EnglishGerman

Luxus-Resort im Süden Teneriffas: Das Abama


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Offenlegung: Die Fluglinie Condor ist unser regemäßiger Kooperationspartner für diverse Recherche-Reisen. Das Tenerife Convention Bureau hat unsere Kosten für einen Aufenthalt auf Teneriffa übernommen. Bildrechte bei ,. Bild-Location: Carretera General Tf 47 Km 9 Guia de Isora Tenerife 38687 Spain.

Das luxuriöse Ritz Carlton’s Abama Golf & Spa Resort im Süden der Kanareninsel Teneriffa ist eine der beliebtesten MICE-Locations der Insel: Unternehmen wie Microsoft oder Boeing haben hier schon ihre Veranstaltungen abgehalten.

teneriffa-abama010


Hier schreibt für Sie:

 

Simone JansonSimone Janson, Auftritte in der ARD, gelegentlich Artikel für WELT, ZEIT, WIWO, t3n, W&V, macht Best of HR – Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil


Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Die Bananen-Planatage als Location-Hit

Wie eine Insel liegt das Abama Resort mit seiner arabisch anmutenden Architektur rot inmitten von grünen Bananen-Plantagen – auch letztere spielen als Meeting- und Incentive-Location auf der Insel eine wichtige Rolle.

Die unweit gelegene Finca Punta del Lomo gehört zu den beliebtesten Meeting-Locations der Insel, in der Events unter Palmenblättern eingenommen werden – etwa von The Guardian, Tupperware oder Advent Internacional. Das Abama selbst gehört laut Conde Nast Travellers zu den 100 Top-Hotels der Welt. Das Hotel besticht durch seine luxuriöse Ausstattung, nicht unbedingt durch die Freundlichkeit des Personals, was dem Hotel eine etwas kühle Atmosphäre gibt.

teneriffa-abama001

teneriffa-abama004

Zimmer & Preise

Es hat insgesamt 469 Zimmer und Suiten, davon 367 Zimmer und 58 Suiten verschiedener Kategorien und Preisklassen – von der ABAMA Deluxe Ocean View bzw. Resort view mit 50 m² Größe und Terrasse bis zu den insgesamt sechs Tagor Villa Suites von 80 m² mit seperatem Schlaf- und Wohnzimmer.

Insgesamt gibt es 148 Villas, die etwas privater sind als die restlichen Hotel-Zimmer. Preislich liegen die Zimmer im Abama ab 189 Euro in der Nebensaison, in der Hauptsaison beginnen die Preise jedoch bei 250 Euro für ein Zimmer.

teneriffa-abama002

Meeting-Räume drinnen & draußen

Für Konferenzen und Meetings stehen zehn Räume auf 1500 m² zur Verfügung. Die Räume sind zwischen 40 und 100 m² groß und können zu einem Raum mit einer Gesamtgröße von 1100 m² kombiniert werden, in den bis 850 Personen sitzend hineinpassen.

Außerdem sind in dem weitläufigen Resort auch Veranstaltungen auch draußen möglich, z.B. an einem der sieben Pools, in denen man auch eine Bühne platzieren kann. Da das Abama über einen privaten Strand verfügt, ist hier eine der ganz seltenen Stellen auf der Inseln, an der ein Event direkt am Strand möglich ist.

teneriffa-abama015

teneriffa-abama016

Ausstattung & Preise

WIFI ist natürlich im Hotel vorhanden, allerdings nicht im Preis enthalten. Jede nur erdenkliche technische Ausrüstung wie Bühne, Beleuchtung, Audioanlage oder Laptops, kann vom Hotel organisiert werden. Es gibt einen Presse-Raum, VIP-Räume, daneben verfügt das Resort über ein Businesse-Center, einen 24h medizinischen Service und auf Wunsch einen Butler-Service.

Die Preise für die Buchung der Veranstaltungsräume sind individuell verhandelbar und hängen von der Jahreszeit ab: An Weihnachten sind zum Beispiel keine Buchungen möglich, auch Anfang Juli und zur Hauptsaison im Februar ist es schwierig. In der Regel sollten Gruppen zwei bis drei Monate im Voraus buchen.

teneriffa-abama017

teneriffa-abama003

Gastronomie

Das Abama hat zehn Restaurants und drei Bars, von casual bis elegant, am Strand, am Pool oder im Golf-Clubhaus. Das Frühstücksbüffet wird im Restaurant La Veranda eingenommen. Leider kann es hier ein wenig eng werden. Es ist gut, aber nicht erstklassig.

Hervorzuheben sind allerdings das das japanische Restaurant Kabuki, das von dem Spanier Ricardo Sanz geleitet wird und das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde und das M.B. Restaurant, das 2014 seinen zweiten Michelin-Stern bekommen hat.

teneriffa-abama011

teneriffa-abama014

teneriffa-abama009

3 Michelin-Sterne

Der Küchenchef Martin Berasategui gilt als Erneuerer der baskischen Küche und hat für seine Restaurant im baskischen Lasarte-Oria selbst drei Michelin-Sterne bekommen.

Sein ebenfalls baskischer Executive Chef Erlantz Gorostiza erklärt mir die Philosophie des Restaurants: Es vereint baskische und internationale Einflüsse und achtet streng auf Qualität: Für ein gutes Stück Fleisch reist Gorostiza auch schonmal quer durch Europa, wie er mir erklärt.

teneriffa-abama007

teneriffa-abama005

Baskische Edelküche

Und sein Lieblings-Lebensmittel sind der schwarze und weiße Trüffel. Um die hohe Qualität halten zu können, variieren die Produkte daher auch von Tag zu Tag. Bei Meetings orientiert sich das Restaurant allerdings vor allem an den Wünschen der Kunden:

„Im Restaurant haben die Leute mehr Zeit, bei Meetings machen wir in der Regel etwas schnelleres“ sagt Gorostiza. Das Essen mag hervorragend sein, aber die Molekularküche, die wir bei unserem 11-gängigen Taster-Menü probiert haben, ist einfach nicht mein Fall.

teneriffa-abama006

teneriffa-abama008

Aktivitäten

Das Abama verfügt zudem über ein 2500 Quadratmeter großes Spa mit verschiedenen Saunen, Whirlpools und Fitness-Studio, in dem auch diverse Kurse wie TechnoGym, Tai-Chi oder Yoga angeboten werden. Außerdem hat das Resort einen 18-Loch-Golf-Platz mit Clubhaus sowie diverse Tennisplätze. Es liegt ein wenig abgeschieden und von der nächsten Stadt, entfernt.

Zum sehr schönen Privatstrand gibt es einen Shuttle-Service sowie einen bemanten Aufzug. Manko: Es dauert manchmal einfach zu lange, bis das bestellte Shuttle auch kommt. Und der letzte Aufzug fährt um 18.30 Uhr, wer abends noch am Strand chillen möchte, muss zu Fuß gehen.

teneriffa-abama013

teneriffa abama

teneriffa-abama012

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 133 Leser nach Google Analytics
  2. 18 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.