Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend | Best of HR - B E R U F E B I L D E R
EnglishGerman

Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend


Über Uns: Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt & Bildungssystem, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).

B E R U F E B I L D E R . D E – Autorin Dr. Regina Mahlmann bietet mit ihrem Buch „Konflikte souverän managen“ einen sehr guten Werkzeugkasten zum Thema Konfliktbewältigung. Sehr nützlich für alle, die beruflich damit befasst sind Konflikte zu lösen.

Souveräner mit Konflikten umgehen und sie lösen

Konflikte und deren Bewältigung sind in der Ratgeberliteratur wahrlich kein wirklich neues Thema. Doch man kann ihm noch neue Herangehensweisen abgewinnen – nämliche eine konstruktive und wertschätzende.

Das geschieht z.B. in dem Buch „Konflikte souverän managen“ von Regina Mahlmann: Die Autorin, die auch auf B E R U F E B I L D E R . D E schreibt, wählt einen Ansatz, der eine erneute Beschäftigung mit dem Thema lohnt.

Systematisch aufgebaut

Die Verfasserin nähert sich ihrem Thema systematisch. Im ersten Kapitel geht es um den Konfliktbegriff selbst und die Dynamik der Prozesse, die hinter Konflikten stehen. Sie arbeitet dabei stets mit nachvollziehbaren Fallbeispielen.

Das zweite Kapitel bietet einen Überblick zu aktuellen Ansätzen zur Konfliktlösung, wie sie in Beratung und Coaching dominieren, beispielsweise verhaltenspsychologische und systemische Ansätze.

Hinein in die Praxis

Ab dem dritten Kapitel geht es dann ganz um die Praxis der Konfliktbewältigung. Dabei wird der Fokus auf drei Bereiche (Person, Dyade und Gruppe) gelegt: Es werden Konfliktarten, mögliche Eskalationen und die potenziellen Instrumente zur Bewältigung beschrieben.

Hilfreich ist dabei, dass exemplarisch Gespräche oder Aussagen vorgestellt werden, die aus Alltagssituationen entstanden sind. Ganz praxisnah gibt es auch Hinweise zu schwierigen Gesprächssituationen, etwa wenn das Gegenüber in tiefes Schweigen versinkt.

Fazit

Dr. Regina Mahlmann gelingt es, dem Leser anschaulich die Fertigkeiten vorzustellen, die notwendig sind, um mit Konflikten konstruktiv umzugehen.

Die gut umsetzbaren Hinweise machen aus dem Buch einen umfassenden Ratgeber zum Thema Konfliktlösung.

Hier schreibt für Sie:

stephan-lamprecht Stephan Lamprecht

Stephan Lamprecht ist Journalist & Redakteur bei Management-Journal.de

Profil



berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend von Stephan Lamprecht: B E R U F E B I L … (Beitrag via Twitter) Jo3LhLwDOr #Beruf #Bildung

  2. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend von Stephan Lamprecht via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) V5ACEdUpc1

  3. BEGIS GmbH

    Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend von Stephan Lamprecht via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) LzLF76kbEr

  4. Berufebilder
    Berufebilder

    Konflikte besser lösen: Konstruktiv & wertschätzend – (Beitrag via Twitter) yxpOohLAgE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.