Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage


Uns bewegt, die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten – ohne ständigen Effizienzdruck, Stress und Angst. Als Verlag Best of HR – Berufebilder.de® mit Podcast, eLearning-on-Demand-Angebot und News-Dienst geben wir über 15 Jahre Erfahrung an unsere Kunden (u.a. Samsung, Otto, staatliche Institutionen) weiter. Von der Top20-Bloggerin und Beraterin Simone Janson, referenziert in ARD, ZEIT, Wikipedia.
Offenlegung & Bildrechte:  Die Fluglinie Condor ist unser regemäßiger Kooperationspartner für diverse Recherche-Reisen. Bildmaterial erstellt mit einer kostenlos zur Verfügung gestellten Kamera unseres Sponsors Olympus. Das Saint-Lucia-Tourist-Board hat unsere Recherchereise nach Saint Lucia durch Übernahme der Reisekosten unterstützt. Bild-Location: P.O. Box VF 707 | Saint Lucia, Laborie, St. Lucia.

Etwas versteckt im Süden der Karibik-Insel St. Lucia liegt das Anwesen Balenbouche, eine Meeting- und Incentive-Location der etwas anderen Art mit historischem Hintergrund: Essen und Atmosphäre sind top, die halbverfallene Scheune für Veranstaltungen zwar keinerlei Ausstatattung, aber durchaus Charme.



Mehr Wissen - Podcast, PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Hier schreibt für Sie: Simone Janson ist Verlegerin, deutsche Top20 Bloggerin und Beraterin für HR-Kommunikation. Profil

Die Geschichte der Plantage

Zur Übersicht

Seit dem 18. Jahrhundert wurden Afrikaner als Sklaven nach St. Lucia gebracht, um dort auf den Plantagen zu arbeiten – auch nach Balenbouche, das in den 1740er Jahren als Plantage für Zuckerrohr- und Rumproduktion gegründet wurden.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia01

Als 1834 die Sklaven per Gesetz befreit wurden, arbeiteten 166 von ihnen auf der damals 253 Hektar großen Plantage. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts kamen über 2000 Arbeiter aus Ost-Indien auf die Insel, viele von ihnen Arbeiteten auch auf Balenbouche und siedelten in der Kommune Baica im Norden der Plantage. Viele Überreste der Plantagenanlage sind heute noch sichtbar.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia21

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia07

Gegen den Widerstand der Regierung

Zur Übersicht

1964 kaufte Erik Lawaetz, ein Hotelbesitzer und Kaufmann von der Insel St. Croix mit dänischen Wurzeln Balenbouche und versuchte, den Plantagenbetrieb weiterzuführen. Damals fokussierte St. Lucia in Infrastruktur und Marketing vor allem auf dem Bananenexport. Nach der Unabhängigkeit von der ehemaligen Kolonialmacht England musste die Familie zunächst das Land verlassen.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia20

1984 entdeckte die aus Deutschland stammende Uta Lawaetz, Patentochter von Erik Lawaetz und verheiratet mit dessen Sohn, dem Künstler Roy Lawaetz., das Anwesen als ihre Lebensaufgabe. Als Architektin und Inneneinrichterin sah sie es fortan als ihre Aufgabe an, Haus und Plantage soweit wie möglich instand zu setzen und zu erhalten – auch gegen den Widerstand der Regierung.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia08

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia13

Von der Plantage zum Hotel

Zur Übersicht

Díe alten Gebäude wurden renoviert und neue Pflanzenarten wie Sternen- und Passions-Frucht, Gemüse und Tabak angebaut. Ihre Töchter Verena (geboren 1977 in Kopenhagen) und Anitanja (geboren 1984 in St. Lucia) unterrichtete sie viele Jahre lang zu Hause.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia19

Als sich Ute und Roy Lawaetz 1990 trennten, führte sie das Anwesen gemeinsam mit ihren Töchtern weiter und baute die ursprünglichen Arbeiter-Wohnungen in Gäste-Cottages um.

