EnglishGerman

MICE-Location am Rand Europas: Meetings in völliger Abgeschiedenheit


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Offenlegung: Fáilte Ireland hat unsere Reise nach Irland durch Übernahme der Reisekosten unterstützt. Bildrechte bei . Bild-Location: Inishmore, Co. Galway Bay, Irland.

Die Aran-Inseln sind eine außergewöhnliche Inselgruppe ganz im Westen Irlands: Irisch ist hier noch Landessprache, die Landschaft ist karg, rau und schön. Es gibt allerdings 400 verschiedene Pflanzen- und 30 verschiedene Schmetterlings-Arten und die kleinste Kirche der Welt. Die Meeting-Location ist demnach auch eher einfach gehalten. Inishmore 013


Hier schreibt für Sie:

 

Simone JansonSimone Janson, Auftritte in der ARD, gelegentlich Artikel für WELT, ZEIT, WIWO, t3n, W&V, macht Best of HR – Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil


Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

800 Einwohner

Früher war die Insel einmal autark in der Eigenversorgung. Bis 2022 will sie es bei der Energieversorgung wieder werden. Dabei gibt es hier Elektrizität überhaupt erst seit 1975, zuvor gab es nur Gas. Und hinter der Insel liegt nichts weiter als der atlantische Ozean.

Auf der Hauptinsel Inishmore eben gerade mal 800 Leute, darunter ein Arzt, zwei Krankenschwestern, zwölf Lehrer und drei Wachleute. Es gibt auf der Insel zwei National Schools und eine High School. Und 100.000 Touristen im Jahr.

Inishmore 012 Inishmore 006

4 Busfahrer

Daher gibt es auch vier kleine Touristen-Busse und vier Busfahrer. Einer von ihnen ist Michael Hernon, der auch den Airport-Express betreibt und auch Gruppen über die Insel kutschiert. Seit 1970 gibt es einen kleinen Flughafen, mit dem Maschinen vom Festland herüber kommen. Später kam noch der Fähranleger hinzu.

Und in dieser Abgeschiedenheit soll man Meetings und Seminare abhalten? Ja, die Räumlichkeiten bietet das Kilmurvey House B&B. Eigentümerin Treasa Joyce hat das Haus mit ihrem Ehemann von der Familie übernommen. Eigentlich handelt es sich um drei Häuser, die hier zusammengewachsen sind, was dem Haus eine eigentümliche, verwinkelte Note verleiht.

Inishmore 007 Inishmore 003

Prädikat Bodenständig

Das Haus ist nicht chic durchdesignt und hat auch nicht das Flair eines alten englischen Landsitzes. Es erinnert eher an eine altes Bauernhaus mit einer urigen Küche, steinernem Fußboden und knarrender Treppe. Dannben gibt es mehrere kleinen Salons. Auch die Zimmer sind eher rustikal, aber sehr gemütlich. Prädikat Bodenständig.

15 Zimmer hat das Haus, 24 Leute können hier komfortabel schlafen. In den großen Meeting-Raum passen 40 Leute. Dort ist auch der einzige Raum, in dem freies WLAN vorhanden ist. Zudem gibt es eine ausfahrbare Leinwand. Auch Stühle und Tische stehen zur Verfügung, davon abgesehen kann die Einrichtung aber den jeweiligen Erfordernissen angepasst werden: „Das hängt davon ab, wie die Leute den Raum nutzen,“ sagt Treasa Joyce.

Inishmore 002 Inishmore 005 Inishmore 009

Auf Wunsch gibt es ein 3-Gänge-Menü

Eine Gruppe ab acht Personen bezahlt 40 Euro pro Person im Bed & Breakfast, sonst kostet eine Nacht im Einzelzimmer 50 Euro. Das Frühstück ist klassisch angelsächsisch, alla cart zu ordern – und sehr empfehlenswert.

Zudem kann Treasa auf Wunsch für bis zu 30 Personen kochen und zaubert dann ein dreigängiges Menü, das ich leider keine Gelegenheit hatte zu probieren.

Inishmore 001 Inishmore 010 Inishmore 004

Ausflüge – Die kleinste Kirche der Welt

Direkt hinter dem Haus kann man zum historischen Dun Aengus Fort aus der Bronzezeit hinaufsteigen. Für die Bewohner des B&B ist der Eintritt kostenlos. Die Aussicht über die Klippen ist grandios, die Absturzgefahr ist allerdings groß. Auf der Insel sind insgesamt mehr als 30 vor- und frühgeschichtliche Fundplätze registriert.

Unweit vom B&B liegt ein malerischer weißer Sandstrand, außerdem kann man auf einsamen Wegen am Meer entlangspazieren oder radfahren. Malerisch ist das Dorf Kilronan, sozusagen der Hauptort der Insel, wo es auch einen Supermarkt, einige Geschäfte und ebenfalls sehr schöne Strände liegt. Unweit davon liegt auf einem Hügel die kleinste Kirche der Welt.

Inishmore 008 Inishmore 011

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 166 Leser nach Google Analytics
  2. 4 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.