Walter Kohl



Uns bewegt, die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten – ohne ständigen Effizienzdruck, Stress und Angst. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit Podcast, eLearning-on-Demand-Angebot und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin und Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte: Das Foto wurde zur Verfügung gestellt von Walter Kohl gemäß Autorenvereinbarung.



Walter Kohl walter-kohlWalter Kohl ist der älteste Sohn des ehemaligen deutschen Bundeskanzlers Helmut Kohl, Unternehmer und Bestseller-Autor.


Walter Kohl, Jahrgang 1963, Historiker und Dipl. Volkswirt, BA (Harvard College) und MBA (INSEAD). Er lebte neun Jahre im Ausland, unter anderem in Frankreich und den USA, wo er als Financial Analyst bei der Investmentbank Morgan Stanley arbeitete. Zurück in Deutschland war er über zehn Jahre in leitender Position als Controlling-Verantwortlicher bei der Kaufhof Holding AG und der Metro AG tätig. Später dann war er Controlling-Leiter bei der Deutschen Vermögensberatung in Frankfurt. 2005 machte er sich mit seiner koreanischen Frau selbständig mit einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, das u.a. erfolgreich Anwendungen für Audi, BMW, Ford, Peugeot, Renault und Rolls-Royce fertigt.

In seinem Buch „Leben oder gelebt werden“, das seit Anfang 2011 auf den vordersten Plätzen der Spiegel-Bestsellerliste steht, erzählt Kohl von seiner zeitweise schwierigen Kindheit und Jugend in einem Umfeld des Terrorismus und in einer Zeit voller ideologischer Auseinandersetzungen.



Neuste Beiträge

  1. Walter Kohl über Lebensgestaltung und Erfolg: 5 Schritte zum inneren Frieden