Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!


Wir machen die Arbeitswelt menschlicher wie ökologischer und spenden – urkundlich belegt – Einnahmen für Aufforstung. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einzigartigem Buchkonzept, on-Demand eKursen und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, WELT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Bildmaterial erstellt mit einem kostenlos zur Verfügung gestellten Smartphone unseres Sponsors HTC Die Region Bourgogne Franche-Comté hat unsere Recherche vor Ort unterstütz.

Einfach mal weg sein und zur Ruhe kommen – das wünschen sich viele jobgestresste. Hape Kerkeling zog es genau dafür auf den Jakobsweg. Wer es ihm gleich tun möchte, muss nicht bis Spanien reisen, denn den Jakobsweg und Pilgerstätten samt Unterkünften gibt es z.B. in Burgund.

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin und Beraterin für HR-Kommunikation. Profil

Wandern und Pilgern in Burgund

Zur Übersicht

Burgund ist eine der kulturhistorisch bedeutsamsten Regionen Frankreichs: Hier, in Alesia, besiegelten die Römer das Schicksal des freien Galliens, später entstand hier Cluny und Bernhard von Clairvaux rief zum Kreuzzug auf. Außerdem ist Burgund bekannt für seine Weine und gutes Essen, wie geschaffen also für eine Pilgerreise mit spannenden kulturellen Eindrücken.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Unsere Wanderung beginnt in der Kleinstadt Auxerre mit 35.000 Einwohnern: Auxerre verfügt auch über eine sehr schön gelegene Pilgerherberge ein wenig außerhalb, in der man während einer Wanderung günstig in Viererzimmern unterkommen kann, aber wir übernachten im Hotel Hotel Le Maxime direkt am Fluß und nehmen uns die Zeit, die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken:

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Auxerre und Irancy

Zur Übersicht

Die Abtei Saint-Germain etwa, eine alte Benediktinerabtei, die im 5. Jahrhundert von Saint Germain d’Auxerre mit einem seiner Schüler Saturnin gegründet wurde. Oder die Die Saint-Etienne-Kathedrale, die vom 13. – 16. Jahrhundert erbaut wurde mit ihrem Glockenturm . Sehenswert sind schließlich auch die Fachwerkhäuser im Stadtzentrum. Sehr gut Essen kann man im sehr guten Sternerestaurant Le Rendez-vous.

Und dann beginnt unsere Pilgerreise: Sie führt durch das Vallée de l’Yonne aus der Stadt hinaus. Der Weg durchquert die von Kirschbäumen durchzogenen Weinberge des Auxerrois, dann steigen wie die mit Weinreben bedeckten Hügel hinauf und es geht eine Weile leicht hinauf und hinab. Allerdings ist die Wanderung nie wirklich anstrengende und daher auch für Ungeübte zu empfehlen. Schließlich erreichen wir das kleine Winzerdorf Irancy mit Häusern aus dem 17. Jahrhundert und besuchen das Weingut Christophe Ferrari. Irancy ist auch Geburtsort des Architekten Soufflot Pantheon, nach dem auch das einzige, sehr gute Restaurant im Ort benannt ist.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Die berühmten Höhlen von Arcy

Zur Übersicht

Unsere nächste Station ist Cravant, ein mittelalterliches Dorf, das am Zusammenfluss der Flüße Cure und Yonne liegt, einem ehemals wichtigen Hafen mit dem Flößerei des Holzes von Morvan. Ein paar Kilometer weiter durch das Cure-Tal wandern wir nach Arcy-sur-Cure. Hier haben wir einen tollen Ausblick auf die jene Klippen, in denen sich die bekannten prähistorischen Höhlen von Arcy befinden.

Von Arcy aus führt der Weg einige Kilometer vom Fluss ab, um das Dorf St-Moré und den Festungshügel von Cora zu überqueren, der ebenfalls prähistorische Fundstücke zutage förderte. Wir treffen wieder auf die Cure in Asquins, wo Aimeri Picaud den ersten Pilgerführer geschrieben hat.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

UNESCO-Weltkulturerbe Vézelay

Zur Übersicht

Vor der Reliquienbüste des Saint Jacques-Waldes versammeln sich traditionell die Pilger, um den „ewigen Hügel“ von Vézelay zu ersteigen, der seit dem elften Jahrhundert eine wesentliche Etappe auf dem Weg nach Santiago de Compostela und heute UNESCO-Weltkulturerbe ist. Auf diesem Weg kommt man auch an dem Kreuz vorbei, an dem Bernhard von Clairvaux einst zum Krezzug aufrief und das erste Franziskaner-Kloster Frankreichs.

Der Jakobsweg nach Vézelay schließt an den innerhalb von Deutschland ab Köln durch die Eifel nach Trier heranführenden Jakobsweg an. Er führt Sie durch das Moseltal nach Lothringen, weiter über die Champagne, Burgund und Chablis zur Basilika St. Maria Magdalena in Vézelay. In Vézelay beginnt dann die klassische Route der Via Lemovicensis nach St. Jean Pied de Port.

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

 

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Basilika der heiligen Maria Magdalena

Zur Übersicht

In Vézelay übernachten wir im Hotel de la Poste & Du Lion d’Or mit einem eher luxuriösen Ambiente und sehr gutem Essen. Eine schlichte Pilgerherberge gibt es hier aber natürlich auch. So haben wir Zeit, diesen wichtigen Ort des Christentums umfassend zu erkunden, der heute auch ein beliebtes Ausflugsziel darstellt.

Der Aufstieg zu Basilika ist für manche Menschen fast ein rituelles Erlebnis. In der romanischen Kathedrale befinden sich, so will es die Legende, Knochenstücke der namengebenden Maria Magdalena als Reliquie.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Natur und Wein auf „heiligem“ Boden

Zur Übersicht

An die Kathedrale schließen herrliche Parkanlagen an, die einen phantastischem Panoramablick auf den Morvan und seinen Weinberg bieten. Auch viele Künstler und Schriftsteller haben hier im Laufe der Jahrhunderte Inspiration gefunden, von ihnen künden noch die Tafeln an den Häusern. Ob spirituell, literarisch oder poetisch, auf jeden Fall atmen Pilger hier den Geist der romanischen Kunst ein.

Empfehlenswert ist ein Abstecher zum Weingut La Croix Montjoie. Die noch jungen Besitzer haben sich vor zehn Jahren bewusst für die fruchtbare Erde von Vézelay entschieden und hier einen modernen Betrieb aufgebaut, der auch viele Touristen als Kunden anzieht.

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Avallon

Zur Übersicht

Dann geht es weiter zum hervorragenden Essen ins Restaurant Hotel les Deux Ponts – nicht ohne zuvor einen Blick auf die pittoreske Steinbrücke über die Morvan erhascht zu haben.

Das Ziel unserer Reise ist die kleine Stadt Avallon, die ebenfalls einige spannende Sehenswürdigkeiten wie Das Kostümmuseum, den Marche Couvert oder die Kirche St. Lazarus bietet. Hier übernachten wir im Hotel Hotel Relais Fleuri, bevor es mit dem Zug via Paris wieder nach Deutschland geht.

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Unterkunft und Organisation

Zur Übersicht

Wer seine Pilgerreise so bequem absolvieren will wie wir, der kann sich an die Agentur Richoux Voyages in Auxerre wenden. Dort werden mehrtägige Pilgerreisen inklusive Gepäcktransport und Unterkunft organisiert – ab 399 Euro.

Wer seine Unterbringung in Hotels und oder Herbergen lieber selbst organisiert, dem sei das kostenpflichtige fernwege.de Hotelverzeichnis empfohlen, das Hotels und Herbergen entlang des Jakobsweges auflistet.

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!

Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg! Entschleunigung als Jakobs-Pilger in Burgund, Frankreich: Ich bin dann mal weg!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter!


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern).

3,99 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

179,99 Jetzt buchen


berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.