für Geschäftsreisende und Kongress-Besucher spannend:

  1. Kunst und Kultur in der Altstadt: Ganz vorne auf meiner Liste steht ein Bummel durch die pittoreske, ausgesprochen lebendige Altstadt, entlang der rund 7 Kilometer langen Strandpromenade des Anglais und hinauf zum Burgberg Le Chateau zu spazieren – für Faule gibt es einen Aufzug – und die Aussicht auf Strand und Hafen zu genießen. Wer mit offenen Augen durch die Stadt läuft, kann dabei die typische südfranzösische Lebensart genießen. Kunst und Kultur sind in dieser originellen und stets lebendigen Stadt allgegenwärtig. Wer will, trifft dabei einem Greeter, das sind einheimische, die ehrenamtlich den Touristen die Stadt aus ihrem Blickwinkel zeigen.
  2. Gut Essen: Gut Essen lässt es sich im Chez Acchiardo in der Altstadt. Das familiengeführte Restaurant bietet typische “Cuisine Nissarde”, also provenzalische Küche, und ist bei Einheimischen und Künstlern gleichermaßen beliebt.
  3. Kleines, feines Seminar-Hotel: Das Hotel Ellington ein Boutique-Hotel im Zentrum Nizzas, zwar nicht vorne in der ersten Reihe, aber nur wenige Gehminuten vom Meer, den großen Einkaufsläden und dem Kongresszentrum entfernt. Das typische “Maison Niçoise” wurde erst 2007 eröffnet und begeistert durch mit Stuck verzierte Decken, Architektenmöbel, prachtvolles Parkett und diverse Kunstobjekte. 110 Zimmer stehen zur Verfügung, dazu eine Bar mit jazziger Atmosphäre, eine behagliche Lounge und ein sonniger Innenhof. Für Events stehen vier modulierbare, klimatisierte Räume zur Verfügung. Sie befinden sich im Erdgeschoss oder in der ersten Etage, werden vom Tageslicht erhellt und besitzen einen direkten Zugang zum Innenhof, der neben der Lounge für Pausen genutzt werden kann. Projektor, Screens und Flipchart stehen zur Verfügung.
  4. Morgens zum Strand, nachmittags zum Skifahren: Nizza ist aber längst nicht nur eine hervorragend Kongress-Destination, sondern ein mindestens so guter Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art. “Morgens kann man am Strand liegen und nachmittags Ski laufen gehen”, heißt es, und genau das stimmt auch: Von Nizza mit seinem auch im Winter milden Klima ist man in einer Stunde in den Hochalpen, wo man zumindest im Frühjahr und im Herbst Skilaufen kann. Auch Ausflüge mit dem Geländewagen oder Rafting sind hier möglich. Natürlich bietet Nizza aber auch die klassischen Wassersportarten an: Seegeln, Kanufahrten, Jetskifahren oder auch Surfen – aber auch abgedrehte Sportarten wie Aquabiking, bei dem Trainerin Florence Brignol ihre Kunden auf einen Hometrainer ins Meer setzt.
  5. eBike-Tour zur Villa von Elton John: Begeistert war ich von einer eBike-Tour hinauf in die Villen-Gegen Nizzas, die uns an Elton Johns Anwesen vorbeiführte und malerische Ausblicke auf Nizza und Villefranche Sur Mer ermöglichte. Vincent Christen, Gründer von eBike Riviera Tour, führt mit sicherer Hand kleine Grupen die steilen Straßen hinauf und hinab. Auch einen guten Eindruck bekommt man bei einer Bootstour nach Villefranche Sur Mer, wo u.a. Madonna für mehrere Monate eine Villa gemietet hatte. Überhaupt ist Nizza aufgrund seiner Verkehrsanbindung der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die umliegenden Städte wie Cannes, Grass oder auch nach Monaco sowie in die Provence.

nice-nizza-provence-france-11

nice-nizza-provence-france-8

nice-nizza-provence-france-15

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

nice-nizza-provence-france-14

nice-nizza-provence-france-2

nice-nizza-provence-france-7

nice-nizza-provence-france-1

3. Tagen und Events wie Brigitte Bardot, Gunther Sachs und Louis de Funès

Saint Tropez ist bekannt für Glanz und Glamour, rauschende Partys, Stars und als Wohnort von Brigitte Bardot. Gleich neben der durch Louis de Funnes bekannt gewordenen Gendarmerie liegt das luxuriöse Hotel de Paris, das auch für Meetings und Events gebucht werden kann. Saint Tropez – Hotel de Paris

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Der Aufschwung von Saint-Tropez

Saint-Tropez befindet sich an der Côte d’Azur, am östlichen Fuß des Massif des Maures, am Nordufer einer Halbinsel. Das damalige Fischerdorf zog schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Künstler wie Paul Signac, Henri Matisse und Pierre Bonnard an, deren Werke heute in dem neben dem Hafen gelegenen Musée de l’Annonciade ausgestellt sind.

