Klimaschutz

Nicht nur unser Arbeitsumfeld, sondern auch unsere Lebenswelt muss menschlicher und ökologischer werden – und so wollen wir als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® aktiv dazu beitragen:


Was tun gegen die Angst?

Zur Übersicht

Viele aktuelle Entwicklungen machen Menschen Angst: Digitalisierung, Datenschutz, Automatisierung – und natürlich der Klimawandel.

Als Verlag beschäftigen wir uns mit diesen Themen und der Frage wie dem ständigen Effizienzdruck und Stress positiv begegnet werden kann.

Aktiv die Zukunft gestalten

Zur Übersicht

Denn Menschen und Unternehmen haben in Anbetracht der vielfältigen Veränderungen heute die Chance, zu fragen:

  • Wie genau wollen wir zukünftig zusammen arbeiten?
  • Wie wollen wir aktiv die Welt gestalten?
  • Und was kann jeder Einzelne dazu beitragen?

Unsere Verbindung zur UN-Klimakonferenz

Zur Übersicht

Im Bezug auf das Klima wurde dies 2015 auf der Klimakonferenz in Paris nach langjährigen Verhandlungen festgelegt.

Unsere Verlagsgründerin Simone Janson hat selbst jahrelang auf UN-Klimakonferenzen gearbeitet und selbst miterlebt, wie zäh diese Verhandlungen geführt wurden.

Das passiert, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten

Zur Übersicht

Doch das ist nicht genug: Selbst wenn alle Regierungen sich an alle Versprechen halten, was aktuell nicht der Fall ist, kann sich die Erde auf 4°C aufheizen.

Das setzt Effekte in Gang, die sich nicht mehr kontrollieren lassen. Die ersten Folgen können wir heute schon spüren: Dürren, Überflutungen, Hunger, Kriege, Flüchtlingswellen – und es wird schlimmer werden.

Bäume helfen im Kampf gegen den Klimawandel

Zur Übersicht

Doch noch gibt es die Möglichkeit, etwas dagegen zu tun: Die Wälder der Welt sind schon heute enorme CO2-Senken. Um den Klimawandel zu bekämpfen, brauchen wir mehr Zeit! Diese Zeit verschaffen uns Bäume.

Das heißt:  Sie binden das Treibhausgas, das sonst noch mehr die Erde aufheizen würden. 1.000 Milliarden Bäume zum Beispiel könnten jährlich ein Viertel des jährlich verursachten CO2-Ausstoßes aufnehmen und so unsere Erde um 1°C abkühlen.

Unterstützen Sie uns

Zur Übersicht

Helfen Sie uns, die CO2-Emissionen zu reduzieren und gleichzeitig Bäume zu pflanzen. Wir spenden urkundlich belegt Einnahmen für den Klimaschutz in Form von Wiederaufforstungsprojekten.

Darüber hinaus reisen wir grundsätzlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, verzichten weitestgehend auf Flüge und investieren in sozial-ökologische Unternehmen. Schließlich sind wir Partner der Jugend-Initiative Junge Deutsche sowie Unterstützer von Entrepreneurs for Future.

Unser Partner

Zur Übersicht

Aber das ist nicht genug, wir brauchen neue Wälder. Dafür haben wir genug Platz. Rund 3000 Milliarden Bäume wachsen heute, wie diese Studie zeigt. Und es müssen mehr werden. Daher spenden wir aktiv für Baumpflanzungen an die Inititative Plant-for-the-Planet, die 2007 von dem damals 9-jährigen Felix Finkbeiner gegründet wurde.

Ihr Ziel: 1000 Milliarden Bäume weltweit pflanzen. 1.000 Milliarden Bäume sind nur 150 Bäume pro Mensch. Am 9. März 2018 unterzeichnen dazu 30 Vertreter von Unternehmen, NGOs, und Prominente wie Fürst Albert II von Monaco sowie Patricia Espinosa, Generalsekretärin der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) die Trillion Tree Declaration.

berufebilder