Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson

Best of HR – Berufebilder.de®Hier schreibt für Sie: Dr. Cornelia Topf ist zertifizierter Businesscoach und internationale Managementtrainerin.Seit über zwanzig Jahren unterstützt Cornelia Topf als internationale Managementtrainerin und zertifizierter Businesscoach namhafte Unternehmen aller Größen und Branchen. Zu ihren Schwerpunkten gehören zielführende Kommunikation und erfolgsorientierte Körpersprache. Insbesondere die Förderung von Frauen liegt der promovierten Wirtschaftswissenschaftlerin am Herzen. Die Geschäftsführerin von “metatalk Kommunikation und Training” in Augsburg ist Autorin vieler Fachbücher und Ratgeber, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Darunter sind Titel wie “Selbstcoaching für Frauen”, “Erfolgreich verhandeln für Frauen”, “Durchsetzungsfähigkeit für Frauen”, “Das Führungsbuch für freche Frauen” oder “Präsentations-Torpedos entschärfen”. Cornelia Topf ist zudem eine gefragte Expertin in den Medien. Mehr Informationen unter www.metatalk-training.de Alle Texte von Dr. Cornelia Topf.

Karriere-Ziele erreichen mit Auftreten & Wirkung: 7 X 3 Tipps für Body-Language-Training

  • Nie mehr arbeiten. Gewinnen durch passives Einkommen {+AddOn nach Wunsch}
  • Körpersprache & Geheimnisse nonverbaler Kommunikation {+AddOn nach Wunsch}
  • Mindset Shift! Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt {+AddOn nach Wunsch}
  • Bewerbung richtig schreiben {+AddOn nach Wunsch}
  • Gemeinsam im Netzwerk erfolgreich {+AddOn nach Wunsch}
  • Digital sichtbar werden & überzeugen {+AddOn nach Wunsch}
  • Sag Ja! Motivation Positives Denken & Psychologie {+AddOn nach Wunsch}
  • Prioritäten setzen & Erfolg planen {+AddOn nach Wunsch}
  • Influencer werden {+AddOn nach Wunsch}
  • Den Chef führen von Unten {+AddOn nach Wunsch}
  • RedLine! Selbstdisziplin als Erfolgsschlüssel {+AddOn nach Wunsch}
  • Wiedereinstieg im Beruf {+AddOn nach Wunsch}
  • Erfolg über Nacht {+AddOn nach Wunsch}
  • Kündige dich nach oben {+AddOn nach Wunsch}
  • Türöffner {+AddOn nach Wunsch}
  • Wie Psychopathen Faulenzer & Angeber Ziele erreichen {+AddOn nach Wunsch}
  • Meetings mit Erfolg planen & moderieren {+AddOn nach Wunsch}
  • Flow finden {+AddOn nach Wunsch}
  • Führungskraft oder Feigling? Radikal führen & gewinnen {+AddOn nach Wunsch}
  • Konzentration steigern fokussieren & gewinnen {+AddOn nach Wunsch}

Auf den ersten Eindruck kommt es an. Und vor allem im Beruf ist der äußere Eindruck noch viel wichtiger, weil er gravierende Konsequenzen nach sich zieht! Unsere Körpersprache ist nicht nur wirksam, auch vielseitig: Stimme, Haltung, Sitz, Gang, genauso wie Mimik, Gestik und noch einige andere Faktoren zählen dazu.

Best of HR – Berufebilder.de®

Der Gesprächspartner glaubt intuitiv dem Körper

Stellen Sie sich das mal vor: Da sitzen Sie ganz unverfänglich hinterm Sitzungstisch – und schon muss Ihr Image die ersten Kratzer einbußen. Gibt´s nicht? Gibt´s doch!

Denn Ihre Gestik verrät mehr als 1000 Worte. Und noch viel mehr wenn Sie reden und vielleicht sogar lügen. Wenn der Mund “Ja” und der Körper “Nein” sagt, glaubt der Gesprächspartner intuitiv dem Körper seines Gegenübers.

Die Macht der Körpersprache

Denn die Körpersprache ist die mächtigere, wirkungsvollere Sprache. Paradoxerweise aber feilen die meisten Menschen an ihren Worten, wenn sie jemanden für sich gewinnen wollen.

Erfolgreiche Leute mit Rang und Namen im Business ticken anders und haben schon längst die Macht ritualisierter Gesten für sich entdeckt. Während sich viele noch mühsam, lautstark und oberlehrerhaft verbal durchsetzen müssen, setzen diese Vorbilder ganz bewusst Signalgesten ein.

Körpersprache hat Auswirkungen auf unseren Status

Welche Sprache unser Körper spricht, hat tatsächlich Auswirkungen auf unseren Status im Berufsleben. Mehr als die meisten glauben. Natürlich müssen Sie nun nicht gehen, stehen und sitzen wie ein Bodybuilder, um erfolgreich durchstarten zu können! Nehmen Sie sich einmal erfolgreiche Vorbilder ins Visier: Ihre Haltung ist eine ganz andere. Fern von der Durchschnittshaltung.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Schauen Sie sich erfolgreiche Menschen mal genau an: Das Fatale ist nämlich, dass Vielen ihre Wirkung gar nicht bewusst ist. Sie fragen sich oft, woher ihr völlig unzutreffendes Image überhaupt kommt. Obwohl auch Männer sog. Blinde Flecken in Auftritt und Wirkung haben, geht das weniger auf ihre Kosten – ganz im Gegenteil. Wieso?

