EnglishGerman

Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß?


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Best of HR - Berufebilder

„Den fleißigen gehört die Welt“ – oder so ähnlich heißt es gerne. Jedenfalls baut auf diesen Mythos unser protestantisches Arbeitsethos auf. Eine kluge Analyse räumt nun auf damit.

Übrigens: Mehr Produkte für Lifestyle, Gesundheit & besseres Arbeiten finden Sie in unserer Rubrik Arbeiten & Leben sowie unter Arbeitsgeräte!


Hier schreibt für Sie:

 

85Oliver Ibelshäuser ist Journalist und Inhaber des Redaktionsbüros Text & Vision.

Profil


Warum aus der Arbeitsbiene keine Königin wird

Sum, Sum, Sum – Tagaus, tagein müht sich die fleißige Arbeitsbiene ab, um es ihrem Chef recht zu machen, während sie von der großen Karriere träumt. Der Chef indessen reibt sich ingesheim die Hände: Könnte es besser gehen?

Den Arbeitsbienen sei gesagt: Es genügt nicht, fleißig zu sein und sich Mühe zu geben. Gerade Frauen fallen oft auf diese sich dauerhaft haltende „Fleißlüge“ herein. Dazu hat Brigitte Witzer nun eine leidenschaftliche und kluge Analyse geschrieben!

Von Fleißbienen und (gescheiterten) Heldinnen

Denn Witzer kennt beide Perspektiven: die von der braven Mitarbeiterin, die jahrelang einen Top-Job macht und insgeheim auf die Beförderung hofft.

Und die von der Durchstarterin, die auf dem Karriereweg auch ganz selbstbewusst dem einen oder anderen männlichen Kollegen ihre Ellenbogen in die Rippen stößt. Von Fleißbienen und Heldinnen spricht sie treffend in ihrem Buch „Die Fleißlüge“.

Wo die Bienen im Kreis fliegen und die Heldin im Hamsterrad dreht

Denn die Autorin hat sich selbst von der Biene zur Heldin verwandelt. Bis zur Konzern-Geschäftsführerin bei Bertelsmann hat sie es gebracht. Glücklich wurde sie dabei nicht. Sie schmiss hin und nahm eine Professorenstelle an. Davon handelt ihr Frauen-Karriere-Buch.

Von der Führungskultur in den Chefetagen großer Unternehmen, von erworbenen und zugeschrieben Frauenrollen im Business und von der gelebten Emanzipation gegenüber traditionellen Klischees in Beruf und Partnerschaft.

Der postheroische Managertypus

Ihre feine Analyse verzichtet auf Schwarzweiß-Denken, outet auch die „Heldin“ im Hamsterrad, die auf ungeliebte Maßnahmen („Rationalisierungen“) setzen muss und auf die Gefolgschaft der Bienen angewiesen ist.

Ihr Managerbild der Zukunft heißt „Postheroisch“: „Verantwortung übernehmen statt Täter-Opfer-Dynamik, ausschließlich interessiert an Aufgaben, die energetisieren.“

Fazit

Weitsichtig, kritisch & ungeschminkt: Brigitte Witzers Buch ist eine sehr persönliche Analyse der alten und neuen Führungswege für Frauen in mittleren und großen Unternehmen.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 215 Leser nach Google Analytics
  2. 23 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. OSB_AG

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? | B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) Y4CuB219GF

  2. Laura Baumann
    Laura Baumann

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? | B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) 9r1QYgIGji

  3. Monika B. Paitl
    Monika B. Paitl

    RT @SimoneJanson: Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? – (Beitrag via Twitter) A51uWYXdRH

  4. Butterfly Mentions
    Butterfly Mentions

    RT @farbenfreundin: Warum Frauen im Hamsterrad landen und Männer im Vorstand (Beitrag via Twitter) ppQ4L3cEOJ

  5. Kari Lessír
    Kari Lessír

    RT @farbenfreundin: Warum Frauen im Hamsterrad landen und Männer im Vorstand (Beitrag via Twitter) ppQ4L3cEOJ

  6. Farbenfreundin
    Farbenfreundin

    Warum Frauen im Hamsterrad landen und Männer im Vorstand (Beitrag via Twitter) ppQ4L3cEOJ

  7. DieDiktaturderDummen
    DieDiktaturderDummen

    RT @DieFleissluege: Oliver Ibelshäuser auf Berufebilder.de „Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß?“ hier zu finden htt…

  8. Die Fleisslüge
    Die Fleisslüge

    Oliver Ibelshäuser auf Berufebilder.de „Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß?“ hier zu finden (Beitrag via Twitter) 248g2k8TQV

  9. kanzlei-job
    kanzlei-job

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß?: “Den fleißigen gehört die Welt” – oder so ähnlich… (Beitrag via Twitter) 6TZLCyeYlO

  10. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) wCdCc0sgkP

  11. BEGIS GmbH

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) mVjsOuUh7a

  12. Berufebilder
    Berufebilder

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? – (Beitrag via Twitter) w9mmHuFiAs

  13. Simone Janson
    Simone Janson

    Von der Arbeitsbiene zu Königin: Alles erreichen mit Fleiß? – (Beitrag via Twitter) 61DFop4eni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.