Ihre Suche

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine nachhaltige Arbeitswelt. Mit unserem einzigartigen on-Demand Verlags-Konzept bieten wir Bücher, Magazine sowie eKurse und haben über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – Kunden u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen, Projekt-Partner Bundesbildungsministerium. Verlegerin Simone Janson ist eine der 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

  • Josef Ackermann oder Scheitern im Management: Den Absprung verpasst

    Josef Ackermann oder Scheitern im Management: Den Absprung verpasst

    Kämpfe, Leiden und Erfolge des Unternehmens spiegeln sich häufig in der Person und dem Verhalten des Vorstandsvorsitzenden. Seltener ist er ein Held, häufiger ein Buhmann – So wie im Fall Josef Ackermann. Das Beispiel Josef Ackermann Josef Ackermann wird von Wegbegleitern als eitel beschrieben. Diese Eitelkeit erklärt vielleicht auch teilweise, warum sein Abschied von der […]

    Mehr Lesen

  • Introvertiert oder Extrovertiert im Vergleich: Hauptsache authentisch!

    Introvertiert oder Extrovertiert im Vergleich: Hauptsache authentisch!

    Intro- und Extroversion sind in den Augen von Psychologen Nord und Süd der Persönlichkeit. Als Merkmal ist es ähnlich wichtig wie der Unterschied zwischen Mann und Frau. Was bedeutet das genau für unsere Authenzität? Ist Extroversion besser? Zwischen den Geschlechtern ist uns heute (hoffentlich) bewusst, dass es nichts mit “besser” oder “schlechter” zu tun hat, […]

    Mehr Lesen

  • Change-Management & Inovations-Kultur in Unternehmen: Zukunftsfähigkeit lernen!

    Change-Management & Inovations-Kultur in Unternehmen: Zukunftsfähigkeit lernen!

    Um das eigene Unternehmen dauerhaft auf „Zukunft“ einzustellen, ist eine ausgewogene Balance zwischen Anpassungsfähigkeit und Potenzialentfaltung unerlässlich. Das gelingt mit Change-Management und der passenden Innovationskultur. Was sichert Zukunftsfähigkeit? Schon Charles Darwin wusste, dass die Arten, die sich am besten anpassen konnten, diejenigen sein würden, die im Laufe der Evolution überleben. Übertragen auf die heutige Unternehmenswelt […]

    Mehr Lesen

  • Kritik, Feedback-Kultur & Konfliktverhalten: 5 Tipps gegen Streit am Arbeitsplatz

    Kritik, Feedback-Kultur & Konfliktverhalten: 5 Tipps gegen Streit am Arbeitsplatz

    Wenn zwei sich streiten, freut sich… irgendwer? Eher nicht: Konflikte am Arbeitsplatz sind selten produktiv und können die Arbeitsatmosphäre auch für alle Unbeteiligten nachhaltig vergiften. 2 X 5 Tipps, was man dagegen tun kann. Konflikten rechtzeitig entgegenwirken Fakt ist: Wenn ein Konflikt im Gange ist, heißt es rechtzeitig entgegenzuwirken und Konflikte zu lösen – egal […]

    Mehr Lesen

  • Emotional Leading: Die 5 psychologischen Grundbedürfnisse

    Emotional Leading: Die 5 psychologischen Grundbedürfnisse

    Es gibt 5 psychologische Grundbedürfnisse, die für alle Menschen weltweit gelten und deren Nichtbefriedigung zu negativen emotionalen Zuständen führt. Was brauchen Sie wirklich, um glücklich zu sein? Was brauchen Menschen, um glücklich und zufrieden zu sein? Was brauchen Menschen, um ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen. Die recht einfache Antwort in aller Kürze: Ihre […]

    Mehr Lesen

  • Führen lernen mit Pferden: Von Tieren  – 10 Tipps

    Führen lernen mit Pferden: Von Tieren – 10 Tipps

    Armani-Anzug oder Jogginghose, Porsche oder Kleinwagen, Breitling oder Kaugummiautomatenuhr – all das interessiert das Pferd nicht. Wie unterscheidet das Pferd zwischen Schein und Sein? Den wahren Kern erkennen Der Mensch entwickelt im Laufe seiner persönlichen Entwicklung zwei Schalen um sein “wahres Ich” herum. Die innere Schale “Was ich zu sein fürchte” besteht aus der Gefühlswelt […]

    Mehr Lesen

  • Management & Führung in der WIR-Kultur: 10 Tipps zur Team-Kooperation ohne Silomentalität

    Management & Führung in der WIR-Kultur: 10 Tipps zur Team-Kooperation ohne Silomentalität

    Unsere Arbeitswelt wird von neuen Anforderungen geprägt. Abläufe gestalten sich heute komplexer und vernetzter denn je. Unternehmen reagieren, indem sie ihre Organisation mit Matrixstrukturen und Projektarbeit anpassen. Doch das genügt nicht.10 Tipps wie es besser geht. Problemlösung braucht neue Denkweisen „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“ Diesen Zusammenhang […]

    Mehr Lesen

  • Verführung im Business: Menschen mit Zahlen & Fakten betören?

