EnglishGerman

Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial von Recruiting Roundtable.

Ein immer wieder gerne und heiß diskutiertes Thema – gerade auch hier im Blog: Wie kreativ dürfen und sollen Lebensläufe sein? Und wie destruktiv? Christoph Athanas hat mich nun auf weitere kreative Beispiele aufmerksam gemacht. Auf Eure Reaktionen bin ich gespannt! berufebilder


Hier schreibt für Sie:

 

Simone JansonSimone Janson, Auftritte in der ARD, gelegentlich Artikel für WELT, ZEIT, WIWO, t3n, W&V, macht Best of HR – Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil


Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Kreative Lebensläufe

Hier im Blog hatte ich ja vor einiger Zeit an verschiedenen Stellen über kreative Lebensläufe und Bewerbungen berichtet. Der Lebenslauf von Hagan Blunt kam noch bei allen gut an. Die Mash-up-Bewerbung eines Ingenieurs wurde hingegegen als zu destruktiv tituliert.

Christoph hat mich nun auf die Site Global Recruiting Roundtable aufmerksam gemacht, wo sich unter anderem auch das obige Beispiel findet. Was ich daran besonders spannend finde: Es ist kein Beispiel aus Amerika oder Europa, sondern aus Marokko.

berufebilder

Lebenslauf als politisches Statement?

In dem Zusammenhang wird der Lebenslauf ja fast schon ein politisches Statement, sozusagen ein ironischer Protest gegen Diskriminierung.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 2731 Leser nach Google Analytics
  2. 27 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. #Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen #Lebensläufe sein RT @e_fellows via @SimoneJanson #karriere

  2. Brose Gruppe

    Wieviel Kreativität verträgt der Lebenslauf?

  3. Wieviel Kreativität verträgt der Lebenslauf?

  4. #Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen #Lebensläufe sein RT @e_fellows via@SimoneJanson

  5. Kreativ, kreativer, destruktiv:Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?

  6. e-fellows.net

    #Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen #Lebensläufe sein via@SimoneJanson

  7. Jobanzeigen

    Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?: Ein immer wieder g…

  8. Liane Wolffgang

    Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?: Ein immer wieder gerne und heiß di…

  9. KompetenzPartner

    Kreativ, kreativer, destruktiv: Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?: Ein immer wieder g…

  10. Silke Loers

    RT @SimoneJanson Kreativ, kreativer, destruktiv:Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein? #Karriere

  11. Felix Schorre

    Kreativ, kreativer, destruktiv:Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?

  12. Simone Janson

    Kreativ, kreativer, destruktiv:Wie außergewöhnlich dürfen Lebensläufe sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.