EnglishGerman

Psychologie für Beruf & Alltag: Warum sind wir so?


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Best of HR - Berufebilder

Wie schaffen wir es glücklich zu sein? Wie sehen die Lebensgewohnheiten der Deutschen aus? Und warum sind Männer & Frauen, wie sie nunmal sind? 3 aktuelle Bücher geben aufschluss.

Übrigens: Eine Übersicht über die wichtigsten Neuerscheinungen & Bücher im Bereich Karriere finden Sie in unserer Rubrik Business-Bestseller!


Hier schreibt für Sie:

 

Simone JansonSimone Janson, Auftritte in der ARD, gelegentlich Artikel für WELT, ZEIT, WIWO, t3n, W&V, macht Best of HR – Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil


Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Das verflixte X: Männer & Frauen

Der Titel ist provokativ und lässt eine wilde pseudowissenschaftliche Emanzenargumentation vermuten. Weit gefehlt: Diese Buch hat Mann geschrieben!

Und der erläutert einleuchtend, wissenschaftlich fundiert und auch für Laien verständlich, zwar nicht warum Frauen intelligenter sind als Männer (hier zeigt sich, dass der Unertitel marktingfördern absichtlich etwas überspitzt gewählt wurde), sondern warum Männer durch ihr X-Chromosom einfach anfälliger für Fehlfunktionen sind. Was man mit der Erkenntnis anfangen will? Es ist ganz einfach nur interessant.

Bei Hempels auf dem Sofa: Flotter Titel, ernster Inhalt

Der saloppe Titel täuscht ein wenig über den Inhalt hinweg: Hier wird keinesfalls eine ironische Betrachtung des deutschen Alltags geboten sondern zahlreiche Statistiken und Fakten aus der Sozialforschung und Sozialanthropologie zusammengetragen.

Die sind zu einem interessanten Werk verdichtet, das trotz des wissenschaftlichen Hintergrundes keine Langeweile aufkommen lässt. Vom Umgang mit der Zeit über Moden und Essgewohnheiten bis hin zu Männern und Frauenbildern ist alles dabei, was man über Deutschland politisch und kulturell wissen sollte.

Vielleicht sollte das Buch standardmäßig an Einwanderungswillige verteilt werden? Aber auch für Deutsch zum Nachdenken sicher zu empfehlen – auch wenn eine (noch) größere Priese Ironie dem Buch sicher gut getan hätte.

Sprüchsammlung statt Informationen: K(l)eine Weisheiten für Glückliche

Wer viel erwartet, wird schnell enttäuscht. So ist es auch mit diesem Buch: Statt kleinen Weisheiten gibt es keine Weisheiten!

Ich habe aus der Reihe, die von Evelyn Polt-Heinzle herausgegeben wird, „Kleine Weisheiten für Glückliche“ bestellt. Es gibt die Weisheiten aber auch noch für verschiedene andere Gruppen wie Liebende, Freunde, Familienmenschen usw.

Doch das ist so das Problem mit der Erwartungshaltung: Unter kleinen Weisheiten hatte ich mir etwas „Sinn-volles“ vorgestellt. Tatsächlich ist das Buch nichts anderes als eine Sammlung verschiedenster Sprichworte, Sprüche und Küchenweisheiten. Ehre ärgerlich als sinnvoll, nichtmal besonders originell.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 1 Leser nach Google Analytics
  2. 4 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.