EnglishGerman

Multimedial TV+Internet: Die 110%-Lüge beim SWR


Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.
Bildrechte: Bildrechte bei ,,.

Passend zu meinem TV-Auftritt am 27.04.2010 und 29.10.2010 auf EinsPlus featured der SWR heute den Artikel über meine 110%-Lüge auf der Startsite. Die Frage dabei ist: Karriereleiter oder Hamsterrad?SWR ARD "Engagiert, fleißig, fehlerfrei - die Zauberformel für Erfolg? Tatsächlich bringt uns die Übererfüllung unserer Aufgaben im Job meist nicht weiter. Im Gegenteil: Perfektionisten stehen sich oft selbst im Weg. Doch das muss nicht sein, denn übertriebenen Perfektionismus kann man sich abgewöhnen."

So beginnt der Artikel über mein Buch "Die 110%-Lüge", der heute auf der Startsite des SWR angefeatured wird. Der Artikel samt Perfektionismus-Selbst-Test ist das Begleitprogramm zur TV-Talkrunde "leben!", in der ich heute um 20.15 Uhr als Gast auftrete.

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Pingback: In eigener Sache: Mein Gastautor Roland Jäger bei Anne Will | Berufebilder by Simone Janson

  2. Eva Maria Goldmann

    RT @MonsterDE: RT @SimoneJanson Frisch gebloggt: Multimedial TV+Internet: Die 110%-Lüge beim SWR

  3. MonsterDE

    RT @SimoneJanson Frisch gebloggt: Multimedial TV+Internet: Die 110%-Lüge beim SWR

  4. Simone Janson

    Frisch gebloggt: Multimedial TV+Internet: Die 110%-Lüge beim SWR

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.