Die 5 Besten Tagungs-Locations in Irland: Von Google in Schlosshotel {Review}


Besser arbeiten, Infos nach Wunsch! Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einzigartigem Buchkonzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das z.B. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Aer Lingus hat bei diversen Recherche-Reisen die Flugreise gesponsert. Das Brooklodge Hotel & Wells Spa hat unsere Recherche in Irland unterstützt. Fáilte Ireland hat unsere Reise nach Irland durch Übernahme der Reisekosten unterstützt. Bildmaterial erstellt mit einer kostenlos zur Verfügung gestellten Kamera unseres Sponsors Olympus, die wir im Rahmen des Tests bis zur Unbrauchbarkeit geprüft haben. Die West Paces Hotel Group hat unsere Recherche vor Ort unterstützt.

Irland ist als Land so vielseitig wie seine Tagungslocations – von der Business-Stadt Dublins im Zeichen von Google und Facebook bis hin zu den abgelegenen Aran-Inseln.

CCD Exterior Daytime View from Southside West with Jeanie Johnston Boat

Hier schreibt für Sie:

 

Simone Janson Simone JansonSimone Janson ist VerlegerinBeraterin und Leiterin des Instituts Berufebilder Yourweb.

  Profil

1. Lough Eske Castle, Donegal: Tagen im irischen Schlosshotel

Meeten in einem irischen Schloss – noch dazu in einem, das Andrew Parker Bowles, dem Ex-Ehemann von der mittlerweile mit dem englischen Könighaus verbandelten Camilla gehört und in traumhafter Landschaft.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal017

Wechselhafte Geschichte

Da Lough Eske Castle wie der Breidenbacher Hof in Düsseldorf zu den Capella Hotels gehört, waren meine Erwartungen an Service und Ambiente vergleichsweise hoch. Die Geschichte von Lough Eske Castle geht bis ins 14. Jahrhundert zurück und ist verbunden mit dem O’Donnell Clan, der auch Donegal gegründet hat.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Um 1470 verlagerten die O’Donnells ihren Stammsitz ins 7 KM entfernte Donegal Castle, wo sie über die Region herrschten und Gericht hielten, bis sie 1607 vor den Engländern flohen. Ihre Ländereien kamen an den englischen Kapitän Basil Brooke, der zeitweise auch in Lough Eske lebte.

1861 wurde anstelle des alten Brook-Hauses das neue Lough Eske Castle im elizabethanischen Stil errichtet. Davon kündet heute noch ein Grenzstein aus dem Jahr 1621 mit den Initialen W.H. und I.M., den man im Garten bewundern kann.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal002

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal013

Vom Schloss zum Hotel

In der Folgezeit wechselte Lough Eske Castle mehrfach den Besitzer, wurde von 1930-39 sogar als Hotel geführt, dann aber durch ein Feuer teilweise zerstört. In den 80er Jahren waren die Ländereien des Schlosses Teil staatliches Forstgebiet, das Interesse am Gebäude war gering. Als das Schloss von den gegenwärtigen Besitzern übernommen wurde, wuchsen im Inneren bereits Bäume.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Das Hotel wurde in 18 Monaten aufwändig restauriert und 2007 als Schlosshotel Solis Lough Eske Castle eröffnete. Eines der Vorstandsmitglieder, der auch selbst das Hotel immer wieder besucht, ist Andrew Parker Bowles, Exmann von Prinz Charles zweiter Frau Camilla.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal009

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal014

Die Lage

Heute liegt Lough Eske Castle Hotel und Spa inmitten von 17 Hektar Forstland, umgeben vom namengebenden See Lough Eske auf der einen und den Blue Stack Mountains auf der anderen Seite.

