5 Meeting-Locations für Gesundheitsbewusste


Uns bewegt, die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten – ohne ständigen Effizienzdruck, Stress und Angst. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit Podcast, eLearning-on-Demand-Angebot und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin und Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Falkensteiner Hotels hat für unsere Recherchereise Anreise- und Aufenthaltskosten übernommen. Flair Hotels haben unsere Übernachtungskosten in mehreren Hotels übernommen. Marriott-Hotels haben mehrere unserer Recherche-Reisen durch Übernahme der Aufenthalts-Kosten unterstützt. Bildmaterial erstellt mit einer kostenlos zur Verfügung gestellten Kamera unseres Sponsors Olympus. Das Saint-Lucia-Tourist-Board hat unsere Recherchereise nach Saint Lucia durch Übernahme der Reisekosten unterstützt. Das Tenerife Convention Bureau hat unsere Kosten für einen Aufenthalt auf Teneriffa übernommen.

Meetings sind etwas, das man gemeinhin mit Stress und Hektik verbindet. Dabei gibt es Möglichkeiten, aus Meetings ein Gesundheitsevent zu machen. Wir haben dafür fünf unterschiedliche Konzepte und Locations in unterschiedlichen Ländern verglichen.

5 Meeting-Locations für Gesundheitsbewusste 5 Meeting-Locations für Gesundheitsbewusste


Mehr Wissen - Podcast, PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin und Beraterin für HR-Kommunikation. Profil

Vom Meeting zum Gesundheitsevent

Zur Übersicht

Meetings sind etwas, das man gemeinhin mit Stress und Hektik verbindet. Im vergangenen Sommer veröffentlichten die Arbeitspsychologinnen Eva-Maria Schulte, Tatjana Fenner und Simone Kauffeld in einer Ausgabe der Fachzeitschrift Personal quarterly die Ergebnisse einer Studie, wonach schlecht geplante und durchgeführte Meetings sogar krank machen.

Dabei gibt es Möglichkeiten, aus Meetings ein Gesundheitsevent zu machen. Wir haben dafür fünf unterschiedliche Konzepte und Locations in unterschiedlichen Ländern verglichen.

Gesundheit All inclusive

Zur Übersicht

Ein besonderes Konzept bietet The BodyHoliday auf der Karibikinsel St. Lucia: Gesundheit All inclusive. Jedem Gast stehen pro Tag eine 50minütiges Behandlung wie Ayuveda oder diverse Massagen in der Spa-Anlage zur Verfügung, außerdem werden zahlreiche Sportmöglichkeiten, z.B. auch Tennis oder Segeln, angeboten. Das Essen wird teilweise von Ernährungsberatern überwacht, so gibt es etwa beim Abendessen eine Healthy Choice und beim Frühstücksbüffet einen gesunden Tisch, u.a. mit glutenfreiem Brot, das allerdings im Vergleich zu anderen Hotels etwa fad schmeckt. Sonst kann man über das Essen allerdings wenig meckern. Das Hotel hat 154 Zimmer.

Für Meetings bis zu 25 Personen steht ein kleiner Meetingraum mit einem überraschend modernen, 70″ großen SMARTBoard zu Verfügung, einem interaktiven Screen mit Computer-Funktion, an den man nicht nur seinen Laptop mit VGA, HDMI oder WIFI anschließen, sondern seine Dokumente und Präsentationen selbst auf das SMARTBoard laden und bearbeiten kann und das auch als Whiteboard fungiert. Der Meetingraum hat zwar einen eigenen, vom restlichen Hotel getrennten, schnelleren WLAN-Zugang, ist aber dafür auch nicht im All inclusive Preis enthalten. Auch sonst muss man bei dem Paket bei genauerem Hinsehen einige Abstriche machen: So ist Golf zwar im Angebot enthalten, der Ressort-Golfplatz ist allerdings sehr klein und nur für Anfänger geeignet, die Sportkurse sind gerne mal überfüllt und wer mit dem Motorboot herausfahren will zum Fischen, Tauchen oder Wasserski, bezahlt extra – ebenso wie für einen Personal Trainer oder individuelle Ernährungprogramme.

