EnglishGerman

Trotz Faulheit erfolgreich: Den inneren Schweinehund überlisten


Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial erstellt von Simone Janson | Best of HR - Berufebilder.de

Best of HR - Berufebilder

Erfolg wäre etwas schönes – wäre da nicht unser innerer Schweinehund, die eigene Faulheit, die uns davon abhält, Ideen umzusetzen und erfolgreich zu sein. Wie können wir diesen Schweinehund austricksen?

Übrigens: Eine Übersicht über die wichtigsten Neuerscheinungen & Bücher im Bereich Karriere finden Sie in unserer Rubrik Business-Bestseller!


Hier schreibt für Sie:

 

Damian SickingDamian Sicking hat mehr als 25 Jahre Erfahrung als Fach-Journalist und (Chef-) Redakteur, u.a. für Management-Journal.de oder Roter-Reiter.de.

Profil


In diesem Text - mehr im Newsletter!

Wie uns Faulheit vom Erfolg abhält

Günter kennen inzwischen wohl alle, das ist der Schweinhund, der uns (und Stefan Frädrich) so oft von dem abhalten will, was eigentlich gut, sinnvoll und vernünftig wäre. Aber eben auch neu, ungewiss – und vielleicht sogar anstrengend.

Auch im Business kommt uns Günter häufig in die Quere, deshalb ist es nur zu begrüßen, dass Motivationsexperte Frädrich hier all die Fallen aufzeigt, die uns Günter auch im Berufsleben stellt.

Weil der Schweinehund einfach überall lauert!

Es gibt Menschen, die geben ihrem Auto einen Namen. Oder ihrem Smartphone. Ihrem Kuscheltier sowieso. Stefan Frädrich, promovierter Mediziner und Experte für Selbstmotivation, hat seinem inneren Schweinehund einen Namen gegeben.

Er nennt ihn Günter. Genau genommen ist Günter nicht der innere Schweinehund von Stefan Frädrich, sondern von uns allen. Frädrich hat allerdings eine besondere, eine innige, ja man kann fast sagen, eine intime Beziehung zu seinem inneren Schweinehund entwickelt.

Günter, mach Platz

Er hat ihn gründlich erforscht und weiß genau, wie er tickt, er kennt all seine Tricks und Überredungskünste und lässt sich heute nichts mehr von ihm vormachen.

Frädrich hat seinen Schweinehund unter Kontrolle, und wenn Frädrich sagt: „Günter, mach Platz!“, dann macht Günter Platz. Basta.

Verkaufen – Chef sein – Unternehmer werden

Frädrich hat inzwischen eine ganze Reihe von „Günter“-Büchern geschrieben. Jetzt hat er ein weiteres herausgebracht. Es heißt „Das Günter-Prinzip fürs Business.

So werden Sie schweinehundeerfolgreich“ und ist in gewisser Weise die aktualisierte Zusammenfassung seiner früheren Bücher „Günter lernt verkaufen“, „Günter, der innere Schweinehund, wird Chef“ und „Günter, der innere Schweinehund, wird Unternehmer“.

Zusätzliche Kapitel & Reflexionen

Die Texte sind aktualisiert und mit vielen zusätzlichen Kapiteln und Reflexionen angereichert, so dass auch derjenige, der die früheren Bücher bereits kennt, dieses neue Buch gewinnbringend lesen kann.

Und außerdem wissen wir ja aus der Schule, dass Wiederholungen ungeheuer wichtig sind, damit das Gelernte auch wirklich sitzt. Und wer die drei genannten älteren Bücher Frädrichs nicht kennt, nun, der hat einen noch besseren Grund, das neue zu lesen.

Fazit

Wie man es von Stefan Frädrich kennt, ist auch „Das Günter-Prinzip fürs Business“ leicht und völlig unangestrengt zu lesen.

Trotzdem lernt man viel. Man kann sagen: „Das Günter-Prinzip fürs Business“ ist Infotainment zwischen zwei Buchdeckeln. Gewusst wie!

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Jobcollege

    Trotz Faulheit erfolgreich: Den inneren Schweinehund überlisten von Damian Sicking (Beitrag via Twitter) 6oVD0ygxC4 (Beitrag via Twitter) XyzmP4lTMf

  2. Simone Janson
    Simone Janson

    Trotz Faulheit erfolgreich: Den inneren Schweinehund überlisten – (Beitrag via Twitter) 1AWKlDWJwi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.