Vom ursprünglichen Gebäude steht aber nur noch ein Teil, ein Großteil des Gebäudes besteht aus einem modernen, flachen Anbau, der leider keinerlei Aussicht auf den Lough Eske zulässt. Im Garten befinden sich mehrere Bronze-Skulpturen, u.a. ein Delfin-Brunnen vor dem Eingang. Gefertigt wurden sie von Lloyd Le Blanc für insgesamt 42 Millionen Euro.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal001

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal016

Die Zimmer

Imposant ist das Innere: Vom Eingang führt eine breite Sandsteintreppe hinauf zu Lobby, drinnen zieren die Zeugnisse vergangener Zeiten die Räumlichkeiten.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal018

Auch sonst ist das Hotel eher auf gehobene Ansprüche ausgerichtet – wenn auch an einigen Stellen etwas abgenutzt: Die preiswertesten der 96 Zimmer und Suiten sind die Gartenzimmer ab 290 Euro pro Nacht, eine Juniorsuite ist ab 400 Euro pro Nacht zu haben. WLAN ist im ganzen Hotel frei verfügbar.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal010

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal012

Meeting-Räume

Das Schloss verfügt über drei Konferenz-Räume: Der 500 Quadratmeter große Ballsaal lässt sich mit einer Trendwand nochmals in drei Teile unterteilen. Die 112 Quadratmeter große Glencar Suite ist ebenfalls in zwei Teile unterteilen. Beide Räume verfügen über Tageslicht und teilweise Aussicht auf die Blue Stack Mountains.

Der 51 Quadratmeter große Oak Boardroom im Untergeschoss des Schlosses hat einen offenen Kamin. Er fungiert als Executive Meeting Raum, Theater für Präsentationen oder Private Dining Room. Alle Räume könnten, falls noch nicht vorhanden, mit den notwendigen Equipment wie Beamter, Screen, Soundsystem und Licht ausgestattet werden. Preise werden nur im Rahmen von Absprachen genannt.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal005

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal006

Kulinarik

Das Dinner im gemütlichen Cedars Grill Restaurant, kann, anders als das Frühstück, überzeugen. Es jedoch vor allem an der schweren irischen Küche orientiert, was für das Restaurant eines 5-Sterne-Hotels etwas ungewöhnlich ist.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal019

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal020

Die Terrasse ist offenbar nur bei hervorragendem Wetter in Benutzung, was in Irland eher selten vorkommen dürfte. Überzeugender finde ich da das Konzept des zweiten Restaurants, der Gallery Bar und Lobby Lounge, das einen ähnlich guten Service und Geschmack anbietet wie das Cedars, allerdings zu einem deutlich günstigeren Preis. Die Küche ist hier bis 10 Uhr geöffnet. Die zweite Bar, die Oak Bar, ist eher als exklusiver Club konzipiert.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal015

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal022

Aktivitäten

Vom Hotel aus kann man gut Wanderungen unternehmen: Direkt hinter dem Haus führt der 60 Kilometer lange Bluestack Way entlang, außerdem gibt es einen 5-Kilometer langen Rundweg am See entlang. Im Hotel kann man außerdem Fahrräder leihen, das ist praktisch um in 7 KM entfernte Donegal zu kommen.

Das Hotel verfügt allerdings auch über ein für irische Verhältnisse sehr schönes Spa mit zwei Saunen, Whirlpool und für ein Hotel verhältnismäßig großem Schwimmer-Becken – alles Indoor und im Garten des Hotels, nur ohne überdachten Zugang. Außerdem gibt es Andwendungsräume für Beautyanwendungen und Massagen.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal011

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal023

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal004

Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich

Insgesamt ein schönes Hotel in traumhafter Lage und gediegenem, gemütlichem Ambiente. Man sollte allerdings nicht den Fehler machen, es mit dem Breidenbacher Hof zu vergleichen, das auch international gesehen Top-Standard ist. Auch wenn sich beide Hotels auf gleichem Preisniveau befinden, muss man dennoch einkalkulieren, dass das irische Preis-Leistung-Verhältnis generell schlechter ist als in Deutschland:

Verglichen mit deutschen 5-Sterne-Hotels erwartet man für den entsprechenden Preis einfach mehr. Es ist allerdings das einzige 5-Sterne-Hotel im County Donegal und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. fünf Jahre in Folge als “World’s Best Luxury Country Hotel” und als einziges irisches Hotel mit dem “World Luxury Hotel Award.” Von Condé Nast’s wurde es als eines der drei Top-Luxus-Hotels in Irland bezeichnet, 2013 erhielt es den European Hospitality Awards und 2015 den Trip Advisor “Traveller’s Choice Award”.

