Morgen Crowdfunding-Special zur Berlin Music Week: Wir beraten Künstler zur Umsetzung ihrer Ideen


Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte bei ,,. Bild-Location: Warschauer Straße 70A, 10243 Berlin, Deutschland.

Morgen, Freitag, 07. September 2012, ist es soweit: Der all2gethernow e.V. lädt gemeinsam mit ikosom - Institut für Kommunikation in sozialen Medien zum Crowdfunding- Special mit Crowdfunding-Zirkeltraining, bei dem auch ich beratend tätig sein werde.

Morgen Crowdfunding-Special zur Berlin Music Week: Wir beraten Künstler zur Umsetzung ihrer Ideen Morgen Crowdfunding-Special zur Berlin Music Week: Wir beraten Künstler zur Umsetzung ihrer Ideen

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung


Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin & Beraterin für HR-Kommunikation. Profil

Im Rahmen der #a2n_werkstatt können sich Musiker in Panels und Workshops über einen Tag hinweg darüber informieren, wie Crowdfunding für Musikprojekte gestaltet werden kann und welche Punkte sie bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer eigenen Kampagne beachten müssen.

Wir beraten Künstler zur Umsetzung ihrer Ideen

Zur Übersicht

Im Mittelpunkt des Tages steht dabei das Crowdfunding- Zirkeltraining: An acht verschiedenen Info-Stationen beraten Experten die interessierten Künstler individuell zu Themen wie Projektidee und -strategie, Budgetplanung, Prämien und Gegenleistungen oder begleitende PR- und Social-Media-Maßnahmen.

Das Highlight: Bereits im Vorfeld konnten sich Musiker mit ihrem Song bewerben. Die Gewinner-Projekte werden während des Zirkeltrainings mit Hilfe der anwesenden Experten professionell umgesetzt und sollen noch am selben Tag auf einer der vier Partner-Plattformen SellaBand, PledgeMusic, VisionBakery und inkubato online gehen.

Das Zirkeltraining für alle interessierten Musiker

Zur Übersicht

Aber beim Zirkeltraining werden nicht nur die Gewinnterprojekte beraten, sondern alle interessierten Musiker. Vorbeikommen lohnt sich also. Denn Crowdfunding ist kein Selbstläufer mit Erfolgsgarantie.

Um ihr Projekt finanzieren zu können, benötigen die Künstler eine gute Strategie und vor allem einen langen Atem und viel Eigeninitiative. Ziel ist es, dass die Teilnehmer nach dem Durchlaufen des Zirkeltrainings fit für die Umsetzung ihrer eigenen Crowdfunding-Kampagne sind.

Wer, wann, wo?

Zur Übersicht

Das Crowdfunding-Special der #a2n_Werkstatt findet am 7. September in der noisy Musicworld in Berlin statt. Neben den vier Crowdfunding-Plattformen SellaBand, PledgeMusic, VisionBakery und inkubato sind als Partner und Experten mit dabei:

das Online Magazin 50K Music, das Experten-Blog neumusik.com, der Fachbereich Medienmanagement der TU Ilmenau, der auf Medienrecht spezialisierte Rechtsanwalt Raban von Buttlar, der Komponist Hans Hafner und das BookingPortal gigmit.com.

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht

Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung & Zertifikat - alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.