Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen!


Uns bewegt, die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten – ohne ständigen Effizienzdruck und Angst vor Automatisierung. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit umfangreichem eLearning-on-Demand-Angebot und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin und Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte: Bildmaterial erstellt von Simone Janson | Best of HR - Berufebilder.de®

Am vergangenen Freitag habe ich auf Best of HR – Berufebilder.de® eine Übersicht zum aktuellen Stand der Diskussion um den geplanten Rentenversicherungszwang  und zur Sozialversicherungssituation für Selbständige gegeben. Der Beitrag wurde in nur zwei Tagen fast 400 mal bei Facebook weitergegeben – trotz des komplexen Themas. Gut so und großen Dank an meine Leser. Denn: Die Diskussion ist noch lange nicht vorbei!

Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! facebook-likes

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter! (Eigenwerbung)


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin und Beraterin für HR-Kommunikation. Profil

Unsere Bücher

Lesen


Best of HR - Berufebilder

Lesen


Wichtiger Hinweis

Dieser Beiträg enthält Inhalte und Angaben, die möglicherweise nicht mehr aktuell sind, z.B. aufgrund gesetzlicher oder statistischer Veränderungen. Weil er dennoch hilfreich sein kann, einen Überblick zum Thema zu bekommen, können Sie ihn weiterhin hier finden.

Erfolg der Online-Petition

Zur Übersicht

Als Deskmag letzte Woche frohen Mutes verkündete, dass die Online-Petition gegen die Rentenversicherungspläne der Bundes-Arbeitsministerin die erforderlichen 50.000 Unterzeichner gefunden hätte, mag sich so mancher gedacht haben, dass man sich nun entspannt zurücklehnen könne.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter! (Eigenwerbung)

Und ich geben zu, auch ich war ob der Resonanz auf meinen Artikel skeptisch: Denn das Thema Sozialversicherung in Deutschland im Überblick darzustellen, ist ausgesprochen kompliziert und die Materie schwierig bis kaum verständlich.

Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen

Zur Übersicht

Um so mehr freut es mich, dass alleine am vergangenen Wochende gut 400 Leser den Artikel nicht nur via Facebook weitergereicht, sondern sich zum Großteil auch darauf geklickt und sich mit der komplexen Materie beschäftigt haben. Und es kommen stündlich weitere hinzu!

Und mehr noch: Zig weitere Leser haben sich die Live-Veranstaltung, bei der Ursula von der Leyen im Februar ihre Rentenversicherungspläne angekündigt hatt, nochmal als O-Ton angehört und diesen Artikel ebenfalls 184 mal via Twitter und Facebook weitergegeben.

Motivation für meine Arbeit: Leser wollen genaue Informationen!

Zur Übersicht

Das ist ein tolles Beispiel dafür, wie wichtig es ist, das selbe Thema auf einem Blog (und so etwas ist eben nur im Blog und nicht bei Facebook möglich!) länger zu verfolgen und in verschiedenen Facetten zu beleuchten.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter! (Eigenwerbung)

Und es ist für mich der Beweis, dass Leser fundierte Texte, ausführliche Recherche und diese Genauigkeit in der Darstellung der Fakten – samt O-Tönen – auch zu schätzen wissen. Und nicht, wie viele Kollegen meinen, nur oberflächliches Wischi-Waschi bevorzugen. Die Leser wollen sich selbst ein Bild machen!

Und für mich persönlich ist das eine große Motivation, mit meiner Arbeit weiterzumachen: Danke an meine Leser!

Bitte diskutieren: Wie sieht eine gute und gerechte Sozialversicherung aus?

Zur Übersicht

Schließlich hat auch die Petition mittlerweile bereits 70.000 Unterstützer. Das zeigt, dass die Diskussion um eine bessere und gerechtere Sozialversicherung weitergehen muss und wird, wobei wir uns alle auch mit der Frage beschäftigten sollten, wie denn eine gute und gerechte Sozialversicherung für Selbständige wirklich aussehen könnte.

Daher werde ich zu diesem Thema auch weitere Artikel posten, in denen ich das Thema noch straffer aufbereite, und für eine entsprechende mediale Verbreitung sorgen. In diesem Sinne: Weitermachen – das Thema geht uns alle an!

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs herunterladen. Regelmäßige Sonderaktionen oder News per Newsletter! (Eigenwerbung)


Mehr Wissen - PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern).

3,35 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen


berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. JOBSUMA

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in

  2. JOBSUMA

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in

  3. Ralf Joachim Winter

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #g

  4. Michael Moesslang

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #g

  5. Monika Paitl

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #g

  6. [ki:]®Learning

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #Leset...

  7. KEAL

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #g

  8. Holger Froese

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung f ür Selbst ändige geht weiter: Danke f ür fast 400 Likes in 2 T #Business

  9. Liane Wolffgang

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen!: A...

  10. Simone Janson

    Diskussion um die Zwangsrentenversicherung für Selbständige geht weiter: Danke für fast 400 Likes in 2 Tagen! #g

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.