Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück


Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Bildmaterial erstellt mit einem kostenlos zur Verfügung gestellten Smartphone unseres Sponsors HTC. Die Hunsrück-Touristik GmbH hat unsere gesamten Reisekosten übernommen. Bildmaterial erstellt mit einem kostenlos zur Verfügung gestellten Smartphone unseres Sponsors HTC.

Abenteuerlust und Adrenalin-Kick: Management-Trainings im Flugsimulator einer Boeing 737-800, ein Hochseilgarten und eine 350-Meter lange Hängeseilbrücke über einer 100 Meter tiefen Schlucht - all das und noch mehr bietet der Hunsrück. Das lockte selbst Bundesministerin Jula Klöckner an.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung


Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin & Beraterin für HR-Kommunikation. Profil


Mehr Wissen? Diesen Text herunterladen oder eKurs zum Thema buchen. Insider-News per Newsletter oder für Mitglieder!

Outdoor & Abenteuer

Zur Übersicht

Man spürt schon das Adrenalin im Blut, wenn man sie das erste Mal sieht: Mitten im Hunsrück schwebt die Hängebrücke Geierlay, gebaut nach dem Vorbild nepalesischer Hängeseilbrücken, in hundert Metern Höhe über einem dichtbewaldeten Bachtal zwischen den Ortschaften Mörsdorf und Sosberg.

Die 360 Meter lange Brücke erhielt ihren Namen „Geierlay“ in einem offenen Bürgerwettbewerb. Geierslay ist der Name eines alten Flurstücks, über welches die Brücke u.a. auch führt. Die Aussicht von der Brücke und vor allem das Gefühl, wenn man es heil hinüber geschafft hat, sind unbeschreiblich.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Adrenalin-Rausch auf der Hängebrücke

Zur Übersicht

Denn etwas mutig muss man schon sein, wenn man sie komplett bezwingen möchte. Vor allem wenn viel Betrieb ist, kann es schonmal ein wenig wackeln. Doch der Eindruck täuscht: Die Brücke trägt ein Gewicht von rund 50 Tonnen, das entspricht etwa 600 Personen mit einem Durchschnittsgewicht von 80 kg.

Die Brücke, die an vier 40 mm starken Tragseilen hängt, ist mit einem 6 cm dicken Belag aus heimischer Douglasie gedeckt und wurde von dem erfahrenen schweizerischen Spezialunternehmen CrestaGeo realisiert.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Kosten

Zur Übersicht

Man hat übrigens 700 Meter lang Gelegenheit, sich auf das Erlebnis einzustimmen: So lange ist der Weg vom Parkplatz in Mörsdorf bis zur Brücke. In Mörsdorf befindet sich auch ein Besucherzentrum mit Gastronomie und Toiletten, die Gemeinde Mörsdorf erhebt moderate Parkgebühren zur Deckung der Laufenden Kosten.

Die Kosten von rund 1,2 Millionen Euro wurden mit 700.000 Euro zum Großteil aus Förderungen des Landes Rheinland-Pfalz und des Europäischen Förderprogramm LEADER finanziert. Rund 100.000 Euro stammen von den umliegenden Gemeinden und der Verbandsgemeinde Kastellaun. Die restlichen Kosten trägt die Ortsgemeinde Mörsdorf.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Die Brückenkonstruktion

Zur Übersicht

Die Planung des Brückenbauwerks lag in den Händen des Ingenieurs Hans Pfaffen, der bereits einige solcher Bauwerke in den Schweizer Alpen umgesetzt hat, jedoch keines in dieser Größe. 130 Tage hat der Bau gedauert. Im Ort Mörsdorf wurde übrigens ein Besucherzentrum errichtet, welches neben einem Infoterminal auch eine Gastronomie beherbergt.

Seit ihrer Eröffnung am 3. Oktober 2015 wollte ich hierhin. Doch leider ist Mörsdorf noch nicht ganz an den ÖPNV angebunden, weswegen ein Besuch nur im Rahmen einer Pressereise möglich war. Man Überhaupt befindet sich der Hunsrück noch ein wenig im touristischen Dornröschenschlaf.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

International bekanntes Filmepos: "Heimat" von Edgar Reitz

Zur Übersicht

Die Region ist in Deutschland nur wenig bekannt - "Hunsrück, wo ist denn das?" höre ich öfter. Dabei hat ihr doch Filmemacher Edgar Reitz mit "Heimat" ein filmisches Denkmal gesetzt: Jene epische Fernsehserie in drei Staffeln mit jeweils sechs Teilen zu je zwei Stunden.

Sie begann in den 80ern und fand ihren Höhrepunkt 2013 in dem mehrfach ausgezeichneten Kinofilm "Die andere Heimat". Die Serie sorgte auch international für viel Aufmerksamkeit, auf den Tourismus hat sich das aber kaum niedergeschlagen.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Wandern im Hunsrück

Zur Übersicht

Dennoch hat der Hunsrück einiges zu bieten: Wandern z.B. kann man hier hervorragend in engen, felsigen Schluchten, dichten Wäldern und auf sonnigen Hochplateaus. Gerade wurde die 13 KM lange Traumschleife Masdascher Burgherrenweg von 24.000 Wanderern zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekührt.

An diverse Wanderwege ist auch die Geierlay-Brücke angebuchen, so an die Etappen 19 (Blankenrath-Mittelstrimmig-Mörsdorf) und 20 (Mörsdorf - Kastellaun) des Premium-Fernwanderwegs Saar-Hunsrück-Steigs angebunden, der auf 410 Kilometern Perl an der Mosel, Trier und Boppard am Rhein verbindet.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Mittelalter-Stadt: Kastellaun

Zur Übersicht

Positiv überrascht hat mich Kastellaun: Bereits im frühen 13. Jahrhundert wurden Stadt und Burg urkundlich erwähnt, heuteprägen heute Schiefer, Bruchstein und Fachwerk das sehr schöne Altstadtbild. Mitten im Stadtkern erhebt sich auf steilem Fels die mittelalterliche Burgruine.

Das älteste Gebäude ist die evangelische Kirche, sie wurde zwischen 1318 und 1353/54 erbaut und blieb bei der Zerstörung von Kastellaun im pfälzischen Erbfolgekrieg 1689 erhalten. Besonders sehenswert sind in der Kirche die in Stein gehauenen Grabplatten, die an den Sponheimer Grafen Simon II., seine Ehefrau und eines ihrer Söhne erinnern.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Mix aus Tradition & Moderne

Zur Übersicht

Spannend ist schließlich die Geschichte der jüdischen Gemeinde mit eigenem Friedhof und der bis 1938 bestehenden Synagoge. Aus Kastellaun stammt u.a. der bekannte Sprachwissenschaftler Heinrich Friedrich Zimmer (1851-1910).

Die Burgstadt bietet aucheinen interessanten Mix aus Tradition und Moderne, z.B. das Museum und Cafe im Haus Maull, einem Gebäude aus dem Jahr 1755. Das Museum Originalmöbel, Gegenstände und kuriose Objekte aus der Alltagsgeschichte der Stadt, von engagierten Bürgern zusammengetragen.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Gastronomie

Zur Übersicht

Das sehr originell eingerichtete Cafe hingegen bietet vegane und regionale Küche mit selbst gebackenem Broten und frisch hergestellten Brotaufstrichen. Daumen hoch für diese moderne Gastronomie-Konzept.

Sehr Empfehlenswert ist das Alte Stadttor, das mit seinem historischen Gebäude ein sehr schönes Ambiente bietet. Unter den Suppen, Fisch- und Fleichgerischte, regionaler Küche sowie vegetarischer Kost sollte eigentlich jeder das passende Gericht finden. Sehenswert sind übrigens die Katakomben im Keller, die im zweiten Weltkrieg auch als Schutzbunker dienten.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Tagungshotel mit Adrenalin-Kick

Zur Übersicht

Zurück zum Adrenalin-Kick. Den bekommt man BurgstadtHotel inklusive: Das 59-Zimmer-Hotel, davon 24-Einzelzimmer, ist die ideale Anlaufstelle für abenteuerliche Tagungen, Teambuilding- und Management-Trainings.

Und das nicht nur wegen der nahegelegenen Geierlay-Brücke oder dem imposanten Hochscheilgarten, der sich quasi direkt hinter dem Haus befindet.

Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück Management-Trainings & Recruiting per Flugsimulator & Hängebrücke: Adrenalin-Kick im Hunsrück

Management-Trainings im Flugsimulator

Zur Übersicht

Neben den vier Tagungsräumen bis modernster Technik und Kapazitäten bis zu 72 Personen bietet das BurgStadt-Hotel etwas ziemlich einzigartiges: Ein Flight Simulation Center mit Boeing 737 samt Passagierkabine im Originalmaßstab mit 24 Plätzen & Check-In-Counter sowie einen Cessna 172 – Simulator.

Mit seinem Unternehmen iTakeOff Flugsimulation hält Hotelchef Heiko Stemmler, selbst Flieger und Diplom-Ingenieur, verschiedenste Angebote für Firmen bereit: Etwa Teambuilding, Management-Seminare, Recruiting-Test, Flugangstseminare, Fliegerdinner als Incentive und vieles mehr. Selbst Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz oder Lisa Fitz waren bereits hier.


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht

Offline-Download: Diesen Text 24 Stunden lang als PDF herunterladen oder ausdrucken - keine Weitergabe oder Vervielfältigung! Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, nach dem Kauf  Text unter dieser URL herunterladen. Mehrere Texte in einem PDF kaufen: Dazu mehrfach buchen und nach dem Kauf per eMail genaue Titel mitteilen. Premium-Mitglieder downloaden 1 Jahr lang gratis.

2,39 Jetzt buchen



Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung & Zertifikat - alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.