Meinung

Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia. Statements & Interviews von und mit Prominenten & wichtigen Persönlichkeiten – darunter Hollywoodstars, Regierungschefs & Manager.

Best of HR - Berufebilder
Erfolg & Management (Meinung)

Top-Management Berater Assig+Echter über Irrwege im Personalwesen & den Innovations-Standort Deutschland

Dorothea Assig und Dorothee Echter beraten als Assig+Echter Top Management Ambition internationale Topmanager. Im Interview geht es darum, was in der Personalentwicklung schief läuft und wie sich das auf die deutsche Innovationsfähigkeit auswirkt. Mehr Lesen


Best of HR - Berufebilder
Stil & Wirkung (Meinung)

Interview mit Top 25 HR-Manager Robindro Ullah: Männer müssen modisch aufholen!

Robindro Ullah war u.a. Recruitingleiter bei der Deutschen Bahn, heute gibt er neben anderen Tätigkeiten ein Lifestyle Magazin für die HR-Branche heraus. Ein Gespräch über Employer Branding und Dresscode, die richtige Ausstrahlung, modische Geschlechter-Unterschiede - und 5 Tipps für den perfekten Business-Look. Mehr Lesen

Best of HR - Berufebilder
Erfolg & Management (Meinung)

Interview mit Dr. Stefan Kannewischer, Kannewischer Management AG: „Die Integration von Flüchtlingen in Arbeit hilft auch Unternenmen!“

Dr. Stefan Kannewischer erzählt im Interview, warum er Flüchtlinge aus unternehmerischen Gründen eingestellt hat, wie erfolgreiche Integration gelingen kann – und was noch besser funktionieren könnte. Mehr Lesen

Best of HR - Berufebilder
Bildung & Training (Meinung)

Interview mit dem schweizer Staatssekretär Mauro Dell'Ambrogio: "Ausgebildet wird, wo in der Wirtschaft Nachfrage besteht!"

Mauro Dell'Ambrogio ist Staatssekretär für Bildung, Forschung und Innovation der Schweiz. Im Interview erzählt er von den Ergebnissen des Berufsbildungskongresses in Winterthur und vom Erfolg der dualen Ausbildung in der Schweiz.  Mehr Lesen