EnglishGerman

Erfolgreiche Teamarbeit mit Business Model Canvas: Organisationen modellieren


Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.

Teamarbeit gilt als schwierig, anstrengend und unproduktiv. Was häufig fehlt, ist die richtige Methode, um die Zusammenarbeit verschiedener Köpfe zu organisieren und zu strukturieren. Abhilfe schafft die Business Model Canvas - und hier ist das Buch dazu.

Übrigens: Eine Übersicht über die wichtigsten Neuerscheinungen & Bücher im Bereich Karriere finden Sie in unserer Rubrik Business-Bestseller!


Hier schreibt für Sie: Stephan Lamprecht ist Journalist & Redakteur bei Management-Journal.de Profil

Weitere Infos & Leistungen? Werden Sie Mitglied oder profitieren Sie von unserem regelmäßigen Newsletter!

Business Canvas im Team einsetzen

Wohl kaum eine Idee hat in der Welt der Betriebswirtschaft in den vergangenen Jahren so eingeschlagen, wie die Business Model Canvas. Die Autoren Tim Clark und Bruce Hazen veranschaulichen die Verbindung von Strategie (Geschäftsmodell) und internen Prozessen.

Ziel dieses Buches ist es, ein Systemdenken auf allen Unternehmensebenen zu verankern, durch das sich alle Abteilungen und Mitarbeiter als Einheit empfinden ("interdependent teamwork").

Sinn statt Rädchen im Getriebe

Doch was steckt genau hinter Business Model Canvas? Fest steht: Die Idee kam zur rechten Zeit, ist schnell zu verstehen und einfach anzuwenden.

Der Grund ist einfach: Wer möchte schon ein Rädchen im Getriebe sein? Wir wollen den Sinn unserer Arbeit sehen und spüren! Tim Clark und Bruce Hazen zeigen, wie Führungskräfte mithilfe der Business Model Canvas jedem Mitarbeiter vor Augen führen können, wodurch er zum Geschäftserfolg beiträgt. Und zwar auf Unternehmens-, Abteilungs- und Teamebene.

Coach eines selbständigen Teams sein

"Business Models for Teams" liefert das dringend benötigte Hilfsmittel für die anspruchsvollste Führungsaufgabe unserer Zeit: Coach eines selbstständigen Teams zu sein, und die eigenen Mitarbeiter im Zusammenspiel mit anderen auf das Unternehmensziel hin auszurichten. Dieser Kulturwandel vom "Ich" zum "Wir" gelingt deutlich einfacher, wenn alle Beteiligten ein gemeinsames Bild haben!

Und Business Model Canvas arbeitet nicht mit ellenlangen schriftlichen Ausführungen, sondern spricht auch eher visuell denkende Menschen an. Das vorliegende Buch, selbst ein Teamprodukt, nutzt das dahinterstehende Modell und dessen Prinzipien, hebt sie aber auf eine andere Bedeutungsebene. Denn hier geht es um die Zusammenarbeit innerhalb eines Teams und dessen Führung.

Entstanden im Team

Es ist nicht allein der Inhalt, der das Buch zu etwas Besonderem macht, sondern auch seine Entstehungsgeschichte.

225 Menschen aus 38 Nationen haben beim Schreiben und der Überarbeitung mitgeholfen, denn die Kapitelentwürfe wurden online zur Verfügung gestellt und über einen Zeitraum von 15 Monaten überprüft und diskutiert. Teamwork vom Feinsten also.

Von den Grundlagen bis zum Leitfaden

Die Kenntnis von Business Model Canvas ist keine Voraussetzung für die Lektüre dieses Buches, denn die Verfasser nehmen sich die Zeit und den Raum, um zunächst eine kurze Einführung in die zugrundeliegenden Prinzipien zu geben.

Danach wird konsequent vom Größeren zum Kleinen fortgeschritten. Zunächst geht es als darum, Organisationen mit diesem Modell zu gestalten und zu analysieren. Im Anschluss wird das Modell auf die Modellierung von Teams und schließlich zur eigenen Positionsbestimmung angewendet.

Praxis statt Theorie

Das Herausragende an diesem wunderschön gestalteten Buch ist ohne Zweifel, dass es sich nicht um theorielastige Ausführungen handelt, sondern alle Beispiele mitten aus dem Leben stammen. Schon das Blättern macht Lust darauf, die Technik anzuwenden.

Auch die Zusammenstellung von Branchen und Aufgabenstellungen überzeugt. Welches Buch kann von sich schon behaupten, Softwareentwicklung und den Anwendungsfall Gastronomie unter einen Hut bekommen zu haben?

Fazit: Strukturierte Anwendungshilfe

Den Abschluss des Buchs bildet ein strukturierter Anwendungsleitfaden, der dem Leser hilft, sich auf Sitzungen zur Erstellung von Business Model Canvas vorzubereiten. Auch hier wurde an Beispiele aus der Praxis gedacht.

Verlag und Autoren verdienen gleichermaßen Lob für dieses Buch, das ebenso lehrreich wie aufsehenerregend gestaltet ist. Ein überaus gelungener Ratgeber für die Praxis.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.