Schritt für Schritt wurde aus der von drei Frauen betriebene Plantage nun ein mehr oder weniger profitables Geschäftsmodell mit einer Mischung aus Farm, Hotel, Restaurant und Event-Location. Es gibt sogar vier Angestellte, die helfen das Anwesen instand zu halten.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia03

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia06

Unterbringung und Veranstaltungs.-Location

Zur Übersicht

Vier mit Anitqitäten und Fundstücke aus aller Welt eingerichtete Cottages gibte es für die Gäste: Die kleineren, das Calabash Cottage und Frangipani Cottage mit jeweils ca. 40 Quadratmetern haben jeweils ein Schlafzimmer mit Doppelbett. Sie kosten 150 bzw. 110 US-Dollar. Die beiden größeren, das Almond Cottage und das Banyan Cottage mit einer Größe von ca. 120 Quadratmentern haben zwei Schlafzimmer, jeweils mit Doppelbett. Sie kosten 180 bzw. 140 US-Dollar.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia16

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia05

Für Veranstaltungen aller Art steht eine alte Scheune zur Verfügung, die leider schon recht baufällig ist. Sie wird gerne für Anti-Stress und Yoga-Veranstaltungen genutzt. WLAN ist vorhanden, weiteres technisches Equipment muss jedoch mitgebracht werden. Das gesamte Anwesen kann für 900 US-Dollar gemietet werden.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia14

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia15

Küche und Aktivitäten

Zur Übersicht

Die Damen des Hauses kochen hervorragend, leicht und gesund. Das Essen ist eine Mischung auch einheimischer, asiatischer und kreolischer Küche. Gekocht wird auf Wunsch auch gerne Vegan, Vegetarisch, Gluten- oder Zucker-Frei, nur um eine Auswahl möglicher Diät-Variationen zu nennen. Das Restaurant ist auch für Gäste von außerhalb zugänglich.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia23

Außerdem werden regelmäßig Yoga-Kurse, Massagen, Meditationen und ähnliche Anwendungen Angeboten. Hier zeigt sich ein großes Manko der sonst durchaus überzeugenden Location: Der ziemlich verdreckte Naturstrand, der wegen starker Strömung nicht zu baden geeignet ist.

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia18

Alternative Meeting- und Incentive-Location: Balenbouche Plantage Balenbouche-St-Lucia17

Weitere Infos zu Balenbouche: http://www.balenbouche.com/


Mehr Wissen - Podcast, PDF-Download, eKurse oder persönliche Beratung

Zur Übersicht


Offline-Download: Diesen Text als PDF herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Da wir den Titel dieses Textes aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist. Nach dem Kauf Text ausschließlich unter dieser URL herunterladen (bitte abspeichern).

3,35 Jetzt buchen


Podcast hören & MP3 downloaden: Sie können diesen Text kostenlos anhören, als Mitglied auch ohne störendes Popup, oder das MP3 gegen Bezahlung herunterladen –  Nutzungsrechte nachlesen. Nach dem Kauf Seite aktualisieren, dann finden Sie hier den Downloadlink. Da wir den Titel dieses Podcast aus Datenschutzgründen nicht automatisch übermitteln: Beim im Kauf unter "Interessen" den Titel eintragen, falls Support nötig ist.

3,35 Jetzt buchen


Ihr eKurs on Demand: Wählen Sie Ihren persönlichen eKurs zu diesem oder einem anderen Wunschthema. Als PDF-Download. Bis zu 30 Lektionen mit je 4 Lernaufgaben + Abschlusslektion. Bitte unter "Interessen" den Titel eintragen. Alternativ stellen wir gerne Ihren Kurs für Sie zusammen oder bieten Ihnen einen persönlichen regelmäßigen eMail-Kurs inklusive Betreuung und Zertifikat – alle weiteren Informationen!

16,20 Jetzt buchen


Berater-Pakete: Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen oder als Arbeitgeber Bewerber ansprechen? Für diese und weitere Themen bieten wir spezielle Berater-Pakete (Übersicht) – zum Beispiel ein persönliches Telefonat (Preis gilt pro Stunde).

149,99 Jetzt buchen


berufebilder

Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Ihre eMail-Adresse bleibt geheim. Mehr Informationen zur Verwendung Ihrer Daten und wie Sie dieser widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  2. Allen Debatten folgen
  3. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich möchte regelmäßig über die neusten Aktionen & Angebote per Newsletter informiert werden.

Hiermit akzeptiere ich die Debatten-Regeln und die Datenschutzbedingungen mit der Möglichkeit, der Verwendung meiner Daten jederzeit zu widersprechen.