Verkaufszahlen und mehr: Unsere Medien in Bibliotheken und Handel

Unsere Medien werden weltweit in Handel und Bibliotheken gelesen – u.a. in der Deutschen Nationalbibliothek, Amazon, Apple iBookstore, Google Play, Weltbild, Hugendubel, Barnes und Nobel – und vielen anderen. Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Übersicht:

Best of HR – Berufebilder.de®

Verkaufszahlen und Amazon-Verkaufsränge

Unsere Medien sind immer wieder auf den vorderen Plätzen der Amazon Verkaufsränge – etwa hier unsere Titel “Nein sagen ohne Schuldgefühle” und “Umgang mit dem Chef”. Pressestimmen und Kundenmeinungen zu unseren Büchern finden Sie hier.

Best of HR – Berufebilder.de®

Best of HR – Berufebilder.de®

Unsere Medien weltweit in 300.000 Bibliotheken

Unsere Medien finden sich in über 300.000 Bibliotheken und nutzen dafür die folgenden Anbieter:

Deutsche Nationalbibliothek

Unsere Medien werden im Bestand der Deutschen Nationalbibliothek aufgelistet.

Baker und Taylor

Auslieferer aus den USA. Beliefert vor allem institutionelle Kunden wie Bibliotheken, Schulen und Unternehmen, aber auch weitere Händler.

Odilo

Internationale Bibliotheken

Preselect.media

Vertrieb digitaler Inhalte an Bibliotheken und Unternehmen

bibliotheca

Anbieter aus den USA. Beliefert Bibliotheken in Deutschland und Schweiz über eine sog. Cloud Library.

Divibib

Die Onleihe  –  Digitale Ausleihportale für Bibliotheken in Deutschland, Österreich und Schweiz sowie des Goethe-Instituts.

EBSCO

Verkauf oder Verleih von Fachliteratur an Bibliotheken weltweit.

OverDrive

Auslieferer aus den USA. Digitale Ausleihmodelle für mehr als 33.000 Bibliotheken und Schulen weltweit, derzeit wird der deutsche Markt stark ausgebaut. Daneben gibt es auch eine OverDrive-App, über das Endkunden den Bibliothekskatalog einsehen können.

Schweitzer Fachinformationen

Verkauf bzw. Mietkauf der eBooks an institutionelle Kunden weltweit über die Plattformen von E-Book-Library (EBL), ebrary und ProQuest eBook Central sowie ebooks.com

Unsere Medien im weltweiten Kauf

Amazon Kindle-Shop (amazon.de)

Kauf und Verfügbarkeit der Medien  erfolgt direkt auf dem Kindle Lesegeräten und/oder den Kindle Apps für Windows, OS X, iOS, Android und Blackberry.

Außerdem nehmen wir am Amazon-Abo-Modell Kindle Unlimited teil: Leser können hier unsere Medien kostenlos lesen.

Zu den Verkaufsgebieten zählen Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxembourg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweiz, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern

Amazon Kindle-Shop (amazon.com)

Die Anbindung von amazon.com mit den Verkaufsgebieten USA, Kanada, Mexiko, Brasilien sowie Indien, Japan, Australien und Neuseeland ist ebenfalls auf Wunsch möglich.

Google Play

Internationaler Vertrieb für unser Medien über den Google Play Store.

Apple

Kauf und Verfügbarkeit der eBooks direkt aus der iBooks-Applikation (iTunes) auf OS X und iOS.

Eigene Stores in Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Lettland, Litauen, Luxembourg, Malta, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Zypern

Barnes und Noble

Verkauf der Medien über den eigenen Reader nook, im eigenen Webshop sowie der nook-Apps auf Android und iOS.

Verkaufsgebiet: Vereinigte Staaten von Amerika

Kobo

Verkauf der Medien über den eigenen Reader sowie den eigenen Webshop und Kobo-Apps auf Windows.

Kobo.com ist in über 190 Ländern weltweit vertreten, darunter in Australien, Belgien, Brasilien, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hongkong, Indien, Indonesien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Malta, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Philippinen, Portugal, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Vereinigte Staaten von Amerika, Zypern. Hier eine Übersicht der belieferten Shops:

  • WHSmith (UK)
  • American Booksellers Association – variety of participant websites(USA)
  • Walmart (USA)
  • Angus und Robertson (Australien)
  • Collins (Australien)
  • Rakuten (Japan, USA, Frankreich)
  • La Feltrinelli (Italien)
  • Mondadori (Italien)
  • Livraria Cultura (Brasilien)
  • Chapters Indigo (Canada)
  • FNAC (Frankreich, Spanien, Portugal)
  • PaperPlus (Neuseeland)
  • Gandhi (Mexico)
  • Librería Porrúa (Mexiko)
  • National Book Store (Philippinen)
  • La Central (Spanien)
  • DundR (Türkei)
  • Idefix (Türkei)

tolino-Allianz

Die tolino Allianz hat sich seit dem Markteintritt im März 2013 erfolgreich als eine der führenden Marken für digitales Lesen im deutschsprachigen Raum etabliert.

