Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping | Best of HR - B E R U F E B I L D E R
EnglishGerman

Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping



Voriger Teil



Über Uns: Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt & Bildungssystem, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Offenlegung & Bildrechte:  Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein - Sieg / Ahrweiler hat unsere Recherche unterstützt. Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus, außerdem von Schloss Drachenburg. Bild-Location: Bonn, Nordrhein-Westfalen.

Wir haben in Bezug auf Tagungen in Bonn bereits über spannende Locations zwischen Beethoven & Vereinten Nationen berichtet. Die interessanteste Location allerdings ist der ehemalige Bundestag, aber auch sonst gibt es viele spannende Spots.

bonn-meetings-bundestag-11 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping


Hier schreibt für Sie:

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Tagen wie auf der Weltklimakonferenz

Als ich 2001 auf der Weltklimakonferenz COP 6 arbeitete, war diese noch über verschiedene Locations verteilt: Den Bundestag, das ehemalig Wasserwert – und das Maritim Hotel Bonn.

Letzteres hat sich seit damals kaum verändert: Es gibt immer noch 410 Zimmer, die seinerzeit zum Teil als Büroräume genutzt wurden, und 16 Tagungsräume. Im größten Saal mit Platz für bis zu 2.800 Personen fanden damals die Veranstaltungen der COP 6 statt. Immerhin soll das Hotel im kommenden Jahr komplett renoviert werden. bonn-meetings-bundestag-5 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-6 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

Das World Conference Center

Zusätzlich zum ehemaligen Plenarsaal des Bundestages wurde 2015 das neue Hauptgebäude unter Teilnahme des UNO-Generalsekretärs Ban Ki-moon eröffnet – beide zusammen bilden nun das World Conference Center Bonn mit Platz für Veranstaltungen bis zu zu 5.000 Personen.

Während der Plenarsaal in der Regel nur als Ganzes gebucht werden kann und sich daher nur für große Gruppe bis 1250 Personen eignet, bietet das neue Hauptgebäude ca. 13 Räumlichkeiten, die je nach Wunsch verkleinert, zusammengelegt, getrennnt und angepasst werden können. Die großzügigen Foyers bieten auf mehreren Ebenen zudem 1500 bis 2500 Quadratmeter Ausstellungsfläche. bonn-meetings-bundestag-3 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-1 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-4 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

UN-Konferenzen & DAX-Unternehmen

Denn Bonn ist längst nicht mehr nur Standort für UN-Konferenzen, sondern für zahlreiche nationale und internationale Veranstaltungen zu Themen rund um Medizin und Nachhaltigkeit, deren Institutionen vor Ort vertreten sind. 70 Prozent der Bonner Touristen sind Geschäftsreisende und Tagungsgäste. Außerdem nutzen auch die drei in Bonn ansässigen DAX-Unternehmen Telekom, Deutsche Post und Postbank regelmäßig die verschiedenen Tagungslocations.

Direkt neben dem WCCB wurde vor kurzem das neue Marriott-Hotel mit 336 Zimmern eröffnet. Dessen Highlight ist das Restaurant Konrad mit einer Terrasse im 17. Stock und phantastischem Blick über Bonn und das Rheintal. Weitere Argumente sind das vorzügliche Essen und der gute Service.

bonn-meetings-bundestag-2-e1469728642773 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-10 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

Indoor-Camping für Tagungen

Daneben gibt es aber auch in Bonn eine Reihe von außergewöhnlichen Locations: Das BaseCamp Young Hostel beispielsweise ist ein Indoor-Vintage-Campingplatz. Errichtet in einer ehemaligen Lagerhalle im Süden von Bonn, können bis zu 120 Personen in Retro-Wohnwagen, US-Airstreams, DB-Schlafwagen, zwei VW-Transportern, einem Trabbi, einem Citroen HY, einer Seilbahn-Gondel und vielen weiteren Kuriositäten übernachten.

Die Wohnwagen würden von der Film- und Bühnenplastikerin Marion Seul thematisch gestaltet, mit historischen Requisiten ausgestattet und um einen passenden möblierten Vorgarten erweitert. Preise bewegen sich zwischen 25 und 75 Euro pro Nacht. Nach eigenen Angaben sind 20 Prozent der Gäste Geschäftstouristen, darüber hinaus wird die medienwirksame Location von Unternehmen gerne für Messen und Teambuilding-Events genutzt.

