EnglishGerman

Berufsbild Frühpädagogik – Teil 5: Welche Vorteile bring das Studium?



Voriger Teil Nächster Teil



Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.

Studium oder Ausbildung – diese Frage stellt sich vielen, die etwas Pädagogisches machen wollen. Was spricht für ein Studium? studium-beruf


Hier schreibt für Sie:

 

Simone JansonSimone Janson, Auftritte in der ARD, gelegentlich Artikel für WELT, ZEIT, WIWO, t3n, W&V, macht Best of HR – Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil


Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Verzahnung von Theorie & Praxis

Im Zweifel ist es die Verzahnung von praktischen Elementen, theoretischem Hintergrundwissen und Selbstreflexion, die vielen in der Fachschulausbildung fehlt. Genau das war auch für Birgit Brombacher der Grund, ein Studium zu beginnen.

Als Positiv empfindet sie beispielsweise, dass Sie jetzt genau weiß, welche neuronalen Prozesse bei einem Kind ablaufen, wenn es lernt. Und sie kann im Arbeitsalltag viel besser Verhaltensauffälligkeiten erkennen und das Problem dann in der Zusammenarbeit mit Spezialisten aus Nachbardisziplinen lösen, wie sie an zwei Beispielen erklärt.

Besondere Begabungen erkennen

„Wenn ich den Verdacht habe, dass ein Kind in seiner motorischen oder sprachlichen Entwicklung beeinträchtigt ist, kann ich jetzt selbst erste diagnostische Tests durchführen und dann rechtzeitig dafür sorgen, dass das Kind gefördert wird – etwa durch einen Physiotherapeuthen oder Logopäden Umgekehrt kann ich auch hochbegabte Kinder besser erkennen und fördern.“

Neue Medien im Einsatz

Besonders begeistert ist Brombacher über die Einsatzmöglichkeiten, die die Arbeit mit neuen Medien wie Digitalfotografie und Video bieten – und für die die Studierenden in Heidelberg speziell in Videotechnik und -schnitt ausgebildet werden.

Zum einen können sie so ihre eigene Arbeit auf Video aufnehmen und danach mit Dozenten und Kommilitonen auf Verbesserungsmöglichkeiten analysieren. Andererseits lässt sich die moderne Technik aber vor allem auch in Beratungsgesprächen mit Eltern nutzen, wie die Studentin aus der beruflichen Praxis erzählt:

„Nur wenn wir die Eltern in die Erziehungsarbeit miteinbeziehen, können wir bei den Kindern etwas erreichen. Da ist es praktisch, wenn man Verhaltensauffälligkeiten beim Kind oder die Interaktion zwischen Eltern und Kind filmen und den Eltern so veranschaulichen kann, was noch besser gemacht werden könnte.“

Ohne Umwege studieren

Birgit Brombacher würde sich daher, könnte sie heute wählen, ohne den Umweg Erzieherausbildung und Psychologiestudium, sofort für felbi entscheiden. Nachteile des Studiengangs fallen ihr keine ein, im Gegenteil, obwohl sie bereits viel Erfahrung mitbrachte, haben sich die Inhalte nicht überschnitten:

„Der Studiengang ist so hervorragend konzipiert, dass ich nie gedacht habe ‚kenn ich schon, weiß ich schon'“.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 1424 Leser nach Google Analytics
  2. 27 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. Debora Rieser
    Debora Rieser

    RT @DRRieser: Welche Vorteile bring das #Studium? Verzahnung von #Theorie & #Praxis (Beitrag via Twitter) K26cBKnAYa #bildung #BiB #frühpädagogik

  2. Debora Ramona Rieser
    Debora Ramona Rieser

    Welche Vorteile bring das #Studium? Verzahnung von #Theorie & #Praxis (Beitrag via Twitter) K26cBKnAYa #bildung #BiB #frühpädagogik

  3. kanzlei-job
    kanzlei-job

    Berufsbild Frühpädagogik – Teil 5: Welche Vorteile bring das Studium?: Studium oder Ausbildung – diese Frage s… (Beitrag via Twitter) 7A4uAcVDrV

  4. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Berufsbild Frühpädagogik – Teil 5: Welche Vorteile bring das Studium?: Studium oder Ausbildung… (Beitrag via Twitter) pbgjunWwGB #Beruf #Bildung

  5. Berufebilder
    Berufebilder

    Berufsbild Frühpädagogik – Teil 5: Welche Vorteile bring das Studium? – (Beitrag via Twitter) b0608AEyCq

  6. Simone Janson
    Simone Janson

    Berufsbild Frühpädagogik – Teil 5: Welche Vorteile bring das Studium? – (Beitrag via Twitter) GrLHJgx1Qt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.