EnglishGerman

Finanzgeschäfte verstehen für Anfänger: Aktien für Dummies


Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.

Wer wissen will, was mit seinem Geld gemacht wird, sollte in Aktien investieren – denn dann können Sie zumindest mitbestimmen, was mit Ihrem Geld passiert und wo es investiert wird. Das dafür notwendige Grundlagenwissen finden Sie in „Aktien für Dummies“.

Übrigens: Eine Übersicht über die wichtigsten Neuerscheinungen & Bücher im Bereich Karriere finden Sie in unserer Rubrik Business-Bestseller!


Hier schreibt für Sie: Oliver Ibelshäuser ist Journalist und Inhaber des Redaktionsbüros Text & Vision. Profil

Weitere Infos & Leistungen? Werden Sie Mitglied oder profitieren Sie von unserem regelmäßigen Newsletter!

Herr über die eigenen Finanzen

Was sind Aktien? Wie funktionieren sie? Wo und wie können Sie welche kaufen?

Aber auch, wie Sie sich so aufstellen, dass Sie die Risiken gering halten und wie Sie Kursverläufe analysieren wird Ihnen in diesem Buch gut verständlich erklärt. So werden Sie endlich Ihr eigener Herr über Ihre Finanzen!

Aktienhandel für Einsteiger

Es geht darum, den Aktienhandel zu verstehen und souverän das Börsenparkett zu betreten - auch für Einsteiger. Zum Beispiel so:

  • Wenn ich Aktien kaufe, dann nur aus dem DAX, oder besser gleich Fonds?
  • Was sind Risikoklassen?
  • Bei welcher Kursentwicklung sollte ich kaufen und wieder abstoßen?

Fragen Sie die Experten

Vor allem Einsteiger haben nicht nur unzählige Fragen zum Börsenhandel, sondern auch ein gesundes Misstrauen gegenüber dem Bankberater, der Wissenslücken mit Fachtermini überspielt.

Fragen Sie besser gleich bei Christine Bortenlänger und Ulrich Kirstein nach. Bortenlänger ist ausgewiesene Börsenexpertin, sie war lange Zeit im Vorstand der Bayerischen Börse AG. Kirstein ist erfahrener Wirtschaftsjournalist.

Aufbau des Buches

Gemeinsam haben sie mit dem Buch "Aktien für Dummies" den perfekten Grundkurs für Aktieneinsteiger vorgelegt: Ohne jegliches Vorwissen können Sie mit diesem Buch Börsenluft schnuppern.

In drei ausführlichen Kapiteln ("Aktien - ein einfaches Prinzip", "Anlagestrategien mit Aktien" und "Informationen für den Wissensvorsprung") machen die Autoren Appetit auf den Handel mit Wertpapieren.

Praxisnah Informationen sammeln & verstehen

Vor allem aber schaffen sie praxisnah, mit vielen Beispielen, Checklisten und Musterberechnungen die Basis dafür, dass Sie sich auf dem Parkett souverän bewegen (und die Einleitung des Bankberaters beim Kundengespräch mit einem freundlichen "Weiß ich längst ...") deutlich verkürzen). Gutes Buch!

Fazit: "Aktien sind einfach zu verstehen und mit ihnen können Sie weltweit in allen Branchen investieren" schreiben Bortenlänger und Kirstein zu Beginn ihres Ratgebers: Wer das Buch liest, wird den Autoren zustimmen: "Alles nicht so schwer, wenn es denn richtig erklärt wird." Gelungen!

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Felix Schorre

    Finanzgeschäfte verstehen für Anfänger: Aktien für Dummies - Spannender BeitraghHqr07IVtE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.