Wem die Vintage-Anmutung in original-Schlafgelegenheiten zu unbequem ist, für den gibt es in 2 Minuten Laufentfernung und vom gleichen Betreiber noch das Bonnox-Boardinghouse & Hotel (Zimmer ab 74 Euro, bei längerem Aufenthalt ab 38 Euro pro Nacht).

bonn-meetings-bundestag-8 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-9 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

Hotel & Seniorenresidenz

Ein ganz anderes, integratives Konzept verfolgt das Hotel Collegium Leonium in der Innenstadt: Es verbindet Hotel- und Tagungslocations mit einer Seniorenresidenz. Begeisternd sind hier neben der zentralen Lage die historische, neugotische Bausubstanz, die durch moderne Glasarchitektur ergänzt wurde.

Das 1903 als katholischer Konvent eröffnete Gebäude wurde bis 1998 als Priesterseminar genutzt, 2004 wurde das Hotel eröffnet. Die 70 Zimmer (ab 92,50 Euro pro Nacht) sind dabei nicht vom Altenheim getrennt. Für Veranstaltungen stehen 10 Räume zur Verfügung, darunter das ehemalige Refektorium oder die umgestaltete ehemalige Kirche für bis zu 160 Personen.

bonn-meetings-bundestag-13 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-12 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-14 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

Die Drachenburg als Tagungslocation

Spannend ist auch Schloss Drachenburg auf dem Drachenfels in Königswinter, das zwischen 1882 und 1884 im neugotischen Stil erbaut wurde. Ursprünglich als Wohnsitz des Barons Stephan von Sarter gedacht, wurde er später für unterschiedlichste Zwecke verwendet. Seit 1986 steht es unter Denkmalschutz, von 1995 bis 2010 wurde es in Anlehnung an den ursprünglichen Zustand restauriert und beherbergt heute eine Art Gründerzeitmuseum.

Allerdings können verschiedene Räume des Schlosses auch für Tagungen für bis zu 100 Personen gemietet werden, so zum Beispiel der Musiksaal im oberen Geschoss, die sakral anmutende Kunsthalle mit dem Kneipzimmer, der Empfangssaal mit aufwändiger Holzdecke und riesigen schmiedeeisernen Kronleuchtern, das glasbedachte Forum der Vorburg mit Blick auf das imposante Schloss, der Speisesaal in der ehemaligen Wirtschaftsebene, der den direkten Zugang zur Westterrasse mit spektakulärem Rheinblick bietet oder etwas abseits das Haus gemütliche Haus Isolde. Fürs Catering ist das Martim-Hotel-Königswinter zuständig, das auch 248 Zimmer und 10 Veranstaltungsräume für bis zu 1225 Personen bietet.

bonn-meetings-bundestag-16 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-15 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

bonn-meetings-bundestag-7 Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping

[icon type=“search“] Tool-Tipp

Unter http://www.bonn-region.de bietet die Region Bonn einen Tagungsplaner, mit dem sich diverse Hotels und Eventangebote z.B. nach Fläche oder Personenzahl, selektieren lassen. Leider sind nur die Partner der Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler hier verzeichnet, die längst nicht alle Locations der Region ausmachen. Wer über die Seite http://bonnhotels.de bucht, bekommt auch gleich kostenlos ein Hotel-Ticket zur kostenlosen Nutzung des VRS während des Aufenthaltszeitraums.

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping von Simone Janson:… (Beitrag via Twitter) 0abwhykIy7 #Beruf #Bildung

  2. BEGIS GmbH
    BEGIS GmbH

    Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag zum Vintage-Camping von Simone… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) mDhtFP2IrQ

  3. Berufebilder
    Berufebilder

    Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag auf den Campingplatz – (Beitrag via Twitter) 1sml7dWD7O

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    Meetings & Konferenzen in Bonn – Teil 3: Vom Bundestag auf den Campingplatz – (Beitrag via Twitter) zlqY58BpnE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.