Der Aufschwung Saint-Tropez’ begann in den 1950er Jahren, als sich der Ort zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelte. Saint-Tropez ist berühmt für seinen großen Yachthafen und die Baie de Pampelonne, den größten Sandstrand der Côte d’Azur, der allerdings überwiegend auf dem Territorium der Nachbargemeinde Ramatuelle liegt.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Saint Tropez – Hotel de Paris

Brigitte Bardot, Gunther Sachs und Louis de Funès

Viele prominente Europäer verbringen ihren Urlaub in Saint-Tropez, unter anderem in den – wiederum zu Ramatuelle gehörenden – Strandclubs Tahiti Plage, Club 55, Nikki Beach und Aqua Club. Den vielen reichen Urlaubern stehen in Saint-Tropez zahlreiche teure Restaurants und Boutiquen zur Verfügung – zum Beispiel auch das hervorragende Restaurant des Hotel de Paris.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Saint Tropez – Hotel de Paris

Saint Tropez – Hotel de Paris

Die Ortschaft wird von einer 1592 entstandenen Zitadelle (“La Citadelle”) mit Ausblick auf die Stadt überragt. Sie beherbergt ein Museum für Seefahrts- und Ortsgeschichte. Saint-Tropez hat nur 4402 Einwohner (Stand 1. Januar 2013), über das Jahr verteilt sind jedoch etwa fünf Millionen Besucher dort.

In Deutschland ist Saint-Tropez vor allem durch Gunter Sachs und Brigitte Bardot sowie durch die Gendarmerie-Filme mit Louis de Funès bekannt geworden.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Saint Tropez – Hotel de Paris

Hotel de Paris

Direkt neben dieser Gendamerie de Saint Tropez liegt das moderne Hotel de Paris. Das Design-Hotel wurde von dem lokalen Architekten François Vieillecroze entworfen und 2012 neu eröffnet. seine Geschichte reicht aber bis ins Jahr 1928 zurück: Regelmäß9ge Gäste im historischen Hotel de Paris waren u.a. Clark Gable, Juliette Gréco, Boris Vian, Jean-Paul Sartre, Audrey Hepburn, Charles Aznavour oder Fürstin Grazia von Monaco.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Saint Tropez – Hotel de Paris

Es verfügt über ausgesprochen schicke 90 Zimmer und Suiten, die mit dem neusten technischen Stand ausgestattet sind, zwei Restaurants und Bars mit hervorragendem Essen und drei hoch moderne Tagungsräume, die bis zu 350 Personen empfangen können. Das coole Design ist durchweg in Schwarz, Weiß und Pink gehalten, das Oberlicht spielt in der Architektur eine bedeutende Rolle.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Saint Tropez – Hotel de Paris

Exklusive Event-Location

Ein Highligt ist die Roof-Top-Terrasse mit Dachschwimmbad mit 360° und Restaurant mit einem leider etwas verbauten Blick auf den Golf von Saint-Tropez. Hier wird ds Frühstück eingenommen, die Location kann aber auch für besondere Events wie Produktpräsentationen gemietet werden.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Hier zeigt sich der Vorteil einer exklusiven Location wie Saint-Tropez: Das Personal ist theoretisch auch an abgedrehte Wünsche gewöhnt – zumindest ist dies der Anspruch des Hotel. Der Service hängt jedoch an manchen Stellen diesem Versprechen noch ein wenig hinterher.

Das Hotel verfügt auch über einen Fitnessraum und Spa und organisiert außerdem allerlei Ausflüge: Es gibt einen Shuttle-Service zum Strand, wo z.B. Surfen, Kiten und ähnlicher Wassersport möglich ist. Außerdem sind Radtouren, die Teilnahme an der Olivenernte, Segeltouren, Ausritte und Golfspielen möglich. Saint Tropez liegt 90 Minuten vom internationalen Flughafen in Nizza entfernt. Das Hotel ermöglicht den Transfer per Hubschrauber oder per Speed-Boot. Per Zug ist die Anreise nur bis in 30 KM entfernte Saint-Raphaël mit TGV-Bahnhof möglich.

