Vorstellungsgespräche, die Bewerber überraschen – Teil 5: Fragen Sie nach kontroversen Meinungen



Voriger TeilNächster Teil



Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.

Wenn Sie vermeiden wollen, dass Ihr Kandidat Ihnen eine vorbereitete Antwort präsentieren kann, konfrontieren Sie Ihn mit kontroversen Themen - und fragen nach seiner Meinung.

Vorstellungsgespräche, die Bewerber überraschen – Teil 5: Fragen Sie nach kontroversen Meinungen job interview009


Hier schreibt für Sie: Uta Rohrschneider ist geschäftsführende Gesellschafterin der grow.up. Managementberatung. Profil


Mehr Wissen? Diesen Text herunterladen oder eKurs zum Thema buchen. Insider-News per Newsletter oder für Mitglieder!

Die Frage sollte nichts mit dem Job zu tun haben

Zur Übersicht

Stellen Sie Ihren Bewerbern Fragen, auf die es keine klare oder richtige Antwort gibt. Konfrontieren Sie sie z.B. mit kontroversen Themen, zum Beispiel Geschwindigkeitsbegrenzungen auf deutschen Autobahnen, Rauchverbot in Kneipen, genmanipulierten Lebensmitteln, Organspende etc.

Bedenken Sie, dass es nicht um die tatsächliche Meinung des Kandidaten geht. Um dies zu gewährleisten, sollten Sie ausschließlich kontroverse Themen ansprechen, die nichts mit dem zukünftigen Tätigkeitsfeld zu tun haben.

Worauf Sie achten sollten

Zur Übersicht

Das bedeutet, fragen Sie Ihren Kandidaten bitte nicht nach seiner Meinung zu Geschwindigkeitsbegrenzungen, wenn Sie einen Techniker für Rennwagen einstellen möchten.

Ebenso sollten Sie einen potenziellen Transplantationsmediziner nicht nach seiner Einstellung zur Organspende befragen. Dies würde dem Ziel der Fragestellung nicht gerecht werden.


Tipp: Mehr zum Thema - hier den Text herunterladen oder einen eKurs zum Thema buchen. Insider-News per Newsletter oder für Mitglieder!

Typische Meinungsfragen

Zur Übersicht

Fragen Sie Ihre Kandidaten zum Beispiel nach Ihrer Meinung zu folgenden Themen:

  • Was halten Sie von einer Einführung von Geschwindigkeitsbegrenzungen auf deutschen Autobahnen?
  • Was ist Ihre Meinung zum Nichtrauchergesetz in deutschen Kneipen?
  • Was halten Sie von Zoos?
  • Was denken Sie über Arnold Schwarzeneggers Leistung als Gouverneur von Kalifornien?
  • Was halten Sie davon, dass Thomas Gottschalk nicht mehr Wetten, dass … moderiert?
  • In München gibt es einen psychoanalytischen Kindergarten. Wären Sie da gerne hingegangen?
  • Was ist die beste Erfindung der Welt?
  • Was ist die größte Errungenschaft der Menschheit?
  • Welche Sportart bei den olympischen Spielen finden Sie am besten?
  • Wie lang sollte Ihrer Meinung nach ein Film im Kino sein, wenn man von Überlänge spricht?
  • Sie kennen bestimmt noch den Slogan: Raider heißt jetzt Twix. Wenn wir das noch mal umbenennen, wie heißt es denn dann?
  • Wie finden Sie es, wenn der Vorgesetzte zusammen mit seinen Mitarbeitern einen draufmacht?
  • Was ist Ihre Meinung zu sozialen Netzwerken?
  • Was halten Sie von Apple-Produkten?
  • Machen Sie sich Sorgen wegen der Weichmacher im Plastik?
  • Wie stehen Sie zu genmanipulierten Lebensmitteln?
  • Wie denken Sie über Bio-Lebensmittel?
  • Wie finden Sie Kinderspielplätze?
  • Warum denken Sie, nennt der Esel sich immer selbst zuerst?
  • Ihrer Meinung nach: Wen sollte das Leben bestrafen?
  • Was glauben Sie, warum essen Chinesen Hunde?

Mehr Wissen - eKurse, Text-Download oder persönliche Beratung

Zur Übersicht

Offline-Download: Diesen Text 24 Stunden lang als PDF herunterladen oder ausdrucken - ausschließlich zum Lesen! Dazu einfach nach dem Kauf die Seite aktualisieren. Oder als Premium-Mitglied 1 Jahr lang alle Texte & eKurse gratis herunterladen:

1,67  zzgl. MwStJetzt buchen



eKurs on Demand: Stellen Sie sich Ihren persönlichen E-Kurs zusammen. Oder buchen Sie einen eMail-Kurs - inklusive Betreuung & Zertifikat.

8,98  zzgl. MwStJetzt buchen



eBook on Demad von uns zusammengestellt: Wir stellen für Sie Ihr persönliches eBook aus bis zu 12 Texten Ihrer Wahl zusammen. Oder buchen Sie einen eMail-Kurs - inklusive Betreuung & Zertifikat.

18,98  zzgl. MwStJetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,00  zzgl. MwStJetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Annette Auch-Schwelk

    RT @jobcollege: Vorstellungsgespräche, die Bewerber überraschen – Teil 5: Fragen Sie nach kontroversen Meinung... #B…

  2. KompetenzPartner

    Vorstellungsgespräche, die Bewerber überraschen – Teil 5: Fragen Sie nach kontroversen Meinung... #Beruf #Bildung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.