Zum Text

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einem einzigartigen Buch-Konzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 
Redaktionelle Bearbeitung: Dieser Beitrag wurde zur Veröffentlichung auf Best of HR – Berufebilder.de® überarbeitet und inhaltlich für das Format angepasst von Simone Janson. Alle Beiträge von Simone Janson

Dr. JobHier schreibt für Sie: Dr. Job ist Karriere-Berater bei Monster.de. Dr. Job und sein Expertenteam bieten praktische Tipps und Tricks, die bei der Suche nach dem Traumjob helfen und die Kommunikation zwischen Bewerbern und Arbeitgebern verbessern. Sein Motto: “Es gibt keine dummen Fragen, also raus damit!”Dr. Job ist natürlich eine fiktive Gestalt. Hinter Dr. Job stehen die Mitarbeiter der Online-Jobbörse und Karriere-Plattform Monster. Mehr Informationen unter monster.de Alle Texte von Dr. Job.

Business-Dresscode fürs Bewerbungsgespräch: 5 Tipps für das perfekte Outfit

  • Türöffner {+AddOn nach Wunsch}
  • Clever reich werden! Intelligent investieren lernen {+AddOn nach Wunsch}
  • Arschloch Boss & Kollegen überleben {+AddOn nach Wunsch}
  • Sorge dich nicht mache {+AddOn nach Wunsch}
  • Aufmerksamkeit bekommen {+AddOn nach Wunsch}
  • Digital sichtbar werden & überzeugen {+AddOn nach Wunsch}
  • Neu in der Führungsrolle {+AddOn nach Wunsch}
  • Die Macht der Wünsche nutzen {+AddOn nach Wunsch}
  • Ja Nein Vielleicht? Was tun wenn Sie nicht wissen was Sie wollen {+AddOn nach Wunsch}
  • Sinn finden {+AddOn nach Wunsch}
  • Frauen! So geht Erfolg {+AddOn nach Wunsch}
  • DIY-Coaching – sich selbst beraten mit Erfolg {+AddOn nach Wunsch}
  • Neue Gesetze für Gewinner {+AddOn nach Wunsch}
  • Klar denken effizienter arbeiten {+AddOn nach Wunsch}
  • Führen in der Sandwichposition {+AddOn nach Wunsch}
  • Nicht mehr alleine sein. Neue Freunde finden trotz Stress undamp; zu viel Arbeit {+AddOn nach Wunsch}
  • Outplacement {+AddOn nach Wunsch}
  • Entspannt mehr Geld verdienen {+AddOn nach Wunsch}
  • Prinzip Hoffnung. Hochsensibel Introvertiert Emotional {+AddOn nach Wunsch}
  • Die Bewerbung des Drachen {+AddOn nach Wunsch}

Die Freude ist groß: Sie haben eine Einladung zu einem persönlichen Kennenlernen für ihren Traumjob bekommen. Gleichzeitig entsteht das Panik-P auf Ihrer Stirn: “Was soll ich anziehen?” Dr. Job gibt Tipps für das passende Outfit beim Bewerbungsgespräch.

Bewerbungsgespräch

5 praktische Tipps für das richtige Outfit zur Bewerbung

Bei einem Bewerbungsgespräch kann der erste Eindruck entscheidend sein, deshalb ist neben einem sympathischen Auftreten auch die Kleidung ein wichtiger Faktor, der bei der Vorbereitung zum ersten Kennenlernen beachtet werden sollte. Aber keine Sorge, wenn man ein paar Regeln befolgt, dann gibt es keinen Grund, nervös zu sein.

Im Folgenden haben wir 5 praktische Tipps für Männer und Frauen, die bei der Kleiderwahl für ein Bewerbungsgespräch helfen können, zusammengetragen:

1. Das richtige Outfit gibt Sicherheit

Generell gilt die Faustregel: Wer gepflegt, selbstsicher und authentisch auftritt, sammelt schon einmal Pluspunkte. Versuchen Sie, ruhig und entspannt ins Gespräch zu gehen – Ihr Lebenslauf hat den potenziellen neuen Arbeitgeber schon überzeugt. Jetzt muss (nur) noch der Auftritt beim ersten Treffen stimmen. Auch wenn Sie innerlich aufgeregt und ein bisschen unsicher sind, ist es von Vorteil, möglichst gelassen und selbstsicher “rüberzukommen”. Dabei kann das richtige Outfit helfen, wer sich gut angezogen fühlt, tritt in der Regel selbstsicherer auf.

