Katharina Daniels



Uns bewegt, die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten – ohne ständigen Effizienzdruck, Stress und Angst. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit Podcast, eLearning-on-Demand-Angebot und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin und Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte:  Das Foto wurde zur Verfügung gestellt von Katharina Daniels gemäß Autorenvereinbarung.



Katharina Daniels Katharina DanielsKatharina Daniels arbeitete als Journalistin und PR-Beraterin u.a. für den Focus, manager magazin, ADAC oder die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.


Die studierte Juristin war 14 Jahre lang Tageszeitungs-Redakteurin Print und Online. Als Fachjournalistin und PR-Beraterin mit Schwerpunkt Unternehmenskommunikation arbeitete sie u.a. für Focus, manager magazin, ADAC oder die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung. Sie konzeptionierte Kongresse für die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin oder Deutsche Gesellschaft für Personalführung und hat zahlreiche Bücher herausgebracht. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Gesundheitswirtschaft, der Medizin- und Klinikommunikation sowie in in der Personalentwicklung, Organisations- und Arbeitspsychologie und im Themenfeld von Reintegrations- und Rehabilitationsstrategien zur Mitarbeiterbindung. Außerdem betreut und konzeptioniert sie Websites und Unternehmensblogs wie http://leadership-in-change.de.



Neuste Beiträge

  1. Corporate Blogging als Marketing-Tool: Sichtbarkeit erhöhen
  2. Corporate Blogging als Marketing-Tool: 3 Kardinalfehler in Unternehmen
  3. Corporate Blogging als Marketing-Tool: Ein Schiff nimmt Kurs auf
  4. Neuanfang und Neustart mit 40 und 50 Plus: Chancen für Silberrücken in der Lebensmitte
  5. Akribische Analyse mit Unterhaltungswert: Mythos Fachkräftemangel
  6. Employer Branding und Recruiting via Social Media: Auf die Unternehmenskultur kommt es an
  7. Employer Branding und Recruiting via Social Media: Bewerbersuche im Netz – richtig oder schädlich?