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal008

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Lough-Eske-Castle-Irland-Dongeal007

2. Kilmurvey House BundB auf den Aran-Inseln: Tagen am Rande Europas

Die Aran-Inseln sind eine außergewöhnliche Inselgruppe ganz im Westen Irlands: Irisch ist hier noch Landessprache, die Landschaft ist karg, rau und schön. Es gibt allerdings 400 verschiedene Pflanzen- und 30 verschiedene Schmetterlings-Arten und die kleinste Kirche der Welt. Die Meeting-Location ist demnach auch eher einfach gehalten. Inishmore 013

800 Einwohner

Früher war die Insel einmal autark in der Eigenversorgung. Bis 2022 will sie es bei der Energieversorgung wieder werden. Dabei gibt es hier Elektrizität überhaupt erst seit 1975, zuvor gab es nur Gas. Und hinter der Insel liegt nichts weiter als der atlantische Ozean.

Auf der Hauptinsel Inishmore eben gerade mal 800 Leute, darunter ein Arzt, zwei Krankenschwestern, zwölf Lehrer und drei Wachleute. Es gibt auf der Insel zwei National Schools und eine High School. Und 100.000 Touristen im Jahr.

Inishmore 012Inishmore 006

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Ein Ort mit 4 Busfahrern

Daher gibt es auch vier kleine Touristen-Busse und vier Busfahrer. Einer von ihnen ist Michael Hernon, der auch den Airport-Express betreibt und auch Gruppen über die Insel kutschiert. Seit 1970 gibt es einen kleinen Flughafen, mit dem Maschinen vom Festland herüber kommen. Später kam noch der Fähranleger hinzu.

Und in dieser Abgeschiedenheit soll man Meetings und Seminare abhalten? Ja, die Räumlichkeiten bietet das Kilmurvey House BundB. Eigentümerin Treasa Joyce hat das Haus mit ihrem Ehemann von der Familie übernommen. Eigentlich handelt es sich um drei Häuser, die hier zusammengewachsen sind, was dem Haus eine eigentümliche, verwinkelte Note verleiht.

Inishmore 007Inishmore 003

Prädikat Bodenständig

Das Haus ist nicht chic durchdesignt und hat auch nicht das Flair eines alten englischen Landsitzes. Es erinnert eher an eine altes Bauernhaus mit einer urigen Küche, steinernem Fußboden und knarrender Treppe. Dannben gibt es mehrere kleinen Salons. Auch die Zimmer sind eher rustikal, aber sehr gemütlich. Prädikat Bodenständig.

15 Zimmer hat das Haus, 24 Leute können hier komfortabel schlafen. In den großen Meeting-Raum passen 40 Leute. Dort ist auch der einzige Raum, in dem freies WLAN vorhanden ist. Zudem gibt es eine ausfahrbare Leinwand. Auch Stühle und Tische stehen zur Verfügung, davon abgesehen kann die Einrichtung aber den jeweiligen Erfordernissen angepasst werden: “Das hängt davon ab, wie die Leute den Raum nutzen,” sagt Treasa Joyce.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Inishmore 002Inishmore 005Inishmore 009

Auf Wunsch gibt es ein 3-Gänge-Menü

Eine Gruppe ab acht Personen bezahlt 40 Euro pro Person im Bed und Breakfast, sonst kostet eine Nacht im Einzelzimmer 50 Euro. Das Frühstück ist klassisch angelsächsisch, alla cart zu ordern – und sehr empfehlenswert.

