Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends


Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte: Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. .

Wer in Social Media und beim Bloggen erfolgreich sein will, braucht nicht nur gute Ideen und klare Botschaften, sondern auch die passenden Bilder, um diese zu illustrieren. Welche Bilder besonders gut ankommen, zeigt unsere Analyse. Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung


Hier schreibt für Sie: Sarah Hübinger war Producerin für ARD und ARTE in New York und ist Social Media Manager und Copywriter für Shutterstock. Profil


Mehr Wissen? Diesen Text herunterladen oder eKurs zum Thema buchen. Insider-News per Newsletter oder für Mitglieder!

Unsere Analyse der wichtigsten Design-Trends

Zur Übersicht

Wir haben bei Shutterstock ausgewertet, welche Begriffe und Bilder am häufigsten gesucht und welche Filter am häufigsten genutzt werden werden.

Dafür haben wir über 350 Millionen Bilddownloads unserer Bildatenbank ausgewertet, die zur Zeit über 30 Millionen Bilder enthält. Dabei haben wir für 2014 folgende aktuelle Trends ausgemacht:

Social Media: Minimalismus ist angesagt

Zur Übersicht

Für die Nutzung in Social-Media werden vor allem minimalistische Bilder gesucht, solche mit lebendigen, auffälligen Farben oder prägnante Zitate und Sprüche, die im Idealfall auch noch vom User geteilt werden.

Der Grund: Im Social Media-Kontext ist die Aufmerksamkeitsspanne der User relativ gering und die Darstellung der Inhalte oft klein, besonders bei mobiler Nutzung. Bilder müssen also schnell erfassbar und auffällig sein.


Tipp: Text als PDF (Anleitung lesen!) - oder eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Flache Optik im Softwaredesign

Zur Übersicht

Auch im Softwaredesign setzen sich beispielsweise immer mehr flache, minimalistische Optiken durch und lösen den zuvor gängigen Skeuomorphismus, also eine sehr detailreiche Darstellung, ab.

Das liegt vor allem an der zunehmenden Verbreitung von mobilen, smarten Geräten und dafür benötigten Apps, die auch auf kleinem Bildschirm und mit begrenztem Arbeitsspeicher einwandfrei funktionieren müssen. Die Downloads dieser so genannten „Flat Designs“ sind 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 200 Prozent gestiegen.

Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends

Instagram: Filterlook inspiriert

Zur Übersicht

In der Fotografie bestimmen derzeit vor allem Instagram-inspirierte Bilder – Stichwort Filterlook – den internationalen Trend. Auch ihre Beliebtheit wächst mit der steigenden Verfügbarkeit entsprechender mobiler Foto-Apps.

Die Suchanfragen nach Bildern im Filterlook wuchsen im vergangenen Jahr laut Shutterstock um 661 Prozent – Tendenz steigend. Aber auch authentische Bilder sind stark gefragt. Motive sollen nicht länger perfekt anmuten, sondern wie aus dem Leben gegriffen und darüber Emotionen vermitteln.

Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends


Tipp: Text als PDF (Anleitung lesen!) - oder eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Globale Trends

Zur Übersicht

Egal, ob klassische Werbung oder Social Media: diese globalen Trends gelten für eine Vielzahl von Kommunikationskanälen.

Wie im Falle des Filterlooks können sich einzelne Trends aber auch von einer Plattform wie instragram auf andere visuelle Kommunikationsformen auswirken. Auch technische Bedingungen bestimmen welches Bildmaterial besonders erfolgreich ist und daher häufig verwendet wird.

Global Connections als Leitthema in Deutschland

Zur Übersicht

Neben den globalen Trends gibt es aber auch starke Unterschiede nach Ländern: Schaut man sich die pastellfarbenen, fast romantischen Bilder an, die gerade in China besonders gefragt sind, und vergleicht sie mit den kühlen Industriebildern aus den USA, wird eines schnell klar: jedes Land gestaltet anders und verfolgt eigene Trends.

In Deutschland heißt das Leitthema 2014 beispielsweise „Global Connections“, also Bildelemente, die internationale Zusammenhänge verdeutlichen und für eine globale Welt stehen. Damit zeigt die Shutterstock-Analyse auch: nie war die visuelle Kommunikation so vielfältig wie heute.

Erfolgreich in Social Media: Aktuelle Design-Trends design-trends


Tipp: Text als PDF (Anleitung lesen!) - oder eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht

Offline-Download: Diesen Text 24 Stunden lang als PDF herunterladen oder ausdrucken - keine Weitergabe oder Vervielfältigung! Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, nach dem Kauf  Text unter dieser URL herunterladen. Mehrere Texte in einem PDF kaufen: Dazu mehrfach buchen und nach dem Kauf per eMail genaue Titel mitteilen. Premium-Mitglieder downloaden 1 Jahr lang gratis.

2,39 Jetzt buchen



Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung & Zertifikat - alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Pingback: Social Media Tool: Snapseed - Bilder einfach schöner machen | netzgewandt: Webstrategie | Website-Optimierung | PR & Social Media - Mehr.Wert.im.Netz

  2. Gesa Hauschild

    RT @HeinerTenz: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  3. Sisa Mo

    RT @HeinerTenz: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  4. Heiner Tenz

    Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  5. Heike Simmet

    Interessant: Social Media Design Trends via @DeutschTweetor

  6. olaf26 

    RT @DeutschTweetor: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  7. Markus Isgro

    RT @SimoneJanson: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014 -

  8. Robert Trenkel

    RT @DeutschTweetor: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  9. Social Jane

    RT @DeutschTweetor: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  10. Der Schwatten

    RT @DeutschTweetor: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  11. DeutschTweetor

    Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014

  12. Christian Roth

    Erfolgreich in #SocialMedia: Design-Trends 2014 | | #infographic based on shutterstock data

  13. mediaconsultade

    #Design-Trend #Bilder in #SocialMedia - das erwartet uns 2014:

  14. LearnTech Academy

    RT @jobcollege: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014: Wer in Social Media und beim Bloggen erfolgre... #B…

  15. Tanja

    RT @jobcollege: Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014: Wer in Social Media und beim Bloggen erfolgre... #B…

  16. KompetenzPartner

    Erfolgreich in Social Media: Design-Trends 2014: Wer in Social Media und beim Bloggen erfolgre... #Beruf #Bildung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.