EnglishGerman

Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern



Voriger Teil Nächster Teil



Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock. Bild-Location: Auguststraße 69, 10117 Berlin, Deutschland.

Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedoch auch darauf an, die Kooperationsbereitschaft des Einzelnen aktiv zu fördern. Dazu muss man wissen, auf welche Weise sich der Einzelne in die Gruppe integriert – dann agieren die Mitglieder wie Wachs in ihren Händen.


Hier schreibt für Sie:

 

100Wolfgang Traub ist kreativer Kommunikator, Akademie-Dozent, Cartoonist & Illustrator.

Profil


Best of HR - Berufebilder

Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Neu im Team – und nun?

Jeder, der einer Gruppe beitritt, unabhängig davon, ob diese Gruppe schon länger besteht oder gerade in der Entstehung begriffen ist, sucht erst einmal Orientierung und seinen Platz im Gefüge der Gruppe.

Er analysiert den Stil, den Code und die Werte, die in der Gruppe herrschen, und orientiert sich daran, um seinen Platz in der Struktur der Gruppe zu finden und sich möglichst gut in der Hierarchie der Gruppe zu platzieren.

Teams optimal führen

Genau das ist die Trumpfkarte in der Führung der Gruppe, denn in dieser Orientierungsphase können Sie Ihrem Team die gewünschte Ausrichtung geben. Ein Team kann nicht besser sein als seine Führung. Ein Team braucht Führung, und das ist Ihre wichtigste Aufgabe als Leiter eines Teams.

Diese Führung beschränkt sich nicht darauf, die Ziele und Etappen vorzugeben und die Aufgaben zu verteilen. Es geht erst einmal darum, die Spielregeln festzulegen, wie beispielsweise die Umgangsformen, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt gegenüber den anderen Mitgliedern, festzusetzen, wie mit Zuständigkeiten und Kompetenzen umgegangen wird und Ähnliches.

Unterstützen Sie Engagement

Machen Sie gleich von Anfang an deutlich, dass aggressives oder egoistisches Verhalten oder umfangreiche Selbstdarstellungen keinen Platz im Team haben. Unterstützen Sie besonderes Engagement und stellen Sie klar, dass auch einmal Fehler gemacht werden dürfen.

Fördern Sie die Bereitschaft, Kritik zu äußern und auch anzunehmen, und sorgen Sie dafür, dass Kritik konstruktiv geübt wird. Gebieten Sie Opportunisten und Besserwissern Einhalt und fördern Sie unmissverständlich Kooperationsbereitschaft und ein gewisses Maß an Solidarität im Team.

Die Bindungswilligkeit der Mitglieder stärken

Das Ziel ist es, den persönlichen Ehrgeiz jedes Teammitglieds in die Bildung einer gemeinsamen Elite umzulenken, einer Elite, die ihre Stärke aus der Gemeinsamkeit wie auch der Vielfalt und Unterschiedlichkeit innerhalb des Teams gewinnt.

Und bitte halten Sie sich auch selbst an diese Vorgaben und treten Sie als Vorbild auf. Es ist einfach nicht sehr überzeugend, wenn Sie jemanden, der sofort zu schreien anfängt, wenn ihm etwas nicht passt, mit Gebrüll zur Ruhe bringen.

So können Sie ein Team nach Ihren Vorstellungen kreieren, mit etwas Geschick beinahe wie Wachs in Ihren Händen.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 80 Leser nach Google Analytics
  2. 16 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. NowConcept® Training
    NowConcept® Training

    RT @jobcollege: Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern: Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedo… (Beitrag via Twitter) DXxzPwjZ5f #B…

  2. Leadership-Pro
    Leadership-Pro

    RT @jobcollege: Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern: Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedo… (Beitrag via Twitter) DXxzPwjZ5f #B…

  3. Martin Gaedt Keynote
    Martin Gaedt Keynote

    RT @jobcollege: Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern: Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedo… (Beitrag via Twitter) DXxzPwjZ5f #B…

  4. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern: Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedo… (Beitrag via Twitter) DXxzPwjZ5f #Beruf #Bildung

  5. kanzlei-job
    kanzlei-job

    Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern: Es kommt beim Kreativen führen von Teams jedoch auch darauf a… (Beitrag via Twitter) 2UDu7JH32p

  6. Berufebilder
    Berufebilder

    Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern – (Beitrag via Twitter) 8TOEtJuOMI

  7. Simone Janson
    Simone Janson

    Kreatives Management – 3/4: Teams aktiv fördern – (Beitrag via Twitter) RxrbABWBHE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.