EnglishGerman

Schweizer Sonntag interviewt mich zum Thema Perfektionismus: Die 110%-Lüge in der Schweiz


Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.
Bildrechte: Bildrechte bei ,.

Für die Schweizer Zeitung "Sonntag"hat die Wirtschafsjournalistin Karin Kofler dieses Interview mit mir zum meinen Perfektionismus-Thesen gemacht, das am 26.04.09 erschienen ist. Sie die erste, die auf die scheinbare Diskrepanz zwischen meiner Fordung, weniger zu Arbeiten, und der aktuellen wirtschaftlichen Situation, in der die Menschen aus Angst eigentlich mehr arbeiten, eingegangen ist, indem Sie mich fragte, ob meine Aussage gerade in Rezzesionszeiten nicht sarkastisch seien. Um die Antwort mal vorwegzunehmen: Nein, ist es nicht, denn weniger arbeiten bedeutet eben nicht immer weniger Leistung, das ist ja gerade der Irrtum. Aber lesen Sie selbst:

sonntag_perfektionismus

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.