  • tolino media GmbH und Co. KG (vorm. Pubbles): Verkauf der Medien über die eigenen Reader und Pads sowie über die angeschlossenen Händler.
  • bol.de: gehört mit Plattformen in Deutschland und den Niederlanden zu Thalia
  • books.ch: gehört zu Orell Füssli Thalia AG
  • buch.de: gehört zu Thalia
  • buecher.de: gehört zu weltbild
  • Hugendubel: mit eigenen Plattformen sowie der Endkundenplattform http://www.ebook.de
  • Libri GmbH: mit den angeschlossenen Buchhandlungen
  • Libris Blz. B.V.: Plattform in den Niederlanden
  • Mayersche Buchhandlung KG: Die Mayersche Buchhandlung ist ein von Jacob Anton Mayer im Jahr 1817 in Aachen gegründetes Buchhandelsunternehmen. Seitdem ist die Mayersche Buchhandlung in Familienbesitz.
  • Osiandersche Buchhandlung GmbH: Die Osiandersche Buchhandlung ist ein 1596 von Erhard Cellius gegründetes und später nach Christian Friedrich Osiander benanntes süddeutsches Buchhandelsunternehmen.
  • otto-media.de: Bei zur Otto-Gruppe gehörenden Plattform Otto Media können Sie Bücher, eBooks, Magazine, DVDs und Spiele bestellen.
  • Standaard Boekhandel: Plattform in Belgien
  • Thalia: mit eigenen Plattformen in Deutschland, Österreich, Schweiz Stand: Mai 2018
  • weltbild: mit eigenen Plattformen in Deutschland, Österreich, Schweiz

Ciando

Vertreibt unsere Medien sowohl über einen eigenen Webshop als auch an angeschlossene Händler und Bibliotheken.

  • http://www.ciando.com, http://www.ciando.de, http://www.ciando.at, http://www.ciando.ch, www2.ciando.com
  • Aldi E-Books (www.aldilife.com/ebooks – Medion AG)
  • Hofer E-Books (www.hoferlife.at – Medion Austria GmbH)
  • Aneta Giec-Pacharzyna (ekiosk-online.de, (http://ekiosk-online.ciando.com/)
  • Auwärter Medien GmbH (e-books.ciando.com)
  • borro medien GmbH (borromedien.ciando.com)
  • Buchhandlung “Miss Marple´s” (http://missmarples-books.ciando-shop.com/)
  • buecher.de GmbH & Co. KG (www.buecher.de)
  • CeDe-Shop AG (www.cede.ch)
  • Conrad Electronic SE (http://conrad.ciando.com)
  • Delta X Verlag e.U. (http://deltax.ciando.com)
  • ebuch-laden24.de, Thomas Hackenberg (http://ebuch-laden24.ciando.com)
  • ERNSTER Logistique (ernster.ciando.com)
  • Ex Libris AG (www.exlibris.ch)
  • Georg Blendl Buchhandlung und Antiquariat GmbH & Co. KG (http://bgb-online.ciando.com)
  • Hermann Hrobak (http://eBook25.ciando.com)
  • Hugendbubel Fachinformationen GmbH
  • Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH (morgenweb.ciando-shop.com)
  • Markus Mölders – Mediawurm.com (mediawurm.ciando.com)
  • media control GmbH (www.ceebo.de)
  • Michael Gronert (ebook-preishammer.de, http://ebook-preishammer.ciando.com)
  • minibook.eu, Christof Jaufenthaler (en-minibook.ciando.com)
  • minibook.eu, Christof Jaufenthaler (minibook.ciando.com)
  • Morawa Buch und Medien GmbH (www.morawa-buch.at)
  • MyGoodPlace, Alexander Klement (mygoodplace.ciando.com)
  • New Crown Consultants Establishment (www.books-ebook.ciando.com)
  • Onlinebuchhandlung Regula Seiler (www.businessbuch.ch)
  • Petra Lehnert (ebooks-fachzeitungen-de.ciando.com)
  • PBM Psychologie Buch- und Medianhandelsgesellschaft mbH (www.psychologiebuch.de)
  • Quolibris GmbH (www.quolibris.de)
  • SCM Shop Fallersleben, Buchhandlung Andreas König (scm-fallersleben.ciando.com)
  • Shop plus plus GmbH (http://shopplusplus.ciando.com)
  • Solon Buch-Service GmbH (http://solon-buch.ciando.com/)
  • taz Verlags,-und Vertriebs GmbH (taz.ciando.com)
  • Thieme & Frohberg GmbH (www.frohberg.de)
  • ims Internationaler Medien Service GmbH & Co. KG (www.ims.as)
  • Isolagra GmbH (reeedy.ciando.com)
  • Koch, Neff & Volckmar GmbH
  • Lehmanns Media GmbH (www.lehmanns.de)
  • divibib GmbH (www.onleihe.net)
  • ProQuest (www.proquest.com)

