Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung imCorporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson

Mujibor de Graaf, Serial EntrepreneurHier schreibt für Sie: Mujibor de Graaf ist Gründer von IT-Lösungen für den Wissensaustausch.Mit dem 1999 gegründeten Intranet Viadesk betreiben Mitarbeiter den Dokumentenaustausch effizient digital. Mit seiner Erfahrung im cloud-basierten Wissenstransfer hat er auch die Online-Trainingsplattform Coursepath auf den Markt gebracht. Die mehrsprachige Plattform etabliert sich dank ihres sicheren Hostings auf EU-Boden und ihrer außerordentlichen Benutzerfreundlichkeit zur Zeit im gesamten europäischen Raum.Der Niederländer pendelt wöchentlich zwischen den beiden Firmensitzen Amsterdam und Köln. Er und seine Teams haben sich daher vollständig auf mobiles, flexibles Arbeiten mit digitaler Unterstützung eingerichtet. Mehr Informationen unter www.coursepath.de Alle Texte von Mujibor de Graaf.

  • Tschüss Sabotage! Mobbing Depression Ängste überwinden {+AddOn nach Wunsch}
  • Gesunde Ernährung – gut essen bei der Arbeit auf Geschäftsreise {+AddOn nach Wunsch}
  • Sabotage Betrug & Lügen entlarven {+AddOn nach Wunsch}
  • Richtig geben statt nehmen {+AddOn nach Wunsch}
  • Gewinn die Rat Race {+AddOn nach Wunsch}
  • Sag Nein zur Mental Load Falle {+AddOn nach Wunsch}
  • Wahrheit Kür Pflicht. Souverän leben & arbeiten zwischen Anpassung & Freiheit {+AddOn nach Wunsch}
  • Nie mehr sprachlos! Nutze Schlagfertigkeit & die Macht der Rhetorik {+AddOn nach Wunsch}
  • Sorge dich nicht mache {+AddOn nach Wunsch}
  • Teamwork Teamarbeit Teampsychologie Teamentwicklung {+AddOn nach Wunsch}
  • Fuck You, Perfekt {+AddOn nach Wunsch}
  • Knigge Gutes Benehmen & Stil im Berufsalltag {+AddOn nach Wunsch}
  • Aufmerksamkeit bekommen {+AddOn nach Wunsch}
  • Arschloch Boss & Kollegen überleben {+AddOn nach Wunsch}
  • Erfolg über Nacht {+AddOn nach Wunsch}
  • Best Practice: Disruptive Innovation {+AddOn nach Wunsch}
  • Die Macht der Wünsche nutzen {+AddOn nach Wunsch}
  • Letzte Chance! Tu es jetzt oder nie {+AddOn nach Wunsch}
  • Neustart!! Jobwechsel & Berufliche Neuorientierung in der Arbeitswelt {+AddOn nach Wunsch}
  • Umgang mit Kontrollverlust {+AddOn nach Wunsch}

Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef!

Bisher 5445 Leser, 2190 Social-Media-Shares Likes & Reviews (5/5) • Kommentare lesen & schreiben

Wissen, lernen, mitbestimmen – Mitarbeiter wollen heute längst mehr als Gehalt und Dienst nach Vorschrift. 3 Aspekte moderner Führungskultur, die Mitarbeitern und Unternehmen zugute kommen.

Best of HR – Berufebilder.de®

Was macht den Chef heute aus?

Für unsere Marketingkommunikation führen wir eine Postkarte mit der Aufschrift: Schlauer als der Chef. Immer wieder werden wir darauf angesprochen. Schlauer als der Chef – das ist doch gefährlich!

Das Gegenteil ist der Fall. Schlaue Mitarbeiter, sprich qualifizierte, geschulte, mitdenkende Fachkräfte, helfen dem Unternehmen voran zu kommen und auf eine anspruchsvolle Zukunft vorbereitet zu sein. Zum Glück haben mittlerweile einige Führungskräfte diese Einstellung übernommen. So führt der Bericht “Führungskultur im Wandel” des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales u.a. 3 Kernaussagen zu “guter Führung” von Führungskräften in deutschen Unternehmen* an, die die Bedeutung von Mitarbeiter-Verantwortung und -Mitbestimmung unterstreichen:

  1. Fähigkeit zur professionellen Gestaltung ergebnisoffener Prozesse: Angesichts instabiler Marktdynamik, abnehmender Vorhersagbarkeit und überraschender Hypes erscheint ein schrittweises Vortasten Erfolg versprechender als die Ausrichtung des Handelns an Planungen, deren Verfallsdatum ungewiss ist.
  2. Einsatz selbst organisierender Netzwerke: Hiermit verbinden Führungskräfte die Hoffnung auf mehr kreative Impulse, höhere Innovationskraft, Beschleunigung der Prozesse und Verringerung von Komplexität. Der Wissens- und Kompetenzaustausch spielt in solchen Netzwerken eine entscheidende Rolle.
  3. Motivieren durch Selbstbestimmung und Wertschätzung: Führungskräfte gehen davon aus, dass die motivierende Wirkung von Gehalt und anderen materiellen Anreizen tendenziell abnimmt. Persönliches Engagement wird mehr mit Wertschätzung, Entscheidungsfreiräumen und Eigenverantwortung assoziiert. Autonomie werde wichtiger als Statussymbole und der wahrgenommene Sinnzusammenhang einer Tätigkeit bestimme den Grad der Einsatzbereitschaft.

