Ihre Suche




  • Die 4 Archetypen Platons: Der Opponent

    Gruppenverhalten und Gruppenentscheidungen ist ein sehr spannendes und wichtiges Thema. Neben Leadern, Machern und Mitmachern gibt es dabei noch eine ander Rolle: Die des Opponenten. Wie verhalten sich Opponenten? Das wird dann klar, wenn man beim Teambuilding nocht etwas genauer hinschaut – dann nämlich kann man noch eine andere, interessante Beobachtung machen: Manche Teilnehmer versuchen […] Mehr Lesen


  • Die Archetypen Platons: Der Mitmacher

    Im Gegensatz zum Macher macht der Mitmacher einfach das, was ihm gesagt wird. Er lebt dadurch ruhiger. Er hat keine Ambitionen, an die Spitze zu kommen, zu bestimmen, seinen Willen durchzusetzen. Trotzdem steht seine Bedeutung für das Funktionieren sozialer Systeme den anderen Rollen in keiner Weise nach. Ohne Mitmacher geht es nicht Ohne Mitmacher würde […] Mehr Lesen


  • Die 4 Archetypen Platons: Der Macher

    Der Macher entwickelt Strategien und Pläne, motiviert Menschen zum aktiven Engagement, unterstützt sie bei der Arbeit, beim Lernen und fördert ihre Weiterentwicklung. Aber ist ein Macher auch automatisch ein Leader? Macher vs. Leader Zwar kontrolliert der Macher, setzt Ziele in die Tat um, setzt sich durch. Er ist der Problemlöser, der Antreiber und derjenige, der […] Mehr Lesen


  • Die 4 Archetypen Platons: Mensch, Pferd, Schwein, Eierkuchen?

    Platon erdachte einst das System der Archetypen. Das sind die idealen Ideen dessen, was wir in der realen Welt wahrnehmen. Mensch, Pferd, Schwein, Eierkuchen? Die vier archetypischen Rollen sind Führer, Macher, Mitmacher und Opponent. Was bedeutet das im Einzelnen genau? Nach Platon existieren diese Archetypen primär, und alles auf der Welt ist nur eine spezifische […] Mehr Lesen


EnglishDeutsch
error: Warnung Der Inhalt ist geschützt!