beam-shop.de

Verkauf über die den eigenen Webshop und über verschiedene Reader-Applikationen wie Stanza (iPhone) oder Aldiko (Android).

Haufe eLibrary

International ausgerichteter B2B-Vertrieb

Ingram

Internationaler Vetrieb mit zahlreichen Händlern vor allem aus den USA.

LitRes

Russischer eReading-Händler.

StreetLib Stores

Angebunden sind internationale Händler mit Schwerpunkt Italien.

ceebo (MediaControl)

Verkauf erfolgt über weitere angebundene Händler und Shops. Über ceebo belieferte Handelspartner sind:

  • Stein’sche Buchhandlung
  • AAVAA Verlag
  • Amahoff Bookstore
  • Ansenso GmbH
  • Antiqua-Online
  • Aquensis Verlag
  • Athene Media Verlag
  • Attatroll Buchladen
  • Besold Buch-Papier
  • Best-Off-Verlag
  • Bildner Verlag (readersplanet.de)
  • bookhit-GmbH
  • Börsenmedien
  • Braunbarth Buchhandlung
  • Buch Handels Kontor
  • Buch und Media
  • Bücher Keuck
  • Buchhandlung Backhaus
  • Buchhandlung Brunner
  • Buchhandlung Georg Blendl
  • Buchhandlung Heyn
  • Buchhandlung Wirthmiller
  • buchmaxx
  • Buchzentrum AG
  • Comelivres AG
  • Connectare Marketing
  • Dieter Kroos
  • EasyBook
  • eBook-Eddie
  • eBook-Fieber
  • eBookSky
  • eBookstr.de
  • Echter Verlag
  • Eins A Medien
  • eLesia Verlag
  • G. Umbreit
  • HörGut! Verlag
  • ImCoSys AG
  • Inkpot UG
  • INTU
  • Jura Buchhandlung Gabriele Haßlocher
  • Kohlibri René Kohl
  • Kubon und Sagner
  • Liesegang
  • Life Media Group
  • Maciej Klimkiewicz
  • Mag. Holger Dominik Steinbichler
  • Massurgo Verlag
  • Metzlersche Buchhandlung
  • Minimax-Verlag Judith Arndt
  • ML Magazine Load
  • My eBooks
  • Neufeld Verlag
  • Neukirchener Verlagsgesellschaft
  • New Crown Consultants Establishment
  • Ökumenisches Presseforum
  • Online-Ebook-Shop.com
  • OnlineKiosk GmbH
  • pferdia tv, Thomas Vogel
  • Pocketbook Readers
  • renabuch.de Antiquariat und Verlagsbuchhandlung
  • Satzwerk Buchhandlung
  • Schulkin GbR
  • snapload
  • Softdistribution
  • Straelener Buchhaus
  • TVZ Theologischer Verlag Zürich
  • unibuch Kassel
  • VARIA System
  • Verlagsanstalt Tyrolia
  • veron Versicherungsmakler

libreka!

Verkauf erfolgt über weitere angebundene Händler und Shops. Über libreka! belieferte Handelspartner sind:

buchhandel.de

Über die Endkundenplattform der MVB sind mehr als 800 Online-Shops in Deutschland, Österreich und Schweiz angeschlossen

Marketingverbund Österreich

Angebunden sind stationäre Handelsunternehmen in Österreich und Südtirol mit zahlreichen Filialen:

  • Burgenland Buchhandlungen: Desch-Drexler, Nentwich
  • Niederösterreich Buchhandlungen: Alexowsky, Bücher-Schütze, Bücherstube Horn, Schmidl, Spazierer, Thiel, Zweymüller
  • Oberösterreich Buchhandlungen: Joh. Haas, Neugebauer, Veritas
  • Salzburg Buchhandlungen: Motzko, Pfeifenberger, Rupertus
  • Steiermark Buchhandlungen: Freudensprung, Plautz, Stadtbuchhandlung Liezen
  • Wien Buchhandlungen: Bestseller im EKAZENT-Hietzing, Bestseller Millennium City, Freudensprung GmbH, ÖBV, Südwind Buchwelt
eBuch

Mit ca. 600 Mitgliedsbuchhandlungen

G. Umbreit GmbH und Co. KG

Mit diversen angeschlossenen Shops

Sack Mediengruppe – Fachmedien

Sack Fachmedien aus Düsseldorf ist als Fachhandel bereits seit 1927 spezialisiert auf Recht, Wirtschaft und Steuern.

Weitere kleinere Händler

libreka! beliefert darüber hinaus zahlreiche weitere kleinere Verlage und Händler:

  • Alexowsky  –  Bücher, Magazine, Papier, Spiele
  • Alpha Buchhandlung
  • Alpha Buchhandlung Mannheim
  • Asaph Buch- und Musikvertrieb GmbH
  • Athesia Buch GmbH
  • Besold Buch – Papier e.V.
  • BRUNNEN BIBELPANORAMA
  • Brunnen Verlag GmbH
  • Buchgemeinschaft Meran
  • Buchhandlung Brunner GmbH
  • Buchhandlung Dynamis
  • Buchhandlung Franz Dim GmbH
  • Buchhandlung Johannes Heyn
  • Buchhandlung Kisch und Co.
  • Buchhandlung Wirthmiller
  • buchwelten Mag. (FH) Herta Emmer GmbH
  • Carl Hübscher GmbH
  • ceBooks
  • Deutsche Bibelgesellschaft
  • DocCheck Medical Services
  • dradiwaberl uni-buchladen
  • E-COON
  • Ennsthaler GmbH undCo. KG
  • Fachbuch Richter
  • Facultas Verlags- und Buchhandels AG
  • GES Verlag UG Haftungsbeschränkt
  • Harry Buzzel
  • Heinrich Köndgen GmbH
  • INTU GesmbH
  • Kawohl Verlag
  • Kral-Mödling-Buch GmbH
  • Kuppitsch Buchhandels GesmbH
  • MANZ’sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
  • Mixtvision Digital GmbH
  • NWB Verlag GmbH und Co. KG
  • OnlineKiosk GmbH
  • Otto u. Hans Lauf. Buchhandlung
  • Ralf Jordan  –  Geschichtlicher Büchertisch
  • Rheinbergbuch
  • S. Toeche-Mittler Verlagsbuchhandlung
  • Schachtner GmbH und Co. KG
  • Schäffer Verlag
  • SEMDOC Fachbuchhandel Neubrandenburg
  • Shop Avanti
  • Spazierer GmbH Buch- und Papierhandlung
  • Tele Entertainment UG
  • Verlagsanstalt Tyrolia
  • Versandbuchhandlung Che und Chandler
  • VUB Printmedia

mlx

Vertriebsnetz, das diverse Webshop-Lösungen und Apps anbietet.

Mojoreads

ehemals Logos

new-ebooks.de

Unabhängiger eReading-Händler.

Numilog

Vertrieb über zahlreiche internationale Plattformen

Pocketbook Readers

Vertrieb von eReading-Medien und Lesegeräten unter obreey.com

Virelin

Betreiber des internationalen Shops World of Digitals

Unsere Medien in Abo- und Flatratemodelle

Neben Handel und Bibliothken uwerden Abomodelle für alle Varianten des digitalen Lesens immer interessanter. Leser haben bei diesen Modellen für eine monatliche Summe unbegrenzten Zugang zu alle unseren Medien.

Amazon Kindle Unlimited

Wir nehmen am Amazon-Abo-Modell Kindle Unlimited teil: Leser können hier unsere Medien kostenlos lesen.

Legimi

Polnische Leseplattform

Nextory

Schwedische Leseplattform mit Abomodell

Scribd

US-Leseplattform mit Abonnement-Modell. Über eine App erhält der Leser Zugriff auf unsere Medien. Die App kann auf Android, iOS und auch auf dem Kindle Fire installiert werden.

Skoobe

deutsches Abonnement-Modell. Über die skoobe-App (Android und iOS) kann der Leser unsere Medien ausleihen.

24symbols

Abonnement-Modell aus Spanien, konzentriert sich auch auf den deutschen Markt und kooperiert eng mit den Partnern der Freenet-Gruppe. Das Angebot kann ebenfalls über eine App genutzt werden.