Zudem kann Treasa auf Wunsch für bis zu 30 Personen kochen und zaubert dann ein dreigängiges Menü, das ich leider keine Gelegenheit hatte zu probieren.

Inishmore 001Inishmore 010Inishmore 004

Ausflüge – Die kleinste Kirche der Welt

Direkt hinter dem Haus kann man zum historischen Dun Aengus Fort aus der Bronzezeit hinaufsteigen. Für die Bewohner des BundB ist der Eintritt kostenlos. Die Aussicht über die Klippen ist grandios, die Absturzgefahr ist allerdings groß. Auf der Insel sind insgesamt mehr als 30 vor- und frühgeschichtliche Fundplätze registriert.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Unweit vom BundB liegt ein malerischer weißer Sandstrand, außerdem kann man auf einsamen Wegen am Meer entlangspazieren oder radfahren. Malerisch ist das Dorf Kilronan, sozusagen der Hauptort der Insel, wo es auch einen Supermarkt, einige Geschäfte und ebenfalls sehr schöne Strände liegt. Unweit davon liegt auf einem Hügel die kleinste Kirche der Welt.

Inishmore 008Inishmore 011

3. Maldron Hotel in Dublin: Meetings ganz nah bei Google und Facebook

Die Docklands gehören zur aufstrebenden Business-Gegend in Dublin: Hier sind Google, Facebook und Twitter angesiedelt. Das 2010 erbaute Convention-Center von Dublin. Und das Maldron-Hotel, das 2005 das erste Hotel in dieser Gegend war. Maldron Hotel

Zimmer und Meeting-Räume

Das Maldron-Hotel verfügt über 304 Doppel-Zimmer und fünf kleinere Meeting-Räume. Der größte Meeting-Raum fasst je nach Bestuhlung 25 bis 55 Leute, der kleinste Room im Board-Room-Stil 12 Personen. In der Lobby gibt es als nette Dreingabe eine Ladestation für Mobile Endgeräte.

In allen Meeting-Räumen gibt es Beamer, Bildschirme und Audio-Anlagen. Im ganzen Hotel gibt es kostenloses WLAN, das entsprechend verstärkt werden kann für den Fall, dass sich 400 Leute gleichzeitig einloggen.

maldron6maldron2maldron3

Google und Co haben das Business angekurbelt

Zusätzlich bietet das Maldron eine Fitness-Center mit Sauna, Swimming- und Whirlpool. Kleines Manko: Das Frühstück ist allenfalls Durchschnitt. Und: Es gibt keine Klimanlage, was in Irland absolut üblich und unnötig ist, jedoch an seltenen warmen Sommertagen zum Problem werden kann.

Wie mir Sales-Managerin Sarah Mc Crory im Gespräch verrät, hat der Zuzug diverser IT-Firmen wie Google, Facebook oder Twitter eindeutig dazu beigetragen, das Geschäft anzukurbeln. Nicht umsonst wird die Gegend von Dublins Taxi-Fahrern scherzhaft Google-Land genannt.

maldron4maldron1

Das größte Konferenz-Center Irlands

Falls die Kapazitäten mal nicht reichen, liegt auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses das Dublin Convention Center, das einzige seiner Art in ganz Irland, das insgesamt bis zu 8.000 Leute fasst und Meeting und Konferenzräume von 4 bis 4.000 Leute bietet – und zudem allen Extras, die man sich von einer solchen Einrichtung wünscht:

Beamer, Screens, Laptops, Lichteffekte, Audio- und Videotechnik, Konferenzschaltungen, Übersetzer-Boxen – und sogar Sessel mit eigenen Klimaanlagen. Dazu kommen Räume, die sich je nach gewünschter Raumgröße abtrennen oder verbinden lassen.

16.500 Veranstaltungen hat das Convention Center im ersten Jahr bewältigt, 28.500 im zweiten Jahr – u.a. für Kunde wie Microsoft, IBM oder Google. Die Preise werden individuell gestaltet, als Richtwert lassen sich ca. 500 Euro pro Tag in einem der Boardrooms angeben.