Das Kapital der Mitarbeiter

Für Mitarbeiter hat dieser Wandel in der Führungskultur zur Folge, dass mehr Eigenverantwortung stattfindet. Sie bestimmen über Vorgehensweisen mit, bewerten Situationen im Sinne des agilen Unternehmensgedanken ergebnisoffener Prozesse immer wieder neu und übernehmen Verantwortung für die gefällten Entscheidungen. Voraussetzung: sie müssen stets gut informiert sein, sich mit anderen austauschen und selbst gedanklich agil bleiben. Sie müssen technologische Entwicklungen kennen und im Bezug auf ihr Unternehmen einschätzen können. Keine leichte Aufgabe – kein Wunder dass einige Chefs an der Machbarkeit zweifeln.

Und doch ist diese Eigenverantwortung und Mitbestimmung genau das, was viele Mitarbeiter sich wünschen. Führungskräfte tun gut daran, dies zu ermöglichen und durch geeignete Strukturen und Prozesse zu unterstützen. Konstante Weiterbildung ist ein wichtiger Teil hiervon.

Wenn Mitarbeiter Prozesse selbst in die Hand nehmen

Als Führungskraft Weiterbildungsmaßnahmen auszuwählen und bereitzustellen betrachten wir hier eindeutig nicht als Lösung. Denn auch diesen Schritt gehen Mitarbeiter mittlerweile selbst. Entweder suchen sie in Portalen oder Instituten nach relevanten Kursen. Oder sie tauschen sich mit ihren Kollegen aus: Welche Informationen sind im Haus vorhanden? Wer ist der Ansprechpartner für den Stand laufender Prozesse? Kann er oder sie den Status Quo der Belegschaft zugänglich machen?

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Aufgabe der Führungskräfte ist es, diesen Austausch zu fördern und gegebenenfalls mit geeigneten Technologien zu unterstützen. Hierzu gehören das Intranet als ein Ort zugänglicher Informationen und hierarchielosen Austauschs. Außerdem Weiterbildungsplattformen auf denen das Wissen einzelner Fachkräfte oder Abteilungen für Kollegen und Partner bereitgestellt wird, die über laufende Prozesse informiert sein sollten. Wichtig dabei ist: Fachkräfte stellen diese Informationen selbst ein und halten sie aktuell. So sorgen sie nicht nur für ihr eigenes aktives Mitgestalten, sondern regen auch den Wissensaustausch im Unternehmen an – ein Prozess von dem letztendlich alle profitieren.

*Quelle: Monitor “Führungskultur im Wandel” des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Herausgeber: Initiative Neue Qualität der Arbeit


Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

15 Antworten zu „Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef!“

  1. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef – XING Branchen-News – Empfehlenswerter Beitrag D9m036QjBl

  2. Schlauer als der Chef! Führungskultur im Wandel u.a. durch Einsatz selbst organisierender Netzwerke – Empfehlenswerter Beitrag s8CBroSHoK #agilität

  3. RT @MarcoKessler: Meine Überzeugung: Motiviert durch Selbstbestimmung und Eigenverantwortung. #digitalleadership #change
    – Empfehlenswerter Beitrag H1BxQ…

  4. Schlauer als der Chef! Führungskultur im Wandel – Empfehlenswerter Beitrag 69cMd7h1rh via @berufebilder #zukunftderarbeit #qualifizierung

  5. RT @RAin_Kammer: Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef – XING Branchen-News – Empfehlenswerter Beitrag B52mQHqzWK – Empfehlenswerter Beitrag f5EShs4FT6

  6. Meine Überzeugung: Motiviert durch Selbstbestimmung und Eigenverantwortung. #digitalleadership #change
    – Empfehlenswerter Beitrag H1BxQBBkUJ

  7. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef! – Empfehlenswerter Beitrag gIkdMTjkQn

  8. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef – XING Branchen-News – Empfehlenswerter Beitrag B52mQHqzWK – Empfehlenswerter Beitrag f5EShs4FT6

  9. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef – XING Branchen-News – Empfehlenswerter Beitrag B52mQHqzWK

  10. RT @FK_Verband: 3 Aspekte moderner #Führungskultur, die Mitarbeitern und Unternehmen zugute kommen – Empfehlenswerter Beitrag AUpWnapLQV via @berufebilder

  11. 3 Aspekte moderner #Führungskultur, die Mitarbeitern und Unternehmen zugute kommen – Empfehlenswerter Beitrag AUpWnapLQV via @berufebilder

  12. RT @Berufebilder: Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef! – – Empfehlenswerter Beitrag AQ05VnAgyS

  13. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef! von Mujibor de Graaf – Empfehlenswerter Beitrag 8SFtKiGApZ

  14. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef! von
    Mujibor de Graaf

    via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag ERLz3b5OTf

  15. Führungskultur im Wandel: Schlauer als der Chef! von
    Mujibor de Graaf

    via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag KLAdtGqzHI

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch