Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien


Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Bildmaterial erstellt mit einem kostenlos zur Verfügung gestellten Smartphone unseres Sponsors HTC. Kempinski hat unsere Recherche durch mehrere kostenlose Aufenthalte unterstützt. Bildmaterial erstellt mit einem kostenlos zur Verfügung gestellten Smartphone unseres Sponsors HTC.

Bereits zum dritten Mal war ich nun Gast bei Kempinski. Wie in vielen anderen Städten so beherbergt Kempinski auch in Wien ein historisches Gebäude, das denkmalgeschützte Palais Hansen, das ursprünglich zur Weltausstellung 1873 erbaut wurde. Eine erstklassige Adresse für Meetings & Firmenevents.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung


Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin & Beraterin für HR-Kommunikation. Profil


Mehr Wissen? Diesen Text herunterladen oder eKurs zum Thema buchen. Insider-News per Newsletter oder für Mitglieder!

5 Sterne-Hotel im denkmalgeschützten Gebäude

Zur Übersicht

Das denkmalgeschützte 5-Sterne Superior Palais Hansen Kempinski Wien am Schottenring ist Teil des berühmten Prachtboulevards Ringstraße. Erbaut wurde es im Stil der Neorenaissance von 1869 bis 1873 von Theophil Hansen und diente zur Weltausstellung 1873 als repräsentatives Hotel.

Das Gebäude ist im Stil der Neorenaissance entworfen und stellt eines der wichtigsten Objekte des Wiener Historismus dar. Hansen entwarf außerdem die zwei Häuserblöcke westlich die Wiener Börse, die noch bis 1998 als solche genutzt wurde.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Geschichte des Hauses

Zur Übersicht

Nach der Weltausstellung wurde das Hotel zu einem Wohnhaus umgebaut und seit 1941 als Amtsgebäude genutzt. U.a. waren hier nach 1945 die Büros der Stadträte für Soziales und für Gesundheit, der Wiener Krankenanstaltenverbund oder das Wiener Gesundheitsamt untergebracht.

1997 verkaufte die Stadt Wien das Gebäude an ein Firmenkonsortium, das es sanieren und wieder der ursprünglichen Hotelnutzung zuführen wollte. Seit März 2013 pachtet die Kempinski das Palais Hansen Fünf-Sterne-Superior-Hotel. Bei der Inneneinrichtung orientierte sich das Hotel an der gediegenen, traditionellen Atmosphäre des Hauses – stilistische Extravaganzen sucht man bei der Interior-Gestaltung daher vergeblich.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Zimmer, Fitness & Spa

Zur Übersicht

Das gilt auch für die Gestaltung der Zimmer und der Meetingräume: Während sich im vierten Obergeschoß und im Dachgeschoß Eigentumswohnungen befinden, behebergt das Hotel auf sieben Etagen 152 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants, zwei Bars, eine Cigar Lounge.

Im Mezzanin, dem historischen Zwischengeschoss des Palais Hansen, befindet sich der 800 Quadratmeter große Spa. Der Wellnessbereich ist ausgestattet mit einem Fitnesscenter, verschiedenen Saunen, einem Hydropool und sechs Behandlungsräumen.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meeting- und Tagunsräume

Zur Übersicht

Der Meeting- und Tagungsbereich hat schon diverse internationale Veranstaltungen und große Firmen beherbergt.

Er besteht insgesamt aus sieben Veranstaltungsräume für bis 230 Personen. Dabei gibt es auch einen Ballsaal, der in drei Teile zu teilen ist.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Kulinarik

Zur Übersicht

Nur Gutes kann man über die Kulinarik und den Service des Hotels sagen: Vor allem das Frühstücksbüffet in „Die Küche Wien“ lässt auch für Gesundheitsbewusste Gäste kaum Wünsche offen, es bietet eine große Auswahl an frischem Obst, frisch- und selbstgepressten Säften und exotischen Müsli- und Körnersorten wie Ameranth oder geschrotteten Leinsamen. Daneben gibt es aber auch Salat, gegrilltes Gemüse und natürlich auch normale Frühstücksbestandteile wie Brot, Eier und Wurst.

Toll ist, dass man auch auf ausgefallene Wünsche wie Tee mit frischem Ingwer oder Mandelmilch eingeht und sich auch an diese Extrawünsche erinnert. Tatsächlich ist das Frühstück ein Grund warum ich gerne bei Kempinski übernachte, wenn ich die Gelegenheit dazu habe.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Koch-Events & Bar

Zur Übersicht

Zum Lunch und Dinner hat man die Wahl zwischen „Die Küche Wien“ und dem Gourmet-Restaurant „Edvard“, ausgezeichnet mit einem Michelin Stern und 17 Gault&Millau-Punkten. Das Dinner ist gut, leicht und trotzdem lecker. Die Küche hat auch keine Probleme damit, einmal die gesamte Menüabfolge für mich umzuschmeissen. Regelmäßig veranstaltet das Kempinski auch kulinarische Events und Pop-Up Cookings.

Das einzige, was mir gefehlt hat, war eine Terasse zum draußen Sitzen bei dem schönen Wetter. Stattdessen gibt es zu jeder Tageszeit die „Lobby Lounge & Bar“ und die „Cigar Lounge“, abends kann man die noch neue Bar „26°EAST“ besuchen – der Name orientiert sich am 26. östlichen Längengrad.

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Ausflugsmöglichkeiten & Abendegestaltung

Zur Übersicht

Toll gerade zur Abendgestaltung erweist sich aber auch die Lage des Hotel, das einerseits direkt an die Ringbahn sowie an die U-Bahn angeschlossen ist, anderseits aber auch direkt in der historischen Altstadt liegt.

Deshalb sind viele der wichtigsten Attraktionen Wiens, etwa die Hofburg, das Museumsquartier oder der Stephansdom fußläufig erreichbar, genauso schnell ist man aber auch bei Burgtheater, Volkstheater, Opernhaus oder in einem der zahlreichen Gärten oder im Sommer bei den Open-Air-Veranstaltungen im Rathaus. Wer es etwas hipper mag, dem sei ein Abstecher in den noch jungen 7. Szene-Bezirk empfohlen. Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien Meetings im Historischen Palais Hansen: Das Kempinski in Wien

Fazit

Zur Übersicht

Insgesamt bestätigt sich einmal wieder: Kempinski ist, gerade was den Service und die Kulinarik angeht, für mich immer empfehlenswert und zeichnet sich vor allem auch durch sein freundliches und kompetentes Personal aus.

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht

Offline-Download - Anleitung unbedingt Lesen! Diesen Text 24 Stunden lang als PDF herunterladen oder ausdrucken - nur Leserecht, keine Weitergabe oder Nutzung! Dazu beim Kauf unter "Interessen" unbedingt den Titel eintragen und nach dem Kauf hier klicken. Möglich sind auch mehrere Texte in einem PDF - dazu mehrfach buchen und uns nach dem Kauf per eMail die genauen Titel mitteilen. Oder als Premium-Mitglied 1 Jahr lang alle Texte & eKurse gratis herunterladen.

2,39 Jetzt buchen



Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung & Zertifikat - alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Luigi P.

    So ein schönes Hotel, danke für diesen Beitrag und den Tipps.

  2. Julian

    Toller Artikel, macht wirklich Lust auf Wien. Aber ist es normal, dass die Menüpunkte in der Navigation überlappen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.