Auditorium – Fisheye 2 – May 2010IMG_2287Level 3 Foyer – View from West SideLiffey A – Conference Was Dublin sonst noch bietet

Dublin bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die außergewöhnlichste ist wohl das Book of Cells, das älteste Buch der Welt, in der Bibliothek des Trinity Colleg. Ebenfalls sehenswert und mit toller Aussicht über Dublin ist das Guiness-Hall.

Gut Essen kann man in folgenden Restaurants: Ely Bar und Brasserie: CHQ Building ISFC, Stack 1, Georges Dock, Dublin, Pigs Ear Restaurant: 4 Nassau Street, Dublin, Number 37: 37 Dawson Street, Dublin 2, Saddle Room Restaurant im Shelbourne Hotel: 27 St Stephen’s Green, Dublin 2.

Various rooms and portraits for Marketing materials

CCD_12201 Light Projection Blue Rings and Night Scene 08.09.10

4. The Hous Hotel in Galway: Pretty in Pink und Irlands bestes Hotel

The House Hotel zählt laut New York Times zu den besten Hotels in Irland. Eine Einschätzung, die ich durchaus teile, auch wenn der Preis entsprechend ist. Eigene Seminarräume gibt es jedoch nicht, dafür muss die Handelskammer gegenüber genutzt werden. galway01

Zwischen Hafen und Party-Meile

The House Hotel liegt zentral zwischen Hafen Latin Quarter, der Partymeile von Galway, nur einige Geh-Minuten von Bahnhof und Universität entfernt. Und dennoch ruhig in einer kleinen Seitenstraße.

Von außen sieht es noch ganz normal aus, der erste Eindruck des Interieurs war für mich jedoch ein Schock: Pink. Nicht alles, durchaus geschmackvoll, aber doch die dominierende Farbe, die sowohl Möbel als auch das Outfit des Personals bestimmt.

galway06

galway09

Business in Pink?

Meine erste Frage an Pressesprecherin Aislinn O’Driscoll ist daher: “Wird das Hotel von Business-Leuten überhaupt ernst genommen?” “Tatsächlich habe wir eine Menge Business-Kunden, auch aus dem Ausland.”, lacht Aislinn. Galway ist mit seiner international bekannten Universität mittlerweile ein wichtiger Industriestandort im Westen Irlands.

Sie weiß aber genau was ich denke: “Hier kommen öfter mal Männer an, deren Frau das Hotel gebucht hat – und dann sieht man im ersten Moment das Entsetzen in ihrem Gesicht. Hinterher sind sie aber meist umso zufriedener.” galway02

40 Zimmer

Die pinkfarbene Dekoration habe dabei keine besondere Bedeutung: “Das Hotel wurde von einer südafrikanischen Designerin entworfen. Wir wollten das Hotel einfach ein wenig freundlicher machen – und auch die Kleidung unserer Angestellten”, so die Pressesprecherin. Dabei sei es Zufall, dass die meisten Mitarbeiter weiblich sind: “Wir sind einfach ein sehr weiblich orientiertes Hotel mit einem durchweg weiblichen Management-Team”, sagt Aislinn.

Das Hotel hat 40 Zimmer in vier verschiedenen Kategorien. Eine Übernachtung kostet zwischen 129 und 169 Euro – recht teuer für ein 4-Sterne-Haus. Jedes Zimmer hat eine für irische Verhältnisse seltene Klima-Anlage und ist individuell und geschmackvoll eingerichtet – und zwar ausdrücklich nicht in Pink. Im ganzen Hotel gibt es kostenloses WLAN für die Gäste.

galway03galway04

Meetingräume in der Handelskammer gleich gegenüber

Direkt auf der anderen Seite der kleinen Seitenstraße befindet sich die Industrie- und Handelskammer von Galway. Dort stehen Meeting-Räume für bis zu 45 Personen und für ca. 75 für einen halben Tag zur Verfügung. Im Hotel freut man sich, solche Wünsche für Gäste zu arrangieren: “Einfach bescheid geben, wir buchen alles!” sagt Aislinn fröhlich.

