Ihre Suche




  • Mentaler Selbstboykott: Vorgeschobene Ausweglosigkeit

    Mentaler Selbstboykott: Vorgeschobene Ausweglosigkeit

    Manche Menschen spielen gerne das Opfer und schieben dann Ausweglosigkeit vor, statt aktiv zu werden. Ich weiß gar nicht, wie der neue Job aussehen könnte Es gibt Menschen, die schlagen noch immer ihre Schrauben mit dem Hammer in die Wand. Sie ahnen zwar, dass dies möglicherweise nicht der optimale Weg ist, kennen aber bisher keine […] Mehr Lesen


EnglishDeutsch