StartUps & Finanzen

Unser Ratgeber bietet Infos nach Wunsch farblich markiert passend zu unseren vier Kernzielgruppe Manager (Rot), Leader (Blau), Aufsteiger (Grün) & Einsteiger (Orange) – mehr dazu hier. Viele weitere Job- & Karriere-Themen bieten unser Karriere-Lexikon & Archiv. Hier finden Sie alles über Existenzgründung, Bürokratie und Finanzen.

  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Tarife der privaten Kassen

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Tarife der privaten Kassen

    Die günstigste Lösung, sich bei einer privaten Krankenversicherung zu versichern, ist bislang der Standardtarif. Was ist der Standardtarif? Der Standardtarif ist ein brancheneinheitlicher Tarif in der privaten Krankenversicherung (PKV) und erfüllt seit seiner Einführung 1994 eine soziale Schutzfunktion. Er richtet sich vorrangig an ältere Versicherte, die aus finanziellen Gründen einen preiswerten Tarif benötigen. Der Wechsel […] Mehr Lesen


  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Private Krankenkasse – Leistungen

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Private Krankenkasse – Leistungen

    Wenn Sie in den Genuss bestimmter Leistungen kommen, aber auf die Vorteile der gesetzlichen Krankenkasse nicht verzichten wollen, können Sie sich weiterhin gesetzlich versichern und darüber hinaus bestimmte Leistungen nochmals absichern. Was bieten private Krankenversicherungen? Private Krankenversicherungen bieten diverse Zusatzversicherungen von der Krankenhaus-Vollkostenversicherung über die Krankenhaus-Tagegeld- und Krankenhaus-Zusatzversicherung bis zur Krankentagegeldversicherung an. Diese Alternative ist […] Mehr Lesen


  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Privaten Krankenkasse & Beiträge?

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Privaten Krankenkasse & Beiträge?

    Wie bislang auch gültig haben “normale” Arbeitnehmer unterhalb bestimmter Einkommensgrenzen keine Wahl, ob Sie sich gesetzlich oder privat versichern wollen: Sie sind in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert. Wechsel in private Kasse wird erschwert Der Wechsel in eine private Kasse wird sogar noch erschwert: Pflichtversicherte dürfen nur noch in eine private Kasse wechseln, wenn ihr Einkommen […] Mehr Lesen


  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Freiwillige Tarife in der GKV

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Freiwillige Tarife in der GKV

    Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Wahltarifen gibt es eine Reihe von freiwilligen Tarifen der Krankenversicherungen. Für alle Tarife, die die Kasse freiwillig anbieten kann, gilt eine Mindestbindungsfrist von drei Jahren. Das heißt, die Versicherten legen sich für diesen Zeitraum auf einen solchen Tarif gegenüber ihrer Krankenkasse fest. Wann darf man wechseln? Die Krankenkasse kann vor Ablauf […] Mehr Lesen


  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Wahltarife in der GKV

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Wahltarife in der GKV

    Wenn Sie als Arbeitnehmer in der gesetzlichen Kasse pflichtversichert sind, zahlen Sie nur den Arbeitnehmeranteil, also die Hälfte des Beitragssatzes Ihrer Krankenkasse. Wenn Sie sich freiwillig gesetzlich versichern, zahlen Sie als Selbständiger den vollen Beitrag selbst, also Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil. Die Beitragssätze Die Beitragssätze variieren dabei zwischen 11,8 und 15,5 Prozent des maßgeblichen Einkommens im […] Mehr Lesen


  • Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Gesetzliche Krankenkasse

    Gesundheitsreform & Krankenversicherung: Gesetzliche Krankenkasse

    Im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD vom November 2005 einigten sich die Koalitionsparteien auf eine Reform der Krankenversicherung, die den steigenden Kosten der Gesundheitsversorgung durch medizinischen Fortschritt und demografischen Wandel Rechnung tragen solle. Kompromisse finden Dabei galt es, einen Kompromiss zwischen den im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2005 formulierten Modellen der Gesundheitsprämie der Unionsparteien und […] Mehr Lesen


  • Existenzgründung & Firmenname: Das müssen Unternehmen rechtlich beachten
    ,

    Existenzgründung & Firmenname: Das müssen Unternehmen rechtlich beachten

    Unter dem handelsrechtlichen Begriff der “Firma” wir nicht das Unternehmen als Ganzes bezeichnet, sondern lediglich der Name, unter dem der Kaufmann im Geschäftsverkehr auftritt (§ 17 HGB). Daraus ergeben sich verschiedene Pflichten. Warum ist die Wahl des Firmennamens so entscheidend? Sie haben einige Ideen für ein neues Unternehmen, aber der Gedanke, den richtigen Namen dafür […] Mehr Lesen


  • Erfolgreich Selbständig: Vom Start weg richtig versichert {Buch}

    Erfolgreich Selbständig: Vom Start weg richtig versichert {Buch}

    Dieses Buch sorgt für den richtigen Durchblick im Versicherungsdschungel. Es bietet maximalen Schutz bei minimalem Aufwand! Für Selbstständige spielt die Wahl der richtigen Versicherung eine zentrale Rolle. Denn: nicht selten wird persönliche Unsicherheit in der Gründungsphase mit Überversicherung kompensiert. Doch nicht jede Police ist sinnvoll: Wer zu viele (unnötige) Versicherungen abgeschlossen hat, hat zusätzliche Kosten […] Mehr Lesen


  • Erfolgreich Selbständig: Selbstorganisation & Zeitmanagement {Buch}

    Erfolgreich Selbständig: Selbstorganisation & Zeitmanagement {Buch}

    “Erstmal Kunden haben, dann kümmere ich mich um die Zeiteinteilung”, sagen viele Existenzgründer. Quatsch, sage ich, denn: Gute Organisation ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Selbständigkeit – und zwar von Anfang an. Das Buch “Selbstorganisation und Zeitmanagement” zeigt, wie das funktioniert – und zwar in den folgenden Schritten: Wie geht Zeitmanagement für Selbständige? Selbstmotivation: Nur […] Mehr Lesen


  • Versicherungen für Existenzgründer: 8 Tipps zur Ausfall-Absicherung

    Versicherungen für Existenzgründer: 8 Tipps zur Ausfall-Absicherung

    Gründer haben kein Geld zu verschenken. Das brauchen Sie zum Aufbau Ihres Unternehmens. Aber viele Neuunternehmer verschleudern ihr Geld, wenn Sie falsche oder zu viele Versicherungen abschließen. Welche Versicherungen brauchen Gründer? Existenzgründer haben in der Tat kein Geld zu verschenken. Aber viele Unternehmer verschleudern es regelrecht, indem Sie zu viele oder die falschen Versicherungen abschließen […] Mehr Lesen


  • {Termin} Freiberuflich & Selbständig arbeiten: Workshop für Kleinstgründer

    {Termin} Freiberuflich & Selbständig arbeiten: Workshop für Kleinstgründer

    Sie überlegen, sich selbständig zu machen, sei es aus der Arbeitslosigkeit, nach dem Studium oder weil das schon immer ihr Wunsch war – aber wie? Erste Schritte: Ob als Reiseleiter, Übersetzerin, mit einem Secondhand-Laden oder als Kosmetikerin – es gibt viele Möglichkeiten, sich selbständig zu machen. Was aber tun Sie, wenn Sie nicht so richtig […] Mehr Lesen


  • Inside Paper: Studienfinanzierung {Buch}
    ,

    Inside Paper: Studienfinanzierung {Buch}

    Mein Inside-Paper Finanzierung von Master- und MBA-Studiengängen, Beamte4u, Wehlau 2005, wurde hier als Literaturtipp erwähnt:  Frank Walzel, “Literaturtip: Wie finanziere ich mir Master oder MBA?”, 13.07.2006 – unternehmensgeist.de Individuelles eBook nach ihren Wünschen kaufen Sie wollen ein Buch zu einem Thema Ihrer Wahl? Wir stellen gerne ein Buch nach Ihren Wünschen zusammen und liefern in […] Mehr Lesen


  • Regelungen zur Künstlersozialversicherung im Überblick: Polemisches zur KSK

    Regelungen zur Künstlersozialversicherung im Überblick: Polemisches zur KSK

    Seit kurzem dürfen auch Webdesigner in die Künstlersozialversicherung. Doch während die sich freuen, ärgern sich deren Auftraggeber – denn die müssen jetzt auch Abgaben an die Künstlersozialversicherung zahlen. Ein Überblick zu den Regelungen. Kein Grund zur Polemik Verständlich, aber noch lange kein Grund, polemisch zu werden und gleich den Untergang Deutschlands, eine Riesenpleitewelle oder sonstiges […] Mehr Lesen


  • Abeitsagentur: Jobsuche per Arbeitsvermittler

    Abeitsagentur: Jobsuche per Arbeitsvermittler

    Die Arbeitsvermittlung ist eigentlich die Hauptaufgabe der Bundesagentur für Arbeit. Was leistet sie eigentlich genau? So können Sie die Arbeitsvermittlung nutzen Die Arbeitsvermittlung kann nur Stellen vermitteln, die es auch gibt. Bei guter Konjunktur kann sie diesen Auftrag natürlich besser erfüllen als in schlechten Zeiten. Bei Ihrer Jobsuche sollten Sie sich daher nicht allein auf […] Mehr Lesen


  • Abeitsagentur: Erste Schritte bei Arbeitslosigkeit

    Abeitsagentur: Erste Schritte bei Arbeitslosigkeit

    Wenn Ihnen gerade gekündigt worden ist, sind Sie ­ver­mutlich erst mal geschockt. Eigentlich brauchen Sie Zeit, um darüber nachzudenken, wie es nun weitergehen soll. Doch Sie sollten zurerst zum Arbeitsamt gehen. Job weg – was nun? Auch wenn es schwer fällt: Verschieben Sie diese „Trauerarbeit“ auf später. Suchen Sie so schnell wie mög­lich das örtliche […] Mehr Lesen


EnglishDeutsch