    Verführung im Business: Menschen mit Zahlen & Fakten betören?

    Wenn das die verkopften, zahlenfixierten Manager nur endlich verstehen würden: Menschen lassen sich lieber durch Emotionen verführen als durch sachliche Darstellungen, Zahlensalat und nüchterne Fakten. Erst gute Gefühle bringen unser Wollen so richtig in Fahrt. Gefühle zeigen ist wie Blinker setzen “Nun werden Sie nicht gleich so emotional. Gefühle können wir uns hier nicht leisten”, […]

    Mehr Lesen

  • Innere Blockaden Denkfallen & Hindernisse aktiv verändern

    Innere Blockaden Denkfallen & Hindernisse aktiv verändern

    Jeder von uns hat gewisse Blockaden, Denkfallen und Hindernisse, die ihn daran hindern seine Ziele zu erreichen. Wir nennen Sie Wusel. Und stellen Sie sich vor: Sie können Ihre Wusel aktiv verändern! Ihren Wusel nach Lust und Laune anpassen Sie kennen Ihren Wusel schon? Glückwunsch! Nun können Sie erste Schritte unternehmen, um ein paar Veränderungen […]

    Mehr Lesen

  • Situationsbezogen führen: 5 Tipps für Führung von unten

    Situationsbezogen führen: 5 Tipps für Führung von unten

    Üben Mitarbeiter Einfluss auf das Denken und Handeln von Vorgesetzten aus, so dass dieser bewusst oder unbewusst sich im Sinne der Untergebenen verhält, findet Führung von unten statt. Auch der Chef hat einen Chef Die meisten Führungskräfte haben wiederum einen Vorgesetzten. Obwohl sie selbst Chef eines Teams, eines Büros, einer Abteilung, eines Werks oder einer […]

    Mehr Lesen

  • Zeitmanagement & Prioritäten richtig setzen: Was mache ich eigentlich als Nächstes?

    Zeitmanagement & Prioritäten richtig setzen: Was mache ich eigentlich als Nächstes?

    Wer Prioritäten setzen kann, erreicht seine Ziele schneller als andere. Die Kunst ist es, sich nicht zu verzetteln, einem Plan zu folgen und das große Ganze im Blick zu behalten. Dabei hilft das passende Umfeld, die richtige Perspektive und ein gesundes Maß an Intuition. Die Klassiker des Selbstmanagements Nehmen wir an, es ist Donnerstag, 10:35 […]

    Mehr Lesen

  • Einfach loslegen statt Panik: Wie positives Denken produktiv macht

    Einfach loslegen statt Panik: Wie positives Denken produktiv macht

    Angst beherrscht unsere Gesellschaft. Dabei ist es prinzipiell nicht schlecht, vorsichtig zu sein. Denn möglich ist nur, was wir für denkbar halten. Unsere Ängste bremsen uns dabei leider oft. Wir entscheiden, wie wir Dinge sehen Oft entscheiden wir selbst, was geht und was nicht. Kürzlich schickte mir eine Freundin aus dem Urlaub eine eMail: “Hier […]

    Mehr Lesen

  • Bewerbung zur Traum-Job-Karriere der Zukunft: Macht Euren Lebenslauf selbst!

    Bewerbung zur Traum-Job-Karriere der Zukunft: Macht Euren Lebenslauf selbst!

    Halb zehn in Deutschland. In der Realität weit weniger idyllisch als die erfüllte Arbeitswelt im Werbespot. Denn jeder Dritte träumt von einem neuen Job. Doch was tun? Alles nur noch einen Mausklick entfernt Halb zehn in Deutschland – und jeder Dritte träumt von einem anderen Job in einem anderen Unternehmen. Wie konnte es zu dieser […]

    Mehr Lesen

  • Konstruktives Feedback als Führungskraft: 2 Mal 5 Tipps fürs Geben & Nehmen

    Konstruktives Feedback als Führungskraft: 2 Mal 5 Tipps fürs Geben & Nehmen

    Geben Sie als Führungskraft in regelmäßigen Gesprächen Ihren Mitarbeitern konstruktives Feedback? Und holen Sie sich andersrum auch aktiv bei Ihren Mitarbeitern Rückmeldungen zu Ihrem Führungsstil ein? Es wird höchste Zeit! Feedback als Geschenk Bisher geht nur jede fünfte Führungskraft mit gutem Bespiel voran und holt sich Feedback zu ihren Leistungen und ihrem Führungsstil bei den […]

    Mehr Lesen

  • 7 Tipps zu Jobsuche nach Studienabbruch: Karriere ohne Abschluss

    7 Tipps zu Jobsuche nach Studienabbruch: Karriere ohne Abschluss

    Wie geht es weiter, wenn es mit dem Studium nicht weitergeht? Kürzlich gab es 7 Tipps, ob man sein Studium abbrechen oder weiter studieren soll. Heut gibt es 7 Tipps für die Jobsuche nach dem Studienabbruch. Denn trotz Vorbehalten stehen Abbrechern viele Optionen offen. Es gibt gute Gründe für den Studienabbruch Ein abgebrochenes Studium ist […]

    Mehr Lesen

  • Management-Kompetenz & Selbstführung: Führe Dich selbst, sonst folgt Dir keiner

    Management-Kompetenz & Selbstführung: Führe Dich selbst, sonst folgt Dir keiner

    Egal, aus welchem Stall wir kommen, wie intelligent wir auch sein mögen und wie sehr uns das Glück hold ist. Zu überdurchschnittlich dauerhafter Gesundheit, Zufriedenheit und wirtschaftlichem Erfolg gelangt nur, wer eines kann: sich selbst führen. In der Kindheit beginnts und wird gefördert durch die Natur Der Samen für diese Fähigkeit wird bereits in der […]

    Mehr Lesen

  • Ängste verstehen & überwinden: Psychologie der Furcht

    Ängste verstehen & überwinden: Psychologie der Furcht

    Jeder Zweite leidet unter übermäßigen Ängsten. Angst ist eine zentrale Emotion. Sie wirkt wie eine Alarmanlage, die vom limbischen System oder emotionalen Gehirn ausgeht. Was kann man gegen sie tun? Wie entsteht Angst im Gehirn Es gibt einen regelrechten zerebralen Kreislauf der Angst. Zuerst alarmieren die Sinne die Amygdala (den »Mandelkern«), den Sitz des unbewussten […]

    Mehr Lesen

  • Beförderung beschleunigen: 8 Schritte zur nächsten Karrierestufe

    Beförderung beschleunigen: 8 Schritte zur nächsten Karrierestufe

    Wer eine Beförderung anpeilt, sollte nicht einfach nur abwarten und hoffen, dass die geleistete Arbeit honoriert wird, sondern selbst aktiv werden. Mit diesen 8 Schritten beschleunigen Sie den Prozess. Klare Unternehmensstrukturen für einen sauberen Aufstieg In der Regel bereiten sich vor allem Mitarbeiter, die beruflich wachsen wollen, auf eine mögliche Beförderung vor und setzen sich […]

    Mehr Lesen

  • Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: Plötzlich Chef – 7 Tipps

    Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: Plötzlich Chef – 7 Tipps

    Wenn langgedienten Mitglieder Team-Mitglieder und Kollegen plötzlich Chefs werden, führt das oft zu Konflikten. Neid, Intrigen, Ausgrenzung sind nicht selten die Folge. Wie gehen die neuen Führungskräfte damit um? Was tun nach der Beförderung? Nach oft jahrelanger Anstrengung ist es endlich so weit: Sie werden zum Chef der Abteilung befördert. Doch wie verhält man sich […]

    Mehr Lesen

  • Das Anti-Stress-Training für Verkäufer 1/1: 3 Strategien gegen die “Ich-hab-so-viel-zu-tun-Falle”

    Das Anti-Stress-Training für Verkäufer 1/1: 3 Strategien gegen die “Ich-hab-so-viel-zu-tun-Falle”

    Verkaufsgespräche finden immer zwischen Menschen statt. Und unterschiedliche Menschen zeigen unterschiedliche Verhaltensweisen, auch in ihrer Kommunikation. So bleiben unvorhergesehene Momente nicht aus. Stress scheint vorprogrammiert. Der richtige Umgang mit Stress Mit der richtigen Gebrauchsanleitung kann man typische Stressfaktoren sicher erkennen. Doch wie geht man damit um? Kann man sie bereits im Vorfeld minimieren oder gar […]

    Mehr Lesen

Kämpfe, Leiden und Erfolge des Unternehmens spiegeln sich häufig in der Person und dem Verhalten des Vorstandsvorsitzenden. Seltener ist er ein Held, häufiger ein Buhmann – So wie im Fall Josef Ackermann. Das Beispiel Josef Ackermann Josef Ackermann wird von Wegbegleitern als eitel beschrieben. Diese Eitelkeit erklärt vielleicht auch teilweise, warum sein Abschied von der […]

EnglishDeutsch