Saint Tropez – Hotel de Paris

Saint Tropez – Hotel de Paris

4. Outdoor-Teambuilding an der Côte d’Azur: Klettern und Segeln in Var

Die Côte d’Azur ist bekannt für Luxus und Glamour oder als Filmkulisse für James Bond. Was viele nicht wissen: Sie eignet sich auch hervorragend für Teambuilding- und Outdoor-Events.

cote-d-azur-teambuilding-8

 

Klettern am Cap Drumont

Die Felswand am Cap Drumont ist steil, aber zum Glück nicht glitschig. Trotzdem muss jeder Handgriff sitzen. Stück für Stück hangeln wir uns von Felsvorsprung zu Felsvorsprung, stets nach Ritzen und Vorsprüngen fahndend, um uns daran festzuhalten oder unsere Füße kurz abzustellen.

Wichtig dabei ist, nie beide Haken gleichzeitig zu lösen und immer auf die Mitkletterer zu achten: Man hilft sich gegenseitig, indem man dem Nachfolgenden den besten Weg aufzeigt oder mal die Hand reicht. Und indem man die Vorgänger mit absichert. Beim Klettern sind alle ein Team und genau das ist auch das Ziel: Denn wir machen Teambuilding.

cote-d-azur-teambuilding-10

cote-d-azur-teambuilding-9

Spezialisten für Teambuilding

Genau das geht in der Region rund um das Küstenstädtchen Saint-Raphaël, dem Department Var, besonders gut: “Wir sind spezialisiert auf ganz verschiedene Teambuilding-Aktivitäten, vom Biken und Wandern übers Klettern bis hin zu Segel- und Yachtangeboten”, erklärt Alexandra Sauvaigo vom Tourismusverband Estérel – Côte d’Azur. Einer der Hauptorganisatoren vor Ort ist die Firma Sudconcept mit reichhaltigem Aktivitäten-Angebot.

cote-d-azur-teambuilding-3

Corporate-Segeln

Kaum eine andere Aktivität eignet sich jedoch so gut fürs Teambuilding wie Segeltouren, bei denen alle gemeinsam wortwörtlich an einem Strang ziehen. Teambuildung-Veranstalter Team Yachting bietet Segeln für Unternehmen in verschiedenen Varianten und bringt Skipper mit Firmenkunden zusammen: Von der Corporate Regatta mit großen oder kleinen Booten bis zur mehrtägigen Corporate-Segeltour auf einem großen Katameran; Vertrauen und Networking sind dabei essentielle Eigenschaften.

Dafür greifen die Gründer Romain Lépine und Géraud Le Roux auf ein Netzwerk von rund 40 Skippern zurück, die sie nach Bedarf an verschiedenen Orten einsetzen können. “Wir sehen uns als Schnittstelle zwischen den Skippern und Unternehmen”, erklärt der kaufmännische Geschäftsführer Romain Lépine und verdeutlicht: “Wir sorgen daher dafür, dass die Unternehmen die geeigneten Skipper bekommen und an Board alles reibungslos funktioniert. Denn hier treffen in der Kommunikation Welten aufeinander.”

cote-d-azur-teambuilding-2

cote-d-azur-teambuilding-4

Unverbaute Landschaft im Esterel-Gebirge

Was die Region Var allerdings so besonders macht, ist die unverbaute Natur – zum Beispiel im Esterel-Gebirge aus roten Felsen. Mit dem eBike schaffe sogar ich es in zwei Stunden rauf auf den Berg und wieder runter, die Aussicht auf die Steilküste und die umgebende Bergregion ist phantastisch.

Toll ist auch die Fahrt mit einem Boogie entlang der Steilküste. Die pittoresk-wildromantische Küstenstraße zwischen Cannes und Saint-Raphaël ist eine berühmte Filmkulisse, z.B. wurden hier zuletzt Szenen auch dem James-Bond-Film Spectre gedreht.

cote-d-azur-teambuilding-11

cote-d-azur-teambuilding-5

Leibliche Genüße: Auf Annehmlichkeiten muss man nicht verzichten

Genau das unterscheidet Var auch von anderen, weitaus bekannteren Regionen an der Cote d’Azur. Für die leiblichen Genüsse ist aber natürlich auch gesorgt: Gut und nicht zu aufwändig Essen kann man beispielsweise im alternativ anmutenden Le Mugs oder in der Tiki-Strandbar, direkt wenn man vom Surfen kommt. Preisgünstig und doch gut übernachten kann man im sehr zentral gelegenen Hotel Excelsior. Für Konferenzen steht das Saint Raphaël Congress centre zur Verfügung.