2. Bleiben Sie Sie selbst

Natürlich sollten Sie immer noch Sie selber sein, Ihr Gegenüber merkt es sofort, wenn Sie sich verstellen. Das gilt auch für Ihr Äußeres: Bleiben Sie trotz Dresscode sich selbst treu. Was heißt das jetzt konkret?  Bevor Sie über Ihr Outfit nachdenken, achten Sie drauf, dass die “Basics” stimmen. Damit ist gemeint, dass Ihre Schuhe sauber, Ihre Klamotten gebügelt und Ihre Hände gepflegt sind. Auch wenn das oberflächlich erscheint: Der Mensch nutzt sein Auge, um gewisse Charaktereigenschaften zu identifizieren. Tritt der Kandidat ungepflegt auf, kann es durchaus passieren, dass der Personaler daraus ableitet, dass dieser seine Arbeit genauso unordentlich macht.

4. Dresscode für Männer: Hauptsache “er” sitzt gut

Was ein Mann bei einem Bewerbungsgespräch anziehen sollte, hängt vom Bereich des Unternehmens ab: Handelt es sich um eine Stelle im Finanzbereich oder werden (Re) Präsentationen außerhalb des Unternehmens (z.B. Personalleiter, Berater) verlangt, empfiehlt es sich, einen Anzug zu tragen.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

  • Der Anzug sollte unbedingt gut sitzen und das (schlichte) Hemd gebügelt sein.
  • Handelt es sich um einen Job in der Start-Up-Szene oder in der Kreativ-Branche, wirkt ein Anzug fast schon overdressed. Hier reichen ein gebügeltes Hemd oder ein schöner Pulli mit schlichter dunkler Jeans völlig aus.
  • Klassische Lederschuhe komplettieren jedes Bewerbungs-Outfit. Wichtig: Die Schuhe sollten geputzt und gepflegt sein.

5. Dresscode für Frauen – Klassisch geht immer

Prinzipiell haben Frauen eine größere Gestaltungsmöglichkeit als Männer, dafür haben sie auch die Qual der Wahl: Kleid, Rock, Hosenanzug, wofür soll sie sich entscheiden? Das ist nicht so eindeutig, denn auch hier hängt die Wahl vom Bereich des Jobs ab.

  • Wie bei den Männern, sollte sie sich die Frau für ein “Business”-Outfit entscheiden, wenn es sich um einen Job in einer Unternehmensberatung oder einer Bank handelt. Eine Möglichkeit wäre ein gut sitzender Hosenanzug oder ein Jackett, kombiniert mit einem knielangen Rock.
  • Bei Start-Ups und Co. kann sie sich auch legerer anziehen, beispielsweise eine lässige Bluse mit einer dunklen Hose oder einem Rock. Allerdings ist Vorsicht geboten bei der Wahl des Rockes: zu knapp sollte dieser auf keinen Fall sein.
  • Tipp: Zu “sexy” oder “hip” wirkt schnell unseriös – ein klassischer Stil dagegen professionell.

Zum Abschluss

Wenn Man(n) und Frau diese Tipps befolgen, dann steht einem erfolgreichen Aufritt beim Bewerbungsgespräch nichts mehr im Weg.

Text als PDF kaufen

Diesen Text als PDF erwerben (nur zur eigenen Nutzung ohne Weitergabe gemäß AGB): Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de, wir schicken das PDF dann umgehend zu. Sie können auch Text-Reihen erwerben.

3,99 Jetzt buchen

Mehr erfahren – unsere Bücher zum Thema

Oder für wenig mehr direkt ganzes Buch oder eKurs zu diesem Thema kaufen, dazu weiterlesen. Hier finden Sie eine passende Auswahl.

eKurs on Demand kaufen

Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion als PDF-Download. Bitte schicken Sie uns eine eMail mit gewünschten Titel an support [at] berufebilder.de. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs – alle weiteren Informationen!

19,99 Jetzt buchen

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

  • buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review




    buch-review

3 Antworten zu “Business-Dresscode fürs Bewerbungsgespräch: 5 Tipps für das perfekte Outfit”

  1. Business-Dresscode fürs Bewerbungsgespräch: 5 Tipps für das perfekte Outfit von Dr. Job – Empfehlenswerter Beitrag y4q2llZDOt

  2. Business-Dresscode fürs Bewerbungsgespräch: 5 Tipps für das perfekte Outfit von Dr. Job via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag RhEFcLQPAg

  3. Business-Dresscode fürs Bewerbungsgespräch: 5 Tipps für das perfekte Outfit von Dr. Job via B E R U F E B I L D E R – Empfehlenswerter Beitrag 7fbxxIWJ0D

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch