Zum Artikel

Besser Arbeiten, Infos nach Wunsch: Wir geben Ihnen Informationen, die Sie wirklich brauchen und engagieren uns für eine bessere und ökologische Arbeitswelt. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit einzigartigem Buchkonzept und eKursen bieten wir über 20 Jahre Erfahrung im Corporate Publishing – mit Kunden wie Samsung, Otto, staatlichen Institutionen. Verlegerin Simone Janson leitet auch das Institut Berufebilder Yourweb, das u.a. Stipendien vergibt, und gehört zu den 10 wichtigsten deutschen Bloggerinnen, referenziert in ARD, FAZ, ZEIT, WELT, Wikipedia.

Offenlegung & Bildrechte: Bildmaterial erstellt im Rahmen einer kostenlosen Kooperation mit Shutterstock. 

Hier schreibt für Sie:

Maja_SkubellaMaja Skubella ist im Büro von Karriere und Entwicklung, Svenja Hofert für Berufsberatung und Bewerbungsberatung verantwortlich.Als studierte Kommunikationswirtin und psychologische Beraterin arbeitet Maja Skubella im Büro für Karriere und Entwicklung bei Svenja Hofert Neben Berufsberatung und Bewerbungsberatung für Bachelorabsolventen, Masterabsolventen, Neuorientierer sowie Wiedereinsteiger betreue sie die von Svenja Hofert ins Leben gerufene Plattform  KEXPA E-Books und Solutions. Maja Skubella, Mutter von drei Kindern berät zusätzlich auch Mütter und Väter, die nach der Kinderpause wieder einsteigen möchten und Hilfe benötigen. Mehr Informationen unter www.karriereundentwicklung.de/

Schnelle Bewerbung schreiben: 6 Tipps für Lebenslauf & Anschreiben unter Zeitdruck

Über optimale Unterlagen von Motivationsschreiben bis Bewerbungsmappe kann sehr zeitaufwändig sein. Wie schafft man es, auch unter Zeitdruck eine optimale

Tipp 1: Ihre Bewerbungsunterlagen müssen ein Spiegel sein

Lebenslauf und Anschreiben zu formulieren ist eigentlich keine “Maleben-Sache” Es verlangt Zeit und ein genaues Rekapitulieren Ihrer praktischen und theoretischen Erfahrungen. Analysieren Sie das Stellenprofil und die Aufgaben im Detail. Über das perfekte Formulieren der Bewerbung lässt sich allerdings treflich streiten. Über Erfolg nicht:

Spätestens nach der zwanzigsten Absage realisieren Bewerber, dass es auf mehr ankommt als Kosmetik. Aber auf was genau? Sechs Tipps für erfolgreiche Bewerbungsunterlagen.Suchen Sie eine Person, das kann auch ein guter Bekannter sein, mit dem Sie Ihren Werdegang immer mit Fokus auf das Stellenprofil durchgehen. Notieren Sie  die wichtigen Punkte. Im Mittelpunkt steht Ihre konkrete Positionierung. Darum bauen Sie Ihr Argumentationsgerüst.

Tipp 2: Positionieren Sie Ihre Bewerbungsunterlagen Zielgruppengenau

Jeder Bereich, sei es Marketing, Einkauf, Logistik, Vertrieb oder als Assistentin der Geschäftsleitung, bedarf unterschiedlicher  Fähigkeiten und Soft Skills.  Machen Sie sich darüber Gedanken, welche Kompetenzen Sie für Ihren Bereich mitbringen sollten.

Es geht in Ihren Bewerbungsunterlagen, um Sie als zu umwerbendes “Produkt”.  Sie sind die richtige Person, weil… Jetzt sammeln Sie konkrete Argumente für Ihre anvisierte Zielgruppe.

Tipp 3: Ihre Bewerbungsunterlagen beginnen mit einem erfolgsorientierten Anschreiben

Zunächst geht es darum, dem Unternehmen zu vermitteln, dass Sie sich (nur) für dieses interessieren. Warum möchten Sie dort arbeiten?  Danach müssen Sie dem Unternehmen deutlich machen, dass das Unternehmen genau Sie braucht. Wo können Sie auftrumpfen? Wurde durch Ihr Dazutun z.B. der Umsatz gesteigert, haben Sie erfolgreich Mitarbeiter geführt, konnten Sie in einem Projekt am Unternehmenserfolg mitschrauben.

Tipp: Text als PDF (bitte Anleitung lesen!) oder zu diesem Text kompletten eKurs bzw, Reihe herunterladen. Aktionen oder News per Newsletter!

Zum anderen geht es um erfolgreich geleistete Aufgaben, die zum Anzeigenprofil passen. Schauen Sie sich auch Ihre zukünftigen Tätigkeiten an. Haben Sie bereits ähnliche Arbeiten verrichtet? Denken Sie an eine logische Abfolge. Wenn  Sie nicht mit konkreten Zahlen und Fakten aufwarten können, überzeugen Sie emotional in einem Storytelling-Anschreiben.

Tipp 4: Motivieren Sie mit Ihrem Deckblatt zum Weiterlesen

Ein Deckblatt  als  “QuickReader” ist Ihrem Lebenslauf vorgelagert. Es soll den Entscheider zum aufmerksamen Weiterlesen motivieren. Mit dieser Seite ist Ihnen eine schnelle Aufmerksamkeit gewiss.

Ihr Deckblatt besteht aus Ihrem professionellen Bewerbungsfoto und einem Kurzprofil. Stichpunktartig werden die wichtigsten Fakten gebündelt. Was ist wirklich wichtig für den Leser? Erkennt er klar Ihre Positionierung.  Beschränken Sie sich auf fünf bis sieben Punkte.  Je leistungsorientierter Ihr Job, desto faktenreicher sollten Sie Ihre Erfolge darlegen.

Tipp 5: Optimierungspotenzial Lebenslauf –  Das können Sie aus Ihrem CV herausholen

Allein durch Weglassen oder Betonen setzen Sie Schwerpunkte in Ihrem Lebenslauf. Stellen Sie wichtige Episoden erfolgsorientiert da. Das hört es sich für den Entscheider viel interessanter an, als wenn Sie Ihre Tätigkeiten (nur) sach- und aufgabenbezogen beschreiben.  Schreiben Sie nicht nur was Sie getan, sondern was  Sie erreicht haben in Ihren Lebenslauf.

Versuchen Sie  so konkret wie möglich auf die einzelnen Rubriken immer mit Fokus auf Ihr Stellenprofil einzugehen. Unterschätzen Sie auch die Rubrik Engagement und Freizeit nicht.  Interessen sind ein Teil Ihrer Persönlichkeit. Sie zeigen wofür Sie Leidenschaften entwickelt haben.

Tipp 6: ET CETERA oder was Sie sonst noch bei den Bewerbungsunterlagen beachten müssen

Wenn Sie jetzt Ihre  Unterlagen perfekt aufbereitet haben, müssen Sie diese auch noch perfekt an Ihrem Empfänger zu senden.  Einer der vier Varianten, eMail, Online-Formular, auf dem Postweg oder persönlich werden Sie für sich nutzen.

Egal welchen Weg Sie wählen, bedenken Sie, dass Sie auch beim wiederholten Male, Fehler übersehen können.  Geben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einer zweiten eventuell sogar dritten Person. Außerdem legen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen für 24 Stunden beiseite, bevor Sie diese schlussendlich versenden.  Viel Erfolg

Bücher zum Thema

12 Antworten zu “Schnelle Bewerbung schreiben: 6 Tipps für Lebenslauf & Anschreiben unter Zeitdruck”

  1. Sandra sagt:

    Sehr interessanter Artikel, habe hier einige gute Tipps erhalten Danke. Jetzt kann ich in Ruhe Bewerbungen los schicken um einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Vielen Dank.

    Gruß Sandra

    • Simone Janson sagt:

      Hallo Sandra, danke, das freut uns zu hören. Viel Erfolg bei der Bewerbung.

  2. Karista sagt:

    6 Tipps für erfolgreiche #Bewerbungsunterlagen
    – Spannender BeitragVaRlAjjJ0n
    @Berufebilder

  3. Karriereexperten.com sagt:

    RT @MajaSkubella: Tipps zu Ihren #Bewerbungsunterlagen in @Berufebilder – Spannender Beitrag0M3kuqwwNo

  4. Gosch, Martin sagt:

    Bewerbung….. Aber bitte richtig: – Spannender BeitragklwyHmjcNL

  5. Karriereexperten.com sagt:

    RT @MajaSkubella: Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen | B E R U F E B I L D E R – – Spannender BeitragteiRW8bCAE Tipps zu…

  6. Maja Skubella sagt:

    Tipps zu Ihren #Bewerbungsunterlagen in @Berufebilder – Spannender Beitrag0M3kuqwwNo

  7. Maja Skubella sagt:

    Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen | B E R U F E B I L D E R – – Spannender BeitragteiRW8bCAE Tipps zu Ihren Bewerbun…

  8. kanzlei-job sagt:

    Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen: Über optimale Unterlagen für eine Bewerbung läss… – Spannender Beitrag4Pb9jJcwAF

  9. KompetenzPartner sagt:

    Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen: Über optimale Unterlagen für ein… – Spannender Beitrag9O05kdrkjB #Beruf #Bildung

  10. Monika B. Paitl sagt:

    RT @SimoneJanson: Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen – – Spannender BeitragnJKCMqiWSQ

  11. Thomas Eggert sagt:

    Bewerbung Schreiben – 6 Tipps: So überzeugen Ihre Unterlagen via B E R U F E B I L D E R – Spannender BeitragJJPZCX3rDm

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.

EnglishDeutsch
error: Warnung Der Inhalt ist geschützt!