Wenn die Angst vor dem Job übermächtig wird: Hilfe, der Montag kommt!


Best of HR – Berufebilder.de® – Verlag, eingetragene Marke, eLearning on Demand Plattform, News-Dienst der deutschen Top20-Bloggerin & Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Bildrechte: Cover-Abbildung via Amazon.

Auch wenn es heute schon Dienstag Mittag ist, geht es heute ein Buch zu einem weithin unbeachteten Karriere- bzw. Jobthema: Angst vor dem Montag. Gut geschrieben, psychologisch fundiert, kurzum: Wirklich empfehlenswert!

Blick ins Buch & Bestellmöglichkeiten

Übrigens: Eine Übersicht über die handverlesenen Empfehlungen unserer Redaktion finden Sie in unserer Rubrik Buch-Tipps der Redaktion!


Hier schreibt für Sie: Wolfgang Hanfstein ist u.a. Mitbegründer und Chefredakteur von Managementbuch.de, der führenden Buchhandlung für Führungskräfte, Unternehmer und Selbständige. Profil

Warum Angst im Job ein wichtiges Gefühl ist

Es gibt viele Bücher, die nicht halten können, was sie versprechen. Bei "Keine Angst vor Montagmorgen" ist es umgekehrt. Es liefert mehr, als es verspricht. Die Psychologin Ruth Enzler Denzler hat sich intensiv mit dem Thema Angst auseinandergesetzt und dann ihr Wissen auf den Bereich Angst im Berufsalltag angewendet.

Deshalb bietet ihr Buch all jenen erste Hilfe, bei denen das Wochenende hauptsächlich dafür da ist die Angst vor Montagmorgen wachsen zu lassen.

Angst ist ein wichtiger Motivator

Zur Übersicht

"Keine Angst vor Montagmorgen" ist kein Rezeptbuch. Es finden sich keine schnellen Ratschläge darin und das ist auch gut so. Denn das Thema ist zu ernst. Und das Wichtigste ist, erst einmal zu verstehen, um was es sich bei dem "Sonntagabendblues" eigentlich handelt.

Für Ruth Enzler Denzler ist Angst der wichtigste Motivator im Leben. Angst bewahrt uns davor, unvorsichtige Dinge zu tun und mir nichts dir nichts Kopf und Kragen zu riskieren.

Andere Menschen, andere Ängste

Zur Übersicht

Nicht jeder Mensch hat die gleichen Ängste. Dennoch lassen sich die Menschen in drei wesentliche Typen zusammenfassen.

  • Da ist zum einen der "soziale Typ", der getrieben wird von der Angst, ausgeschlossen zu werden.
  • Dazu kommt der "Erkenntnistyp" der Angst vor dem Stillstand hat.
  • Und schließlich der Ordnungsstrukturtyp, der Angst vor dem Gewöhnlichsein hat.

Ängste müssen bewältigt werden

Zur Übersicht

Aus der Bewältigung dieser Ängste resultieren für das Überleben der Gesellschaft äußerst wichtige Impulse. Der soziale Typ schafft Gemeinschaft, der Erkenntnistyp bricht zu neuen Ufern auf und der Ordnungsstrukturtyp kann eine Mannschaft hinter sich versammeln und große Dinge anpacken.

Kritisch wird es erst dann, wenn die Bewältigung der Angst extreme Formen annimmt. Wir haben es dann mit Narzissten zu tun, mit schizoiden Persönlichkeiten oder mit handfesten Depressionen.

Woher die Angst wirklich kommt

Zur Übersicht

Die Autorin vermittelt dieses Wissen anhand realistischer Beispiele aus dem Berufsalltag. Sie schafft es, zu zeigen, wo und wie der diffuse "Sonntagsblues" in unserem Körper komponiert wird. Und sie zeigt vor allem, wie er sich dirigieren lässt.

Es ist das Verdienst dieses Buches, vermeintliche Schwierigkeiten im Job mit den ureigenen Grundmotiven in Verbindung zu bringen. So zeigt es sich, dass nicht unbedingt die Kollegen "schuld" sind, sondern dass unter Umständen das aktuelle Jobprofil überhaupt nicht zum Persönlichkeitstyp passt.

Wann muss man professionelle Hilfe suchen

Zur Übersicht

Und auch für schwierige Fälle ist Ruth Enzler Denzlers Buch gut. Sie kennt ihre Grenzen als Autorin und sagt, ab wann es wichtig ist, professionelle Hilfe zu suchen. Emotionen werden im Berufsleben oft ausgeblendet.

Mit dem Ergebnis, dass sie sich auf Umwegen um so stärker Bahn brechen. Umso besser, dass Ruth Enzler Denzler mit diesem Buch einen leicht verständlichen Einstieg in die Psychologie der Angst bietet und zeigt, wie ein produktiver Umgang mit Angst möglich ist.

Blick ins Buch & Bestellmöglichkeiten

Zur Übersicht




eBook nach Maß, eKurs on Demand oder persönliche Beratung

Zur Übersicht


eBook nach Maß: Sie wollen ein Buch zu einem Thema Ihrer Wahl? Wir stellen gerne ein Buch nach Ihren Wünschen zusammen und liefern in einem Format Ihrer Wahl. Bitte tragen Sie bei der Buchung unter "Interessen" Ihren Wunsch ein.

49,99 Jetzt buchen



Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung & Zertifikat - alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen



Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) - zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen

berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)
  1. Alma Mater

    RT @SimoneJanson: Wenn die Angst vor dem Job übermächtig wird: Hilfe, der Montag kommt! #fb

  2. KompetenzPartner

    Wenn die Angst vor dem Job übermächtig wird: Hilfe, der Montag kommt!: Vergrößern Sie das Bild h...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.