EnglishGerman

Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren!


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Mit diesem sehr praktisch angelegten Buch gelingt es Ihnen, Ihre Meetings besser zu leiten – egal, um welche Art von Meeting es sich handelt. Von der Planung über die Durchführung bis zur Nachbereitung steht hier alles drin, was für Meetingleiter wichtig ist.

Schluss mit schlechten Meetings!

„Meetings werden störend oft empfunden, weil sie mit vertaner Zeit verbunden.“ Dieses abgewandelte Wilhelm-Busch-Zitat spricht sicher vielen Angestellten in unseren Unternehmen aus der Seele. Ein Stöhnen geht durch Deutschlands Firmen: Zu viele Meetings, schlecht vorbereitete und durchgeführte Meetings, die (zwangsrekrutierten) Teilnehmer fragen sich allzu häufig, was sie in diesem Meeting eigentlich sollen, kein Ergebnis, kein Protokoll, kein Action-Plan, kurz: vertane Zeit. Kommt Ihnen bekannt vor?

Nun, wem nicht. Das alles ist aber nicht das Ergebnis böser Absicht, sondern oft schlicht und ergreifend dem Mangel an Know-how geschuldet. Ein Meeting kompetent und erfolgreich vorbereiten, durchführen und – auch wichtig! – nachbereiten ist nichts, was Mutter Natur oder unsere Gene uns in die Wiege legen, sondern etwas, was wir lernen müssen. Und glücklicherweise auch lernen können.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Und das ist gar nicht mal so schwierig. Es fängt zum Beispiel damit an, dass wir uns das gerade erschienene „mini-Handbuch Meetings leiten“ von Martin Hartmann, Alexander Zoll und Rüdiger Funk besorgen.

Die drei Autoren sind Berater, Trainer und Coaches bei der Beratungsgesellschaft train GmbH in Bonn und Traunstein. Die train-Mitarbeiter haben bereits früher zu anderen Themen wie zum Beispiel Moderieren und Präsentieren Publikationen veröffentlicht. Worum es in ihrem neuen Arbeitsbuch geht, verdeutlicht der erfreulich klare, dafür aber auch etwas längere Untertitel: „Besprechungen, Arbeitstreffen, Telefonmeetings und Videokonferenzen souverän vorbereiten und durchführen.“

Pflichtlektüre für alle Meetingleiter

Genau darum geht’s. Um nicht mehr und um nicht weniger. Das Buch ist von Leuten geschrieben, die selbst ihre nicht immer positiven Erfahrungen mit Meetings gemacht haben. Sie wissen also, wovon sie reden. Apropos reden: Was an ihrem Buch neben dem inhaltlichen Aspekt gut gefällt, sind die klare, gut verständliche Sprache und die ganz konkreten Tipps und Hilfestellungen bei allen Aspekten rund um das Thema Meeting.

Das geht auch bis ins Detail wie zum Beispiel um die Frage, ob Getränke und was zu knabbern auf die Tische gehört, und wenn ja, was. Die Autoren behandeln auch wichtige Fragen wie den Umgang mit Störenfrieden oder Wichtigtuern. Zu allen Themen gibt es zahlreiche Checklisten und Arbeitsblätter. Wem das immer noch nicht reicht, der findet am Schluss ein von den Autoren kommentiertes Verzeichnis mit weiterführender Literatur.

Fazit:

Schluss mit überflüssigen, schlecht vorbereiteten und dilettantisch durchgeführten Meetings! Schluss mit Zeitvergeudung und nervigem Geschwafel! Wie das geht, steht im „mini-­Handbuch Meetings leiten“ von Martin Hartmann, Alexander Zoll und Rüdiger Funk. Pflichtlektüre für alle, die Besprechungen, Sitzungen und Arbeitstreffen leiten müssen.

Hier schreibt für Sie:

 

damian-sicking Damian SickingDamian Sicking hat mehr als 25 Jahre Erfahrung als Fach-Journalist und (Chef-) Redakteur, u.a. für Management-Journal.de oder Roter-Reiter.de.

Profil



berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. adesta

    RT @BEGIS_GmbH: Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren! von
    Damian Sicking

    via @berufebilder (Beitrag via Twitter) HgXVTEuE3q

  2. BEGIS GmbH
    BEGIS GmbH

    Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren! von
    Damian Sicking

    via @berufebilder (Beitrag via Twitter) HgXVTEuE3q

  3. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren! von
    Damian Sicking

    via @berufebilder (Beitrag via Twitter) VYBeheMQib

  4. Jobcollege
    Jobcollege

    Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren! von Damian Sicking (Beitrag via Twitter) 52YgJYDSKi (Beitrag via Twitter) 6DBLOvGUMk

  5. Simone Janson
    Simone Janson

    Meetings effektiv leiten: In Zukunft besser kommunizieren! – (Beitrag via Twitter) bnOkxBAuBQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.