Zum Artikel

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einzigartigem Buchkonzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildmaterial erstellt mit einer kostenlos zur Verfügung gestellten Kamera unseres Sponsors Olympus, die wir im Rahmen des Tests bis zur Unbrauchbarkeit geprüft haben. 

Hier schreibt für Sie:

Simone Janson ist VerlegerinBeraterin und Leiterin des Instituts Berufebilder Yourweb.Unter der eingetragenen Marke Best of HR – Berufebilder.de® betreibt Sie einen Buch-Verlag, eine eLearning-on-Demand-Plattform, einen News-Dienst und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index und Wikipedia. Laut ZEIT gehört sie zu den wichtigsten Blogs zu Karriere, Berufs- und Arbeitswelt. Daneben leitet das Institut Berufebilder Yourweb für kooperative & nachhaltige Bildung, mit dem sie u.a. Stipendien vergibt und nachhaltige Projekte fördert. Außerdem berät sie Unternehmen wie Samsung, OTTO oder Randstad in HR-Kommunikation und war für diverse Hochschulen und Business-Schools tätig.

{Termin} 7. Berlin Biennale: Zukunft der Mobilität, Occupy und Prominenz

In Berlin findet seit letzter Woche zum siebten Mal die Berlin Biennale statt. Sie wurde in diesem Jahr symbolisch durch die Occupy-Bewegung besetzt. Zukunft der Mobilität

Auch ansonsten gibt es viel Kitsch und Pathos, den Catrin Lorch in ihrem Beitrag in der Süddeutschen so treffend schreibt. Immerhin wurden aktuelle gesellschaftliche Strömungen aufgenommen:

Eva und Adele

Die Kritik am gegenwärtigen Wirtschaftssystem und das Problem zukünftiger Mobilität. Dabei durfte auch die Prominenz in Gestalt Eva und Adele nicht fehlen. Noch vor der Eröffnung war ich letzte Woche auf der Pressevorschau – ein paar Eindrücke in Bildern.

Occupy Biennale

Bücher zum Thema

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

4 Antworten zu “{Termin} 7. Berlin Biennale: Zukunft der Mobilität, Occupy und Prominenz”

  1. Monika Paitl sagt:

    Zukunft der Mobilität, Occupy & Prominenz: Schlaglichter von der 7. Berlin Biennale

  2. Holger Froese sagt:

    Zukunft der Mobilit ät, Occupy & Prominenz: Schlaglichter von der 7. Berlin Biennale #Business

  3. Simone Janson sagt:

    Zukunft der Mobilität, Occupy & Prominenz: Schlaglichter von der 7. Berlin Biennale

  4. Liane Wolffgang sagt:

    Zukunft der Mobilität, Occupy & Prominenz: Schlaglichter von der 7. Berlin Biennale: In Berlin findet seit letzt…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch
error: Warnung Der Inhalt ist geschützt!