Bei dem Service, den ich in dem Hotel kennengelernt habe – man wird z.B. beim Eintritt ins Hotel persönlich mit Namen angesprochen und das Personal merkt sich die Einstellung der Klima-Anlage auf dem Zimmer – glaube ich das auch nur zu gerne.

galway07

Networking wird groß geschrieben

Auch das Frühstück ist sehr empfehlenswert: Auf dem Büffet befinden sich die üblichen Frühstückszutaten, Müsli, Brot, Muffins, Belag. Zudem kann man zusätzlich die Ingridenzien eines eines typisch angelsächsischen Frühstücks, Eier, Schinken und Würstchen von der Karte ordern, Wenn nicht gerade die Saftpresse kaputt ist, gibt es auch frisch gepressten Orangensaft.

Schließlich veranstaltet das Hotel auch regelmäßig Networking-Events und andere Veranstaltungen und die Cocktail-Bar zählt zu den Top-Adressen in Galway um auszugehen. Wer also eine MICE-Location mit einer besonderen, persönlicheren Note sucht, dem sei The House Hotel wärmstens empfohlen.

galway05galway08

5. Brooklodge Hotel und Wells Spa in Wicklow: Green Meetings in Irland – Bio meets Kulinarik

Meetings im Grünen mit biologischem, doch kulinarisch hervorragenden Essen, schöne Landschaft – das alles nur 90 Minuten vom Flughafen Dublin entfernt: Brooklodge Hotel und Wells Spa macht es möglich.

Irland017

Öko-Hotel mit prominenten Gästen

Das Hotel liegt in den spektakulären Wicklow Mountains nur etwa 15 Minuten von Glendalough und dem Wicklow National Park entfernt. Der dreifache Osca-Preisträger Daniel Day-Lewis wohnt ebenfalls nicht allzu weit. Aer Lingus bietet verschiedene Direktflüge von Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München nach Dublin, von da aus geht weiter mit dem Bus (z.B. über Arclow) oder mit Chaufeurservice.

Und auch wenn sich Besitzer Evan Doyle gerne darüber ausschweigt, sind auch die großen Dubliner IT-Firmen häufiger seine Gäste. Im damals weitgehend verfallenen Macreddin Village hat Doyle 1990 zunächst das Restaurant The Strawberry Tree, später ein Hotel eröffnet. Seit 1999 betreibt er die BrookLodge – Biobäckerei, Lebensmittelladen, Räucherkammer und zwei Restaurants inklusive.

Irland021

Irland026

Irland025

Irlands einziges zertifiziertes Bio-Restaurant

Überhaupt hat Doyles Konzept vor allem mit gutem, gesundem Essen zu tun: The Strawberry Tree ist Irlands einziges zertifiziertes Bio-Restaurant und wurde 2013 von Feinschmecker und Michelin ausgezeichnet. Es bietet ausschließlich Wild- und Naturkost von einheimischen Biobauern sowie mit Zutaten, die von den Küchenchefs aus den Wäldern und von den Feldern rund um Macreddin beschafft werden. Dabei zeigt das 9-Gänge-Menü, das ich testen durfte, dass sich ökologischer Anspruch und kulinarischer Hochgenuss keinesfalls ausschließen müssen.

Das zweite Restaurant ist La Taverna Armento, das auf eine Partnerschaft mit dem gleichnamigen süditalienischen Städtchen zurück geht und eine komplette süditalienische Speisekarte bietet. Evan Doyle ist darüber hinaus Mitglied von Eurotoques und hat in den letzten sechs Jahren das National Food Forum ausgerichtet. Er ist eng mit der Slow-Food-Bewegung in Irland verbunden, Vorsitzender des Taste Council of Ireland und Direktor des Organic Trust.

Irland018

Irland019

Öko-Hotel im Country-House-Stil

Das Brooklodge Hotel und Wells Spa hat heute 86 Zimmer im “Country House”-Stil. Viele der Zimmer sind mit Himmelbetten oder Doppelbetten sowie Sitzgelegenheiten am Fenster ausgestattet, von wo aus man die Landschaft genießen – oder wie in meinem Fall – auf einen kleinen Fluß schauen kann. Daneben gibt es das Privathotel Brooke Hall mit 24 Zimmern, das komplett für Events gemietet werden kann.

Die Anlage setzt auch bei Ausstattung und Energiegewinnung auf Ökologie: Nicht nur, das man beim Tee-Trinken im Garten von freilaufenden Hühnern umgeben ist, das Hotel setzt auch auf geothermische Energien, Mülltrennung und Recyclingpapier. “Als wir damit anfangen, mussten wir alles selbst organisieren, weil es damals keine Infrastruktur für so etwas gab. Heute erkennen die Leute die Pionierleistung an” sagt Evan Doyle.

Irland020

Irland022

Event- und Meeting-Locations

Für Veranstaltungen stehen verschiedene Räume zur Verfügung: Die vier Conference-Suiten fassen zwischen zehn Personen im Board-Room-Style und 74 Personen im Theatre-Style. Die Maccredin Hall fast bis zu 120 Personen. Der River Room in Brook Hall hat eine Kapazität von bis zu 250 Personen, Der White Room kann bis 350 Personen aufnehmen. Eine außergewöhnliche Location, die auch für Firmen zur Verfügung steht, ist die Kapellte mit Platz für etwa 150 Personen.

Das gesamte Hotel ist mit kostenlosem WLAN ausgestattet, in den Konferenzräumen sind Screens, Beamer, Audio- und Lichttechnik vorhanden, zum teil sind sie auch mit einer privaten Bar ausgestattet.

Irland001

Irland003

Irland027

Teambuilding und Aktivitäten

Für Gruppen werden darüber hinaus verschiedene Aktivitäten angeboten, etwa Reiten, das allerdings wenig ökologische Off Road Driving, Gaelic Games Experience oder Bogenschießen. Es gibt einen 65 Hektar großen Golfplatz, der vom Gewinner des europäischen Ryder Cups, Paul McGinley entworfen wurde.

Hervorzuheben unter den Aktivitäten sind die Wild Foods Masterclasses, bei denen Evan Doyle die Teilnehmer in die Geheimnisse der ökologischen Kochkunst einweiht, sowie The Eco Experiences, bei denen die Teilnehmer im Rahmen von Teambuilding-Maßnahmen Aktivitäten wie Schafe scheren, Töpfern, Korbflechten oder andere lokale Handwerke eingeführt werden.

Schließlich gibt es auch die schöne, aber ein wenig altmodisch anmutende Spa-Anlage The Wells, mit diversen Pools, Saunen und Wasseranwendungen.

Irland023

Irland024


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurs on Demand oder persönliche Beratung


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern). Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs mit diesem Text kaufen, dazu weiterlesen.

3,99 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

179,99 Jetzt buchen



Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  1. kanzlei-job

    Meeten in einem irischen Schloss-Hotel: Lought Eske Castle, Donegal: Meeten in einem irischen Schloss – noch d… - Spannender Beitrag1tb1uqvy7G

  2. KompetenzPartner

    Meeten in einem irischen Schloss-Hotel: Lought Eske Castle, Donegal: Meeten in einem irischen … - Spannender Beitrag21bW7mqHWQ #Beruf #Bildung

  3. Thomas Eggert

    Meeten in einem irischen Schloss-Hotel: Lought Eske Castle, Donegal via B E R U F E B I L D E R - Spannender BeitragBqRQyXwcCK

  4. BEGIS GmbH

    Meeten in einem irischen Schloss-Hotel: Lought Eske Castle, Donegal via B E R U F E B I L D E R - Spannender Beitragrg8IxCV4u9

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.