EnglishGerman

Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich!


Top20 deutscher Bloggerinnen, referenziert in ZEIT, Wikipedia & Blogger-Relevanz-Index, Seit 15 Jahren Wandel der Arbeitswelt: Beratung, Bücher, News-Dienst Best of HRSeminare & Locations.

Starke Marken und große Persönlichkeiten haben viel gemeinsam! Das sagt Marketing-Experte Franz-Rudolf Esch in seinem neuen Buch "Identität". Denn das ist es, was gute Marken heraushebt: Sie haben alle eine eigene Identität.

Übrigens: Eine Übersicht über die wichtigsten Neuerscheinungen & Bücher im Bereich Karriere finden Sie in unserer Rubrik Business-Bestseller!


Hier schreibt für Sie: Stephan Lamprecht ist Journalist & Redakteur bei Management-Journal.de Profil

Weitere Infos & Leistungen? Werden Sie Mitglied oder profitieren Sie von unserem regelmäßigen Newsletter!

Durch Identität Marken stark machen

Franz-Rudolf Esch gilt als einer der bekanntesten Marketingforscher in Deutschland. Der profunde Kenner der Materie lässt seine Erfahrungen zur Markenbildung in dieses Buch einfließen.

Abseits der Moden seines Fachbereichs reflektiert er über die Schaffung von Markenidentitäten. Warum - zum Beispiel - gelingt es manchen Marken, zum Synonym ihrer Produktgattung zu werden (Tempo, Pampers, Google).

Welche Identität hat eine Marke? Wie findet man sie?

Wofür soll die Marke stehen? Wofür steht eigentlich unser Unternehmen? Und welche Werte wollen wir mit der Marke transportieren?

In den Kapiteln zur Identitätsstiftung der Marke stellt Esch ausführlich das Markensteuerrad mit seinen Quadranten vor, das gut geeignet ist, um über das eigene Tun nachzudenken.

Markenidentität mit Leben füllen

Wie können die Marke und ihre Identität von den Kunden erlebt werden? Dazu ist es notwendig, sich Gedanken über die Customer Journey zu machen.

Die Kontaktpunkte des Kunden mit der Marke zu kennen, und sie alle zu einem stringenten Erlebnis zu machen, ist aber nur eine der Aufgaben im Rahmen der Identitätsbildung und Markenpflege.

Auch ans Employer Branding denken!

Auch das Employer Branding muss beispielsweise bedacht werden. Esch bietet keine einfachen Rezepte fürs Marketing (und möchte das auch nicht), aber er liefert viele Hinweise für die Unternehmenspraxis.

Fazit: Das Buch gehört unbedingt auf die Leseliste von Marketing-Managern und Unternehmenslenkern, die sich für die Markenführung interessieren. Ein wahrer Schatz an Erfahrungen aus vielen Jahren Beratungspraxis.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. ipmallipnews

    Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich! - Best of HR | B E R U F E B I L D E R… - Empfehlenswerter Beitrag lOjrDEZ7Z6

  2. BestFuture

    Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich! - Best of HR | B E R U F E B I L D E R… - Empfehlenswerter Beitrag BmZj3Vqw5P

  3. Jobcollege

    Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich! von Stephan Lamprecht - Empfehlenswerter Beitrag FogLiCuhtt

  4. Thomas Eggert

    Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich! von
    … via B E R U F E B I L D E R
    - Empfehlenswerter Beitrag vVSf2EGaVI

  5. BEGIS GmbH

    Erfolgreiches Marketing durch Branding: Identität macht Marken erfolgreich! von
    … via B E R U F E B I L D E R
    - Empfehlenswerter Beitrag qPGMB0pUpb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.