Es zeigt sich also: Auch die Cote d’Azur bietet jenseits aller Klischees spannende Locations für Firmenevents mit Outdoor- und Teambuilding-Komponennten. Auf ein paar Annehmlichkeiten muss man dabei nicht verzichten.

cote-d-azur-teambuilding-6

cote-d-azur-teambuilding-1

5. Schlosshotel mit mittelalterlichem Charme für Seminare und M

eetings: Château Le CagnardDer Charme eines mittelalterlichen, provencalischen Dörfchens in unmittelbarer Nähe zur Großstadt – das bietet das Dorf Cagnes-sur-Mer. Für Tagungen steht das Hotel Le Cagnard zur Verfügung. cagne-sur-mer

Small Luxury Hotels of the World

Das Hotel gehört zu den Small Luxury Hotels of the World. Es befindet sich in einem Gebäude aus dem 13. Jahrhundert und ist Teil der historischen Stadtmauer des mittelalterlichen Ortes Haute-de-Cagnes.

Das Haus wurde 2011 an schwedische Investoren verkauft und komplett rennoviert. Dabei wurden die Deckenfresken von Emile Wéry und die Möbel aus dem Jahr 1928 wieder hergestellt.

cagne-sur-mer

cagne-sur-mer

Kunst und Kultur

Die Atmosphäre ist gemütlich und stilvoll, in jeder Ecke und in jedem Winkel springen einem Kunst und Kultur entgegen. Toll ist der Blick aufs Meer und aufs Cap d’Antibes, den man von Terrasse und Garten sowie den Zimmern hat.

Ein absolutes Unicum ist die Decke des Restaurants: Sie lässt sich öffnen und vermittelt so das Gefühl, unter blauem Himmel zu speisen. Leider war das Restaurant bei meinem Besuch geschlossen – das Frühstück immerhin ist ausgesprochen empfehlenswert. cagne-sur-mer

cagne-sur-mer

Die Zimmer

Die 28 Zimmer und Suiten sind mit klassischen restaurierten Möbeln im provencalischen Stil ausgestattet und haben ihren ganz eigenen Charme und Charakter. Jedes Zimmer ist einer Künstlerpersönlichkeit gewidmet, die bereits in der alten Festung von Cagnes, dem “Montmartre der Côte d’Azur”, zu Besuch war.

Einige der Suiten befinden sich in anderen Gebäuden in der Nähe. Die Preise beginnen bei 150 Euro pro Nacht, können aber in der Hochsaison, etwa zum Großen Preis von Monaco, auch mal 800 Euro pro Suite und Nacht betragen.

cagne-sur-mer

cagne-sur-mer

Meetings und Seminare

Für Meetings und Seminare stehen drei Räume für bis zu 25 Personen zur Verfügung: Die Piano Lounge mit 20 m², die Suite Picasso mit 25 m² und der Guard Room mit 45 m².

Der Preis beträgt ab 53 Euro pro Person / Halber Tag. WiFi, Screens, Projektoren und Flip Chart sind im Preis enthalten, Sound kann auf Wunsch hinzu gebucht werden.

cagne-sur-mer

cagne-sur-mer

Aktivitäten und Anreise

Insgesamt eine tolle Location, die durch ihre direkte Nähe zum Flughafen und zu den Städten Nizza und Cannes punktet. Ein Spaziergang in dem Pittoresken Ort mit dem mittelalterlichen Dorfplatz und traditionellen kleinen Bars ist auf jeden Fall empfehlenswert. Auf Wunsch organisiert das Hotel auch Ausflüge ins Hinterland für seine Gruppen.

Château Le Cagnard liegt 2,5 km vom Meer und 7 km von Saint-Paul de Vence entfernt, zum Flughafen Nizza sind es 10 Fahrminuten. Jedoch ist davon abzuraten, in den engen Gassen mit dem eigenen Auto oder gar einem Bus vorzufahren: Auf Wunsch werden Gäste und Gepäck jedoch am Flughafen abgeholt.

cagne-sur-mercagne-sur-mer


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurs on Demand oder persönliche Beratung


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern). Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs mit diesem Text kaufen, dazu weiterlesen.

3,99 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

179,99 Jetzt buchen



Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.