So wirken Männer

Betrachten wir einige typisch männliche Signale und deren Wirkung: Männer…

  1. stehen breitbeinig (sie stehen mit beiden Beinen fest im Leben)
  2. stehen locker angelehnt (sie sind lässig, cool und souverän)
  3. sitzen breitbeinig und mit breiten Ellbogen (sie machen sich breit, sind wichtig)

So wirken Frauen

Stellen wir demgegenüber die weibliche Körpersprache und deren Wirkung: Frauen

  1. stehen meist in der Entlastungshaltung: Gewicht auf einem Bein, ein Fuß vorgestellt, Ellbogen eng am Körper ( sie wirken schmal und zerbrechlich)
  2. gehen mit kleinen Schritten, Arme eng am Körper (sie sind schön, aber auch ein ernst zu nehmendes Gegenüber?!)
  3. sitzen oft mit ineinander oder ums Stuhlbein gewickelten Beinen (sie wirken unsicher und verkrampft)

3 Tipps – So erzielen Sie eine starke und souveräne Wirkung

Um stark und souverän zu wirken, bedarf es einer starken und soveränen Haltung. So setzen SIe diese um:

  1. Machen Sie sich Ihre Körperhaltung bewusst – gerade dann, wenn Sie einen guten Eindruck machen oder sich durchsetzen wollen. Stellen Sie sich vor, Sie tragen eine Krone auf dem Kopf.
  2. Verstecken Sie sich nicht
  3. Zeigen Sie sich: Aufrechte Haltung, Körperspannung, tiefe Atmung

3 Tipps – So vermeiden Sie Unsicherheit

Unsicherheit sollten Sie hingegen vermeiden – und damit auch alles, was Sie unsicher wirken lässt.

  1. Ist es das, was ich über mich aussagen möchte? Wenn nicht, was kann ich, was können meine Hände tun?
  2. Gewöhnen Sie sich sog. Marotten ab. Zum Beispiel die Hände beim Sitzen zwischen die Knie oder unter ein Bein zu klemmen.
  3. Setzen Sie Ihre Hände dafür ein, das gestisch zu unterstreichen, was Sie sagen- nicht um Kleidung/ Frisur zurecht zu rücken.

3 Tipps – So Trainieren Sie Ihren Auftritt

Bereiten Sie sich gerade auf wichtige Termine und Auftritte vor, indem Sie Ihren Auftritt trainieren wie ein Schauspieler:

  1. Trainieren Sie Ihren Auftritt: Spielen Sie konkrete Situationen in Wortwahl UND Haltung durch
  2. Wie stehen Sie? Stehen Sie mit beiden Beinen im Leben!
  3. Wie gehen Sie? Erfolgreiche Männer und Frauen wissen: Der “aufrechte Gang” steht mir gut!

3 Tipps – Achten Sie auf Ihre Hände

Ganz wichtig dabei ist die Aussage Ihrer Hände. Diese können das, was Sie sagen unterstützen – oder nicht:

  1. Achten Sie vor allem in wichtigen Situationen ganz bewusst auf ihre Hände.
  2. Was tun sie, wo sind sie und was sagen sie damit über mich aus? Offene Hände signalisieren z.B. “Ich komme ohne Waffen”, “Ich habe nichts zu verbergen”.
  3. Der Handrücken zeigt z.B. “Ich brauche Schutz”, “Ich weise zurück”, “Ich sehe das eher negativ”.

3 Tipps – Achten Sie auf kleine Gesten

  1. Testen Sie diese unterstreichende Gestik zuerst im Spiegel. Wirkt sie aufgesetzt oder unnatürlich?
  2. Beobachten Sie bewusst die Reaktion der anderen auf Ihre Signalgesten und freuen Sie sich an der Wirkung: kleine Geste, große Wirkung.
  3. Hände weg von Gesicht und HaarenMöchten Sie geschätzt, respektiert, geliebt oder anerkannt und befördert werden? Senden Sie entsprechende Signale.

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

13 Antworten zu “Karriere-Ziele erreichen mit Auftreten & Wirkung: 7 X 3 Tipps für Body-Language-Training”

  1. Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken.

  2. Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken.

  3. Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken.

  4. Liebe Frau Dr. Topf,
    super Artikel, bin ich absolut dabei. Optimal für eine äußere Haltung ist, wenn sie aus einer inneren Haltung entsteht. Wir “verkörpern” sozusagen unser inneres Sein.

    Wichtig ist, dass die äussere Haltung aus den Füßen “wächst”, wie Sie das wunderbar andeuten, statt sich nach oben aus der Mitte herauszuziehen. Eine gute Verbindung zur inneren Mitte entsteht durch die Achtsamkeit und bewusste Wahrnehmung des gelassenen Atems.

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und danke Simone Janson für die Veröffentlichung.
    Freundliche Grüße
    Magdalena Unger

  5. Durch #Körpersprache erfolgreich im Beruf – Teil drei –

  6. Durch #Körpersprache erfolgreich im Beruf – Teil drei –

  7. "Tipps für den Joballtag: Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf von" via @goldlamm

  8. Tipps für den Joballtag: Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf von @CorneliaTopf RT @SimoneJanson @communications9

  9. Tipps für den Joballtag: Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf von @CorneliaTopf RT @SimoneJanson @communications9

  10. Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf – 3/3: Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken

  11. Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf – 3/3: Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken

  12. Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf – 3/3: Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken: Auf den …

  13. Durch Körpersprache erfolgreich im Beruf – 3/3: Tipps, wie Sie Haltung bewahren und erfolgreich wirken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch