EnglishGerman

Medienpolitisches Interview mit mir über Social-Media & Qualitätsjournalismus: Potentiale nutzen


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildrechte bei ,.

In der medienpolitischen Monatszeitschrift der Gewerkschaft ver.di „M – MENSCHEN MACHEN MEDIEN“ erschien in der Aktuellen Ausgabe vom Oktober 2012 ein Interview mit mir zum Titelthema „Journalismus braucht Qualifizierungsoffensive“ m_menschen-machen-medien_07-2012

In dem Interview geht es darum wie Redaktionen und Journalisten Social Media für ihre Arbeit einsetzen (können), z.B. für die Recherche und in dem sie ihre Leser ernst nehmen und stärker in die Arbeit einbinden.

Das Interview wurde geführt von meinem Kollegen Uwe Siewers und ist zu finden auf S. 15 des Magazins und kann hier nochmal nachgelesen werden. Es entstand im Rahmen der von uns Co-organisierten Social Media Week Berlin, auf der „Social Media im Journalismus“ ein Schwerpunkt war.

berufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 72 Leser nach Google Analytics
  2. 8 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.