Wo Reiner Calmund abnahm

Zur Übersicht

Vom Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich überzeugender fand ich das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia, das in Kärnten/Österreich direkt an der Skipiste am Nassfeld liegt und auch selbst Ski verleiht. Anekdote am Rande: Hier hat schon Ex-Bayer-Leverkusen-Manager Reiner Calmund versucht, überflüssige Pfunde loszuwerden. Das Carinzia hat 114 Doppelzimmer sowie 46 Suiten und ist eher eine klassische Konferenz- und Tagungslocation: Es bietet bietet mit sieben Meeting-Räumen unterschiedlicher Größe Platz für Tagungen bis zu 520 Personen auf insgesamt 900 m². Auch hier gibt es zahlreiche Sport- und Wellness-Angebote, u.a. eine SPA-Beratung, die auf den Biorythmus abgestimmt ist, das Hotel organisiert zudem Gruppen- und Teambuilding-Aktivitäten Felsenlabyrinth, Funsport-Competitions, Mountainbiken, geführte Wandertouren, Klettern, Canyoning, Rafting, Erlebnisschifffahrten oder Grillevents.

Die Gäste können im Bademantel in der Hotelbar Mittags einen Snack einnehmen – so manchen Konferenzteilnehmer könnte dieser Umstand stören. Das Essen ist reichhaltig, frisch und teilweise gesund, so gibt es eine große Salatbar und beim Frühstück eine umfangreche Saftbar. Auf Wunsch und Nachfrage kommt das Hotel auch gerne Spezialanfragen nach, wie etwa der nach glutenfreiem Brot, das sogar gut schmeckt, wenn man davon absieht, dass es aufgebacken und in einer Plastikverpackung extra nur auf Wunsch an Tisch gebracht wird. Genau an solchen Kleinigkeiten wie auch beim Service zeigt sich, dass das Carinzia eben kein 5-Sterne-Haus ist.

Gesundheit & Sportprogramme auf den Kanaren

Zur Übersicht

Auf der Kanareninsel Teneriffa trainieren, u.a. im Trainingszentrum t3, zahlreiche Spitzensportler wie die Schwimmerin Britta Steffen oder der Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggings. Das Hotel Botanico in Puerto de la Cruz im Norden der Insel verfügt über 252 Zimmer und acht Meeting-Räume auf einer Gesamtfläche von 1502 m², der größte bietet auf einer Fläche von 682 m² Platz für bis zu 600 Personen. Was die Zimmeranzahl angeht, ist es damit das größte Hotel in unserem Vergleich. Das Hotel, das in den 70er Jahren gebaut wurde, wirkt von außen etwas altmodisch, besticht jedoch innen durch Gemütlichkeit. Die WLAN-Verbindung klappte hingegen vor allem im Zimmer nicht immer – ein Hinweis darauf, dass das Hotel für die großen IT-Unternehmen, die immer wieder nach Teneriffa kommen, eher keine Location ist. Ungünstig ist zudem die Lage ein wenig außerhalb des Ortskerns.

Allerdings hat das Botanico von allen fünf hier vorgestellten Hotels den besten Service, nicht umsonst hat es mehrfach den Tripadvisor Travellers Choice Award bekommen. Auch sein Gesundheitsangebot kann sich sehen lassen: Im Spa gibt es diverse Massage-Angbote, Ayuveda und ostheopathische Behandlungen, bei Frühstück und Abendessen eine reiche Auswahl an gesunden Lebensmitteln mit viel frischem Gemüse und Obst. Das glutenfreie Brot steht hier sogar beim Büffet, ist aber ebenfalls in Plastik verpackt. Das Hotel bietet auch diverse Gesundheitsprogramme an, gegen Aufpreis versteht sich, bei dem die Gäste eine Blutprobe abgeben müssen und dann ein individuelles Ernährungsprogramm erhalten. Auch sonst legen die drei Restaurant mehr Wert auf gesunde Speisen denn auf kulinarischen Hochgenuss. Ein zeitweise eröffnetes Biorestarant musste allerdings mangels Nachfrage wieder schließen.

Preiswerte Meetings in Bayern

Zur Übersicht

Dass gesunde Meetings mit einem gelungenen Aktiv-Programm wie etwa Iglu-Bauen, Skifahren oder Rafting nicht teuer sein müssen, beweist der Bayrische Luftkorort Oberaudorf mit seinen Sport- und Teambuildinglocations, einem Kloster für Schweigeseminare – und dem Flair Hotel Bayrischer Hof. Es ist das kleinste und preiswerteste Hotel in unserem Vergleich, mit 3-Sternen und nur 14 Zimmern. Diese sind recht einfach ausgestattet, auch einen extra Meetingraum gibt es nicht.

Allerdings können Gruppen einen der beiden Speiseräume nutzen. Beamer und Leinwand sind vorhanden, weitere erforderliche Technik wie Flipchart oder Laptop kann Hausherr Bernhard Wolf besorgen – gegen Aufpreis natürlich. Den Raum stellt Wolf auch kostenlos zur Verfügung, wenn entsprechend verzehrt wird. Überhaupt ist das essen überraschend gut: Neben deftigem bayrischen, eher ungesunden Essen gibt es auch Salate und ein Vitalmenü. Wolf hat einst auf dem Traumschiff, der MS-Berlin gekocht und setzt heute vor allem auf regionale Gerichte aus frischen Zutaten wie etwa selbstgepflücktes Obst und Kräuter.

Meetings im Sportvillage mit Weltmeistern

Zur Übersicht

Das Marriott-Hotel Renaissance Tuscany Il Ciocco liegt in Italien zwischen den apuanischen Alpen und dem Appenin unweit des Städtchens Barga. Das Hotel verfügt über 169 Gästezimmer and 11 Suiten sowie über 10.000 Quadratmeter Meetingfläch mit zwölf Meeting-Räumen unterschiedlicher Größe. Der 787 Quadratmeter große Salon Pascoli kann je nach Bedarf bestuhlt und abgeteilt werden und fasst bis zu 900 Menschen. Die elf kleineren Räume sind je für 30-50 Personen geeignet. Das Hotel bietet damit im Vergleich den größten Raum für Meetings vor Ort mit der umfangreichsten technischen Ausstattung bereits vor Ort, zu der nicht nur Audio-, Video- und Präsentationstechniken, sondern auch ein Lichtsystem, Bühnentechnik, Übersetzerboxen.

Manko der ansonsten perfekten Ausstattung: Die beiden Aufzüge sind leider sehr langsam, wer es eillig hat, sollte daher sportlich die Treppen nutzen. Im Sportvillage der Anlage mit umfangreichem Angebot haben schon Profi-Sportler trainiert. Zu den möglichen Aktivitäten gehören Reiten, Mountain-Biking, Fuß-, Volley- oder Basketball, Tennis, Wandern oder Nordic-Walking. Bei einem Offroad-Trip quer durchs Gelände zeigt beispielsweise ein Lehrer vom Weltmeister RalliArt Off Road Team Italy Anfängern, wie man am besten fahren kann. Wermutstropfen: Hallen- sowie Außenpool machen nicht vor 10 Uhr morgens auf und schließen schon wieder um 18 Uhr. An eine Runde schwimmen vor oder nach dem Meeting ist da nicht zu denken. Das Essen ist gut und regional allerdings ist z.B. das Frühstück etwas zu sehr am amerikanischen Geschmack orientiert.


Mehr Wissen - Podcast, PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern).

3,35 Jetzt buchen


Podcast hören & MP3 downloaden: Sie können diesen Text kostenlos anhören, als Mitglied auch ohne störendes Popup, oder das MP3 gegen Bezahlung herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Nach dem Kauf Seite aktualisieren, dann finden Sie hier den Downloadlink. Da wir den Titel dieses Podcast aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist.

3,35 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen


berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.